Edit concept Question Editor Create issue ticket

Akute zonale okkulte äußere Retinopathie

AZOOR


Symptome

  • Die Symptome bessern sich bei den meisten Patienten in einem Zeitraum von einigen Jahren, eine gesicherte Therapie ist nicht bekannt. AZOOR betrifft überwiegend jüngere Frauen. (englisch) (englisch) (englisch) Jampol L M, Wiredu A.[de.wikipedia.org]
  • Die Symptome bessern sich bei den meisten Patienten in einem Zeitraum von einigen Jahren, eine gesicherte Therapie ist nicht bekannt. AZOOR betrifft überwiegend jüngere Frauen.[de.wikipedia.org]
  • […] und das Abdomen betreffen R20-R23 Symptome, die die Haut und das Unterhautgewebe betreffen R25-R29 Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R30-R39 Symptome, die das Harnsystem betreffen R40-R46 Symptome, die das Erkennungs[dimdi.de]
  • Krankheiten des Urogenitalsystems XV O00-O99 Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett XVI P00-P96 Bestimmte Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben XVII Q00-Q99 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien XVIII R00-R99 Symptome[dimdi.de]
  • Symptome sind Sehstörungen und Skotome .. Grau-weiße oder gelbe Läsionen sind vor allem in den hinteren Pol vorhanden sind und zwischen 100 bis 300 Mikrometer groß.[lebendom.com]
Retinopathie
  • AZOOR ( A cute z onal o ccult o uter r etinopathy/Akute zonale okkulte äußere Retinopathie) ist eine Erkrankung der äußeren Netzhaut schichten, die im Akutstadium typischerweise zu Gesichtsfeldausfällen und Photopsien führt.[de.wikipedia.org]
  • AZOOR (Acute zonal occult outer retinopathy/Akute zonale okkulte äußere Retinopathie) ist eine Erkrankung der äußeren Netzhautschichten, die im Akutstadium typischerweise zu Gesichtsfeldausfällen und Photopsien führt.[de.wikipedia.org]
  • Der beschriebene Fall zeigt überlappende Charakteristika der akuten zonalen okkulten äußeren Retinopathie, der multifokalen Chorioiditis und der diffusen subretinalen Fibrose mit Uveitis.[link.springer.com]
  • ) Retinopathia pigmentosa (Retinitis pigmentosa (RP), angeborene Erbkrankheit der Netzhaut) hypertensive Retinopathie (durch Bluthochdruck verursachte Netzhauterkrankung) eklamptische Retinopathie (bei Schwangeren im Rahmen von Eklampsie auftretende Netzhauterkrankung[augenarzt.com]
  • […] serosa (schwellungsbedingte Netzhautabhebung) Retinopathia pigmentosa (angeborene Erbkrankheit der Netzhaut, frόher Retinitis pigmentosa genannt) hypertensive Retinopathie (durch Bluthochdruck verursachte Netzhauterkrankung) eklamptische Retinopathie[augenklinik-dr-hoffmann.de]
Photopsie
  • AZOOR ( A cute z onal o ccult o uter r etinopathy/Akute zonale okkulte äußere Retinopathie) ist eine Erkrankung der äußeren Netzhaut schichten, die im Akutstadium typischerweise zu Gesichtsfeldausfällen und Photopsien führt.[de.wikipedia.org]
  • AZOOR (Acute zonal occult outer retinopathy/Akute zonale okkulte äußere Retinopathie) ist eine Erkrankung der äußeren Netzhautschichten, die im Akutstadium typischerweise zu Gesichtsfeldausfällen und Photopsien führt.[de.wikipedia.org]
  • Symptome sind akute Gesichtsfeldausfällen und Photopsien. Vermuteten Ursachen für AZOOR gehören Autoimmun, virale und Pilz. Multifokale Choroiditis und Panuveitis Multifokale Choroiditis tritt vor allem bei kurzsichtigen Weibchen.[lebendom.com]

Diagnostik

  • Eine bahnbrechende Erfindung auf dem Gebiet der Diagnostik war die Erfindung des Augenspiegels durch H. von Helmholtz (1821-1894) im Jahr 1851 und die Erfindung des Perimeters durch Richard Förster (1825-1902).[xn--augenarzt-dsseldorf-gbc.de]
  • Urinuntersuchungsbefunde ohne Vorliegen einer Diagnose R83-R89 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei der Untersuchung anderer Körperflüssigkeiten, Substanzen und Gewebe R90-R94 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei bildgebender Diagnostik[dimdi.de]
  • […] allerdings gibt es auch Fälle mit unilateraler Retinitis pigmentosa oder eine variable Ausprägung bei Makuladystrophien In Verdachtsfällen eine serologische Abklärung und unter Umständen eine weitergehende internistische, pädiatrische oder neurologische Diagnostik[retinascience.de]
  • Sie besteht in der Beleuchtung des Augenhintergrundes und der Betrachtung des reflektierten Bildes mit einer Lupe, seit der Erfindung des Augenspiegels 1851 durch Hermann von Helmholtz ist dieses Verfahren in der ophthalmoskopischen Diagnostik etabliert[wikivisually.com]

Therapie

  • Die Symptome bessern sich bei den meisten Patienten in einem Zeitraum von einigen Jahren, eine gesicherte Therapie ist nicht bekannt. AZOOR betrifft überwiegend jüngere Frauen. (englisch) (englisch) (englisch) Jampol L M, Wiredu A.[de.wikipedia.org]
  • Die Symptome bessern sich bei den meisten Patienten in einem Zeitraum von einigen Jahren, eine gesicherte Therapie ist nicht bekannt. AZOOR betrifft überwiegend jüngere Frauen.[de.wikipedia.org]
  • In der aktiven Phase kann eine antiinflammatorische Therapie erfolgreich sein. Paravenösen pigmentierten retinochoroidalen Atrophie (PPRCA) Ursache nicht genau geklärt.[retinascience.de]
  • Häufig wurde bisher im Anschluss an die erfolgreiche Tumorentfernung Mehr Lotse Differenziertes Schilddrüsenkarzinom www.schilddruesenkrebs.de Therapie Lotse Differenziertes Schilddrüsenkarzinom E-Mail: [email protected] GZDE.THYR.16.09.1101[docplayer.org]
  • Jahrhundert wurden durch das Aufkommen des Mikroskops Einzelheiten bekannt und systematisch für die Therapie nutzbar gemacht. 1800 prägte Carl Gustav Himly den Namen Ophthalmologie, im selben Jahr beschrieb Thomas Young den Astigmatismus (Medizin).[xn--augenarzt-dsseldorf-gbc.de]

Prognose

  • […] altersabhängige Makuladegeneration sekundäre Netzhaut-Aderhautdegenerationen Vitamin A-Mangel Die Bedeutung der Differenzialdiagnose liegt darin, potenziell behandelbare Augenerkrankungen nicht mit hereditären Erkrankungen zu verwechseln und in Bezug auf die Prognose[retinascience.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!