Angioödem

Nach jahrelangem Suche würde nun der Befund eines etwas erniedrigt c1 mit 66 aud Sie Symptome endlich eine Diagnose finden. In den Jahren davor ständig ob Beschwerden, oftmals mit starken Blähungen. Bauchspeicheldrüsenentzündung wurde ausgeschlossen, gastro und Colo negativ. Oftmals Schwellung li armbeugeimmer wieder Schwellungen auf den fußrücken, vor allem links. Gliederschmerzen vorallem nach wanderungen in Form von brennenden und ziehenden Schmerzen. Hals und Ohren ob, da im letzten Jahr auch ein 3/4 Jahr schwankschwindel und schlechtes Sehvermögen bestanden. Nach 2xiger Umstellung der Ernährung nun endlich leichte Besserung. Im letzten Jahr im August nach dem Verzehr einer Speise mit knockout Gefühl. Seit der ernährungsumstellung starke Verbesserung. C4 im normbereich. Da die Anzeichen alle auf ein ödem hinweisen, wollte ich fragen, ob diese Anzeichen darauf hindeuten?

von Benutzer72248


0 Antworten


Antworten

2500 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Antwort stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen an.
• Unpassende Antworten werden gelöscht.
Antworten: 0

Verwandte Krankheiten



Verwandte Fragen