Edit concept Question Editor Create issue ticket

Atrophische Gastritis

Pseudopylorische intestinale Metaplasie


Symptome

  • Andere Symptome können ein roter oder schwarzer Stuhl sein. Diese Symptome können ebenfalls bei einer Leberzirrhose auftreten.[gastritisbehandlung.com]
  • Wissenswertes zum Thema Magenkrebs, Symptome, Diagnose und mögliche Therapie.[gesundheit.de]
  • Häufig ist die Gastritis auch ganz ohne Symptome beim Patienten aufzufinden. Alle drei Arten sind chronisch und ohne Behandlung auch nicht heilbar. Bei Typ B muss das auslösende Bakterium bekämpft werden.[re-nana.de]
  • Symptome der Gastritis Eine Gastritis erkennen Sie an den folgenden Symptomen: Brennendes Gefühl im Magen oder der Speiseröhre Magenschmerzen Aufstossen Übelkeit und Erbrechen Appetitlosigkeit Blähbauch Abgesehen davon, dass die Gastritis sehr unangenehm[zentrum-der-gesundheit.de]
Erkrankung des Magens
  • Einige andere Erkrankungen des Magens äußern sich durch ähnliche Beschwerden wie die Gastritis Symptome, weshalb sie damit verwechselt werden können.[gastritisbehandlung.com]

Diagnostik

  • Zur Diagnostik des VitB12 Mangel soll Holo-TC gemessen werden.Ein VitB12 Mangel ist beim normalen VitB12 Wert möglich. Beim Vorliegen einer AI Gastritis sind regelmäßige Vitamin B12-Spritzen ein Leben lang notwendig.[ht-mb.de]

Therapie

  • Wissenswertes zum Thema Magenkrebs, Symptome, Diagnose und mögliche Therapie.[gesundheit.de]
  • Fällt bei einer Thyroxin-Therapie auf, daß Patienten eine höhere Dosis als allgemein üblich brauchen, um TSH-Zielwerte zu erreichen, kann eine Gastritis oder Helicobacter-pylori (Hp)-Infektion die Ursache sein.[ht-mb.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!