Phlebosklerose

Wer hat sich schon einer Behandlung unterzogen, gibt es eine Behandlung, was kann ich tun?
Bin männlich, 41 und habe seit 2009 Probleme mit meinen Venen, angefangen über Schmerzen, Hautverfärbungen bis ins dunkelblau - violette, Verhärtungen... erst 2016 wurde das erste Mal von einer Phlebosklerose gesprochen, wurde aber dahingehend nicht behandelt, es hieß immer nur ich habe ein Venenproblem aber nichts wurde dazu beigetragen meine Symptome zu lindern - oder gar entgegenzuwirken - Stützstrümpfe tragen und abnehmen da ich übergewichtig sei... bin ziemlich enttäuscht von den Ärzten bei denen ich bisher war...
Wer hat Erfahrungen machen dürfen mit Behandlungen oder einer Therapie?


von Gerhard Z.


0 Antworten


Antworten

2500 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Antwort stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen an.
• Unpassende Antworten werden gelöscht.
Antworten: 0

Verwandte Krankheiten


Verwandte Symptome


Verwandte Fragen