Edit concept Question Editor Create issue ticket

Allergie

Allergien

Eine Allergie ist eine Immunreaktion des Körpers auf körperfremde, eigentlich unschädliche Fremdstoffe, die als Allergen erkannt werden. Nach Coombs und Gell unterscheidet man zwischen vier Typen von Allergien: Typ-I-Allergie (IgE-vermittelter Soforttyp), Typ-II-Allergie (Zytotoxischer Typ), Typ-III-Allergie (Immunkomplex Typ) und Typ-IV-Allergie (Spättyp). Die Symptome einer Allergie können mild (Rhinitis allergica, Urtikaria, Kontaktekzem, etc. ) bis akut lebensbedrohlich (anaphylaktischer Schock) sein.


Symptome

  • Die Symptome einer Allergie können mild (Rhinitis allergica, Urtikaria, Kontaktekzem, etc. ) bis akut lebensbedrohlich (anaphylaktischer Schock) sein.[symptoma.com]
  • Symptome Die Symptome von Allergien sind sehr unterschiedlich: juckende und gerötete Haut geschwollene und juckende Augen Schnupfen Asthma bis hin zu einem anaphylaktischen Schock Das Auftreten der Symptome kann ganz schwach, aber auch sehr schwerwiegend[shop-apotheke.com]
  • Die drei Säulen der antiallergischen Therapie sind das Meiden des Auslösers, die medikamentöse Behandlung der Symptome und die Hyposensibilisierung.[allum.de]
  • Die Symptome deuteten darauf hin, aber sie ließen auch nach mehreren Wochen nicht nach.[bayer.de]
Kopfschmerz
  • […] mit uns kommunizieren möchte, nur zu: Wir freuen uns über jeden Kontakt und über jedes Feedback Unser Verein ist ansprechbar in allen Fragen der Behandlung für Neurodermitis, Asthma, Allergien, Schlaf-, Ess- und Fütterstörungen, chronische Bauch- und Kopfschmerzen[bundesverband-allergie.de]
  • Stoffe in Bier und Wein machen Allergie schlimmer Das Trinken alkoholischer Getränke kann Lungenärzten zufolge Niesen, Juckreiz, Kopfschmerzen und Husten hervorrufen oder verstärken.[t-online.de]
  • Die langfristige Einnahme von zu viel Zink kann zur Überdosierung führen, die sich mit Kopfschmerzen und Fieber äußert.[jameda.de]
  • Meine chronischen Kopfschmerzen und Müdigkeit hätte ich aber nie mit einer Nussunverträglichkeit in Verbindung gebracht. Als ich den nutriscreen Selbsttest aus Interesse probiert habe, wurde eine starke Unverträglichkeit auf Mandeln diagnostiziert.[hygiene-netzwerk.de]
  • Typische Symptome sind tränende Augen, Bindehautrötung- oder Entzündung, Fließschnupfen oder Stockschnupfen, Schwellungen im Gesicht und Kopfschmerzen.[lungenaerzte-im-netz.de]
Fieber
  • Die langfristige Einnahme von zu viel Zink kann zur Überdosierung führen, die sich mit Kopfschmerzen und Fieber äußert.[jameda.de]
  • Ekzeme, Neurodermitis ) Fieber Bindehautentzündung Dabei ist die Aufnahme des Allergens nicht entscheidend für die Reaktion des Immunsystems (z. B. löst ein über die Luft aufgenommenes Allergen nicht automatisch eine Reaktion der Atemwege aus).[curado.de]
  • Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, Verdauungsstörungen Atemwege: Entzündung der Schleim- und Bindehäute, Fließschnupfen, Schwellung im Kehlkopfbereich oder Verengung der Bronchien mit Atemnot, Husten Eher selten treten Migräne-Kopfschmerzen, Fieber[lungenaerzte-im-netz.de]
  • […] übertragen werden A65-A69 Sonstige Spirochätenkrankheiten A70-A74 Sonstige Krankheiten durch Chlamydien A75-A79 Rickettsiosen A80-A89 Virusinfektionen des Zentralnervensystems A92-A99 Durch Arthropoden übertragene Viruskrankheiten und virale hämorrhagische Fieber[dimdi.de]
Unwohlsein
  • Diese vergären die Laktose und setzen dabei Gas frei, das wiederum zu Blähungen, Bauchschmerzen, Erbrechen, Durchfall und allgemeinem Unwohlsein führt. Als Säugling bilden fast alle Menschen das Enzym Laktase.[web.archive.org]
Niesen
  • Sind Sie trotz Niesen und juckenden Augen draußen unterwegs, sollten Sie auf eines verzichten: auf bestimmte Sorten Alkohol.[t-online.de]
  • „Wir kennen die Symptome, unter denen Allergiker leiden können: juckende und tränende Augen, Niesen, laufende, verstopfte und juckende Nase.[bayer.de]
  • Die Symptome sind zumeist: tränende Augen, Niesen und auch Husten. Das kann sich bis in den Oktober hinziehen.[allergie.hexal.de]
  • Laufen der Nase, Schnupfen Niesen und Jucken sowie anschwellen der Nasenschleimhäute Reizung der Atemwege, Husten bis hin zu allergischem Asthma Jucken und brennen der Augen Hautrötungen und Pusteln Wer diese Symptome bei sich feststellt sollte einen[allergiefreie-allergiker.de]
Bauchschmerz
  • Magen-Darm-Beschwerden wie Durchfall , Bauchschmerzen oder Magenkrämpfe können auf eine Nahrungsmittelallergie hinweisen. Selten löst eine Allergie auch einen Kreislaufzusammenbruch – den anaphylaktischen Schock – aus.[vitanet.de]
  • Uns sagte er: „Ich habe am Dienstag plötzlich sehr starke Rücken- und Bauchschmerzen bekommen. Später bekam ich dann Schüttelfrost und über Nacht schwoll mein Gesicht so heftig an.“ Schock in der Nacht: Klaudia mit K musste plötzlich in eine Klinik.[express.de]
  • Auch Bauchschmerzen und Asthma können Zeichen einer Allergie sein. Je nachdem, wogegen die Allergie besteht, sind die Beschwerden unterschiedlich. dpa Jeder fünfte Deutsche leidet unter einer Allergie - Blütenstaub ist der häufigste Auslöser.[berlin.de]
  • Anzeichen kön-nen Bauchschmerzen, Leistungsminderung, Gewichts oder Hautprobleme sein. Darüber hinaus können Beschwerdebilder, die nicht auf den ersten Blick mit einer Unverträglichkeit assoziiert werden, auftreten.[hygiene-netzwerk.de]
  • Es kann zu Hautausschlägen, Asthma, Heuschnupfen, entzündeten Augen sowie Durchfällen oder Bauchschmerzen kommen. Behandelt werden können Allergien erst, wenn man den Auslöser ausfindig gemacht hat.[phytodoc.de]
Ausschlag
  • So können Staubmilben, Pollen und Nahrungsallergene zum Beispiel aus Kuhmilch, Hühnerei und Soja den Ausschlag auslösen.[sueddeutsche.de]
  • Dabei entwickelt der Körper beim Kontakt mit den normalerweise harmlosen Umweltstoffen eine allergische Reaktion, die sich durch Ausschlag oder Entzündungen der Haut bemerkbar macht. Diese Allergieauslöser werden Allergene genannt.[rtl.de]
  • Beim Heuschnupfen sind Nasen- und Augenschleimhäute betroffen, im Falle einer Nickelallergie bilden sich juckende Ausschläge auf der Haut. Anders als bei üblichen überstandenen Infektionen werden Allergiker gegen ihre Peiniger nicht immun.[planet-wissen.de]
  • Beim Heuschnupfen sind Nasen- und Augenschleimhäute betroffen, im Falle einer Nickelallergie bilden sich juckende Ausschläge auf der Haut . Anders als bei üblichen überstandenen Infektionen werden Allergiker gegen ihre Peiniger nicht immun.[planet-wissen.de]
  • Die Symptome Die Reaktionen bei einer Lebensmittelallergie können unter-schiedlich sein und sich mittels Schwellungen, Ausschlägen oder Rötungen zeigen.[hygiene-netzwerk.de]
Ekzem
  • Verkehrsabgase könnten das Auftreten von Neurodermitis (atopisches Ekzem) fördern, so lautet das Ergebnis einer systematischen Übersichtsstudie.[allergieinformationsdienst.de]
  • Erkrankungen wie der allergische Schnupfen, allergisches Asthma und das atopische Ekzem, eine chronische Hauterkrankung, werden dadurch häufiger festgestellt.[allergie-experten.de]
  • Ein allergisches Kontakt- Ekzem Ekzem Auch Dermatitis genannt. Hierunter versteht man eine juckende, schuppende und teils nässende entzündliche Hautveränderung. äußert sich als juckende Hautrötung mit Bildung von Bläschen, Knötchen und Krusten.[lungenaerzte-im-netz.de]
  • Heilpflanzen bei Allergien Hautpflege Bei Allergien die sich in Ekzem en äußern besteht immer die Gefahr von Infektion en mit andern Krankheitserregern, da die Barriere-Funktion der Haut gestört ist.[phytodoc.de]
  • Antibiotika Es fehlt der Nachweis eines ursächlichen Zusammenhangs zwischen Antibiotikagabe und der Entwicklung von Asthma, allergischer Rhinitis und atopischem Ekzem (2a–3b).[aerzteblatt.de]
Urtikaria
  • Die Symptome einer Allergie können mild (Rhinitis allergica, Urtikaria, Kontaktekzem, etc. ) bis akut lebensbedrohlich (anaphylaktischer Schock) sein.[symptoma.com]
  • Folgende Symptome werden beobachtet: Husten, Kurzatmigkeit, pfeifendes Atmen, Atemnot, Niesen, laufende, verstopfte Nase, juckende und entzündete Augen, Hautekzeme, Nesselfieber (Urtikaria), Durchfälle, grippeähnliche Erscheinungen wie Hals- und Gelenkschmerzen[lgl.bayern.de]
  • Urtikaria und anaphylaktische Reaktionen. Unter einer Kreuzallergie versteht man eine Sensibilisierung gegenüber biologisch oder chemisch verwandten Substanzen.[de.wikipedia.org]

Diagnostik

  • Diagnose Die Diagnose einer Allergie sollte von einem Facharzt (Allergologen) gestellt werden und basiert auf mehreren Untersuchungen, den vier Säulen der Allergie-Diagnostik.[daab.de]
  • Diagnostik Die Diagnosestellung ruht auf folgenden Säulen: Anamnese zur Erhebung der Vorgeschichte Klinische Untersuchung der Nase und der Lunge einschließlich Lungenfunktionstests zur Klärung der Diagnose allergisches Asthma Hauttests: Dazu werden Allergene[lgl.bayern.de]
  • Der Tryptase-Spiegel wird auch bestimmt zur Diagnostik beim anaphylaktischen Schock, zur postmortalen Diagnose beim Asthmatod, zur Diagnostik der Mastozytose und bei der Provokationstestung bei allergischer Rhinitis.[de.wikipedia.org]
  • „Ich wäre aber schon froh, wenn alle Betroffenen eine gute Diagnostik und Behandlung bekämen“, so Fuchs. Die Behandlung der Symptome ist sehr gut erforscht.[morgenpost.de]
  • (DGAKI) Visitenkarte Anwender- & Patientenzielgruppe Adressaten Patientenversorgende Ärzte aller Fachrichtungen; insbesondere Allergologen und allergologisch tätige Ärzte Versorgungsbereich ambulant, stationär; Früherkennung, Diagnostik, Therapie; primärärztliche[awmf.org]

Therapie

  • Von Pollen über Hausstaubmilben bis hin zu Insekten – von der Vorbeugung über die Diagnose bis zur Therapie - verschaffen wir Ihnen auf den folgenden Seiten einen ersten Überblick.[daab.de]
  • Die drei Säulen der antiallergischen Therapie sind das Meiden des Auslösers, die medikamentöse Behandlung der Symptome und die Hyposensibilisierung.[allum.de]
  • Diese Therapie zieht sich allerdings über einen längeren Zeitraum hin und hat nicht bei jedem Allergiker erfolg, welche Maßnahmen geeignet sind sollte ein Allergologe entscheiden.[allergiefreie-allergiker.de]
  • Sie sprachen vorhin von einer „Therapie der Ursachen“. Wie kann man Allergien erfolgreich behandeln? Erst einmal ist natürlich eine Allergenkarenz wichtig, also die Vermeidung des allergieauslösenden Stoffes.[faz.net]
  • Wissenswertes über Ursachen, Therapien und den neuesten Stand der Forschung. Warum Allergien zunehmen Besonders Atemwegs- und Nahrungsmittelallergien haben zugenommen. Woran liegt das? Was lässt sich dagegen tun? Antworten von Allergieforscher Prof.[ndr.de]

Prognose

  • Heute kann aufgrund von Glukokortikoidtherapie ( Prednison ) und immunsuppressiver Therapie ( Azathioprin , Cyclophosphamid ) die Prognose als relativ günstig angesehen werden.[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-06-28 09:12