Edit concept Question Editor Create issue ticket

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

Vorübergehende Ticstörung


Symptome

  • Schwer: Die Anzahl der Symptome übersteigt deutlich die zur Diagnosestellung erforderliche Anzahl oder mehrere Symptome sind besonders stark ausgeprägt oder die Symptome beeinträchtigen erheblich die soziale, schulische oder berufliche Funktionsfähigkeit[de.wikipedia.org]
  • Symptome im Erwachsenenalter Das Symptom der Hyperaktivität weicht bei Erwachsenen meist dem Gefühl innerer Unruhe. Deshalb spricht man bei Erwachsenen auch mehr von ADS .[ppp.ukw.de]
  • ADHS bei Erwachsenen Etwa 60 Prozent der Kinder mit ADHS haben auch als Erwachsene noch Symptome. Allerdings verändern sich die Symptome meist.[beobachter.ch]
  • Die Symptome sind mindestens über einen Zeitraum von 6 Monaten beständig aufgetreten. 2. Die Symptome sind in einem mit dem Entwicklungsstand des Kindes nicht zu vereinbarenden und unangemessenen Ausmaß vorhanden gewesen. 3.[grin.com]
  • Daher müssen die Symptome seit dem Kindesalter bestehen und für das Alter oder den Entwicklungsstand übermäßig stark ausgeprägt sein. Symptome allein reichen jedoch für eine Diagnose nicht aus.[ergotherapie-poellmann.de]
Impulsivität
  • Der Bereich der Impulsivität gliedert sich in die zwei Bereiche kognitive und motivationale Impulsivität auf.[grin.com]
  • Sie äußert sich durch Probleme mit Aufmerksamkeit, Impulsivität und Selbstregulation; manchmal kommt zusätzlich starke körperliche Unruhe (Hyperaktivität) hinzu.[de.wikipedia.org]
  • Hyperaktivitätsstörung (ADHS) , die auch als Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitäts syndrom oder Hyperkinetische Störung (HKS) bezeichnet wird, ist eine bereits im Kindesalter beginnende psychische Störung , die sich durch Probleme mit der Aufmerksamkeit sowie Impulsivität[paderborn.de]
  • Das Ziel einer ADHS-Therapie ist es, die Symptome wie die Unaufmerksamkeit, die Hyperaktivität und die Impulsivität in den Griff zu bekommen.[beobachter.ch]
  • Bei Fortbestehen der ADHS bis ins Erwachsenenalter nehmen im Verlauf Hyperaktivität und Impulsivität meist deutlicher ab als die Konzentrationsstörung. ADHS kann aber auch vollständig Ausheilen.[gesundheits-lexikon.com]
Unaufmerksamkeit
  • Um das Symptom der Unaufmerksamkeit diagnostizieren zu können, müssen mindestens sechs der folgenden Kriterien erfüllt sein.[grin.com]
  • Relevante Auswirkungen der Störung können die weiterhin bestehende Unaufmerksamkeit, Konzentrationsschwäche und auch gesteigertes impulsives Verhalten im Straßenverkehr sein: Jugendliche und junge Erwachsene mit ADHS verursachen im Vergleich zu Gleichaltrigen[tokol.de]
  • Unaufmerksamkeit, Unkonzentriertheit, Hyperaktivität und Impulsivität, was auch immer die Ursache sein mag, spätestens mit der Einschulung resultieren aus diesen Symptomen Probleme in der Schule sowie in der Familie.[books.google.de]
  • Folgende Verschlüsselungen sind dabei derzeit möglich: Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung (F90.0)– Kriterien für Unaufmerksamkeit, Impulsivität und Hyperaktivität sind erfüllt.[de.wikipedia.org]
  • Das Ziel einer ADHS-Therapie ist es, die Symptome wie die Unaufmerksamkeit, die Hyperaktivität und die Impulsivität in den Griff zu bekommen.[beobachter.ch]
Ablenkbarkeit
  • Aufmerksamkeitsstörungen zeigen sich in allen Lebensbereichen durch: Grosse Ablenkbarkeit Mangelnde Konzentration, zeichnet sich auch aus durch Flüchtigkeitsfehler, mangelnde Geduld für Genauigkeiten (z.B. beim Basteln, Spielen etc.).[sprechzimmer.ch]
  • Entscheidendes Kriterium ist, ob die Aufmerksamkeitsstörung das Leben beeinträchtigt: „In der richtigen beruflichen Nische sind viele Menschen mit ADHS häufig sehr kreativ, weil sie ständig neue Ideen entwickeln.“ Strategien gegen die innere Unruhe, gegen die Ablenkbarkeit[welt.de]
  • Aufgrund ihrer ständigen Überaktivität, Ruhelosigkeit, Ablenkbarkeit und auch Aggressivität sind ADHS-Kinder für ihre Umwelt oft unerträglich (ein richtiger Zappelphilipp).[ariadne.bz.it]
  • Eine gestörte selektive Aufmerksamkeitsleistung zeigt sich durch ein hohes Maß an Ablenkbarkeit und Vergesslichkeit, während sich die Daueraufmerksamkeit auf die Fähigkeit bezieht, die Aufmerksamkeitsleistung bei der Bearbeitung einer Aufgabe aufrechtzuerhalten[grin.com]
  • Es lernt gemeinsam mit Eltern und anderen Bezugspersonen, das eigene Verhalten besser zu steuern, Konflikte zu entschärfen und auch Strategien zum Umgang mit der Ablenkbarkeit zu entwickeln.[baby-und-familie.de]
Selbstverletzung
  • .- ) Trichotillomanie ( F63.3 ) F98.49 Ohne Angabe einer Selbstverletzung F98.5 Stottern [Stammeln] Definition Hierbei ist das Sprechen durch häufige Wiederholung oder Dehnung von Lauten, Silben oder Wörtern, oder durch häufiges Zögern und Innehalten,[dimdi.de]
  • Bei der BPS stehen klinisch oft Anspannungszustände mit nachfolgenden Selbstverletzungen, chronische Suizidgedanken und mögliche Symptome einer posttraumatischen Belastungsstörung im Vordergrund.[aerzteblatt.de]
  • Unterstützende Massnahmen sollen den Patienten vor Selbstverletzung bewahren und ihn gegen äussere Reize abschirmen, welche die bereits vorhandene Übererregung verstärken könnten.[kompendium.ch]
Dysthymie
  • Eine weitere Variante der Dysthymie als affektive Störung zeigt sich endo-reaktiv: Dieses Syndrom trägt sowohl endogene als auch reaktive Züge.[psychologie-studieren.de]
  • […] dysfunktionale Regulierung der Anstrengungsbereitschaft in Hinblick auf zielbezogenes Verhalten (kurzfristige bzw. entfernte Ziele) Psychische Störungen, die manchmal mit ADHS verwechselt werden, sind insbesondere chronische depressive Verstimmungen (Dysthymie[de.wikipedia.org]
  • Im Dunstkreis der anhaltend schlechten Laune wollen die Experten einen Zustand ausgemacht haben, den sie "Dysthymie" nennen. Auch die normale Trauer hat bereits Eingang in die Psychiatrie gefunden: als "Anpassungsstörung".[spiegel.de]
Vergesslichkeit
  • […] leisen Freizeitbeschäftigungen Aufmerksamkeitsstörung äußert sich durch gestörte Konzentrationsfähigkeit und Daueraufmerksamkeit, Vermeidung von Aufgaben mit geistigem Durchhaltevermögen, Organisationsprobleme von Aufgaben und Aktivitäten, übermäßige Vergesslichkeit[gesundheit-aktuell.de]
  • Einige begleitende Symptome des ADHS beziehungsweise des ADS sind: gesteigerte Reizbarkeit, Misslaunigkeit beziehungsweise Depression , Vergesslichkeit Angst Die Diagnose kann der Arzt meist schon durch die Beobachtung und Befragung des Betroffenen stellen[beobachter.ch]
  • Eine gestörte selektive Aufmerksamkeitsleistung zeigt sich durch ein hohes Maß an Ablenkbarkeit und Vergesslichkeit, während sich die Daueraufmerksamkeit auf die Fähigkeit bezieht, die Aufmerksamkeitsleistung bei der Bearbeitung einer Aufgabe aufrechtzuerhalten[grin.com]
  • B. in Form von leichter Ablenkbarkeit, Tagträumerei, mangelndem Durchhaltevermögen, Kritikempfindlichkeit, extremer Vergesslichkeit, dem Sozialisationsbereich durch z. B.[adhs-deutschland.de]
  • […] bei Matheproblemen) Erwachsenenalter: gesamte Spektrum psychiatrischer Komorbiditäten, vermehrte Schulabbrüche, Arbeitsplatzwechsel, erhöhte Unfallhäufigkeit, Schwangerschaftsabbrüche, Delinquenz Seitenanfang Subjektiv zu geringes Leistungsvermögen Vergesslichkeit[adhs.org]
Reizbarkeit
  • Gruppen (Kind muss immer auffallen, laut werden, unterbricht ständig andere Gespräche) Stören von familiären oder schulischen Abläufen ADHS-Kinder fühlen sich sehr schnell bedroht, reagieren entsprechend häufig aggressiv Heftige Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit[sprechzimmer.ch]
  • Einige begleitende Symptome des ADHS beziehungsweise des ADS sind: gesteigerte Reizbarkeit, Misslaunigkeit beziehungsweise Depression , Vergesslichkeit Angst Die Diagnose kann der Arzt meist schon durch die Beobachtung und Befragung des Betroffenen stellen[beobachter.ch]
  • Häufig: Abnormales Verhalten; Aggression, Erregung, Ängstlichkeit, Depression, Reizbarkeit, Rastlosigkeit*, Schlafstörungen*.[kompendium.ch]
  • Kontinuierliche Wirkung über den gesamten Tag Erfahrung Seit mehr als 50 Jahren Seit März 2005 in Deutschland auf dem Markt, Studienerfahrung seit 1998 Nebenwirkungen In der Anfangsphase für 2-3 Wochen: - Kopfschmerzen - Magenbeschwerden - verstärkte Reizbarkeit[netdoktor.de]
  • Die Betroffenen leiden unter Erschöpfung, Ermüdung, Ängstlichkeit, Neuralgien, Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Reizbarkeit, Melancholie und sexuelle Inappetenz.[psychologie-studieren.de]
Schreien
  • Bereits im Säuglingsalter werden aber ADHS-Kinder als schwierig empfunden (häufig sind sie Schrei-Babys) und dieses Schwierigsein kann sich dann über die Lebensjahre hinweg bis ins Erwachsenenalter hinziehen.[sprechzimmer.ch]
  • Ausserdem schreien sie häufig und sind oft gereizt. Kleinkinder mit ADHS sind meist hyperaktiv und unberechenbar in ihrem Verhalten; es fällt ihnen schwer, beständige Freundschaften aufzubauen. Manche bekommen starke Wutausbrüche.[beobachter.ch]
  • Durch langatmige Vorträge und permanentes Schreien erreicht man bei hyperaktiven Kindern keine Einsicht. Ein übereinstimmendes Erziehungskonzept beider Elternteile ist wesentlich (nach Hohenegger 1997).[arbeitsblaetter.stangl-taller.at]
  • Babys mit Regulationsstörung schreien oft und lang, schlafen schlecht und lassen sich manchmal nur schwer füttern. Sie sind zudem sehr unruhig und wirken oft schlecht gelaunt.[netdoktor.de]
Konzentrationsschwierigkeit
  • So können auch Schlafstörungen, Sehfehler, Schwerhörigkeit oder eine Schilddrüsenüberfunktion für Konzentrationsschwierigkeiten, Schulprobleme oder Hyperaktivität verantwortlich sein.[gesundheitsinformation.de]
Hyperkinese
  • Hyperkinese: Die Begriffe werden sowohl für die Bezeichnung des Symptoms der motorischen Unruhe innerhalb des Syndroms verwendet, als auch (pars pro toto) für das gesamte Störungsbild.[intakt.info]
Maler
  • Jungen sind 5 bis 9 mal so häufig betroffen wie Mädchen, eineiige Zwillinge meist gemeinsam.[wissen.de]
  • ADHS-Kinder haben häufig ADHS-belastete Geschwister, Eltern oder andere Verwandte; Buben sind bis zu 9-mal häufiger betroffen als Mädchen.[ariadne.bz.it]
  • 1845 beschrieb ein Frankfurter Nervenarzt zum ersten Mal die Zeichen des Zappelphilipp-/Struwwelpeter-Syndroms.[sprechzimmer.ch]
  • Jungen sind 3- bis 6-mal häufiger betroffen als Mädchen.[neurologen-und-psychiater-im-netz.org]
  • Da kann es schnell mal passieren, dass ein eigentlich nur lebhaftes ... mehr Kinderärzte lehnen Sandwesten für Grundschüler ab Seit einigen Wochen wird darüber diskutiert, ob schwere Sandwesten unkonzentrierte Schüler im Unterricht beruhigen können.[t-online.de]

Diagnostik

  • Diagnostik der ADHS 3.1 Fragebögen 3.2 Direkte Verhaltensbeobachtung 3.3 Neuropsychologische Testverfahren 4. Fazit und Ausblick Literaturverzeichnis 1.[grin.com]
  • Nach einer eingehenden Diagnostik wird ein individuelles Förder- und Therapieprogramm für das Kind und dessen Familie erstellt.[gesundheits-lexikon.com]
  • Die Diagnostik folgt einem zeitaufwendigen standardisierten Vorgehen und ist oft sehr schwierig. Erleichternd dabei erweist sich der Nachweis von Symptomen in der Kindheit. Auch Zeugnisse und Angaben der Eltern spielen eine wesentliche Rolle.[ppp.ukw.de]
  • Adressaten Die Leitlinie soll in allen Bereichen der Prävention, Diagnostik und Behandlung der ADHS im Kinder-, Jugendlichen- und Erwachsenenalter eingesetzt werden und richtet sich an alle ambulanten, teilstationären und stationären Versorgungseinrichtungen[awmf.org]
  • Diagnostik Die Diagnose integriert Informationen aus einer detaillierten entwicklungsbezogenen Anamnese und Familienanamnese, psychologischer und körperlicher Diagnostik und Differenzialdiagnostik.[aerzteblatt.de]

Therapie

  • Meist kann eine Therapie ambulant erfolgen. Eine teilstationäre Therapie (in einer Tagesgruppe, einer Tagesklinik bzw. eine Heimunterbringung) oder eine stationäre Therapie ist vor allem bei einer besonders schwer ausgeprägten Symptomatik notwendig.[de.wikipedia.org]
  • Ziel der medikamentösen Therapie von ADHS ist es, soziale Ausgrenzung zu vermeiden und weitere, nicht-medikamentöse Therapien (z.B. Logopädie, Ergotherapie) zu ermöglichen.[beobachter.ch]
  • Spätestens im Jugendalter haben sie sonst keine Lust mehr, Therapien zu machen oder Medikamente einzunehmen, die sie "normal machen" oder "ruhig stellen" sollen.[baby-und-familie.de]
  • Grundlagen zur Definition, Klassifikation und Epidemiologie, Forschungserkenntnisse zu den Ursachen sowie differenzierte Darstellungen der vielfältigen Aspekte von Klinik, Untersuchung, Therapie und Verlauf von ADHS.[books.google.de]
  • Beachte: Die ADHS-Therapie sollte sich am Schweregrad der Erkrankung orientieren (s. u. "Klassifikation").[gesundheits-lexikon.com]

Prognose

  • Verlauf und Prognose: Die Betroffenen weisen neben den schulischen Problemen auch Schwierigkeiten im Familienleben und beim Knüpfen sozialer Kontakte auf.[gesundheits-lexikon.com]
  • Prognose: Bleibt als "ADS" häufig bis ins Erwachsenenalter bestehen. Hyperaktivität nimmt dann ab.[netdoktor.de]
  • Multimodale ADHS-Behandlung Eine frühe Diagnostik und Behandlung soll die Prognose bei ADHS verbessern.[zeitschrift-sportmedizin.de]
  • Ergebnisse: Mindestens 75 % der betroffenen Kinder und Jugendlichen entwickeln eine komorbide Störung, welche die Diagnostik erschwert, die Therapie verkompliziert und die Prognose verschlechtert.[aerzteblatt.de]

Epidemiologie

  • Grundlagen zur Definition, Klassifikation und Epidemiologie, Forschungserkenntnisse zu den Ursachen sowie differenzierte Darstellungen der vielfältigen Aspekte von Klinik, Untersuchung, Therapie und Verlauf von ADHS.[books.google.de]
  • Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung 2.1 Beschreibung der Störung 2.2 Epidemiologie 2.3 Ätiologie 2.4 Therapie 3. Diagnostik der ADHS 3.1 Fragebögen 3.2 Direkte Verhaltensbeobachtung 3.3 Neuropsychologische Testverfahren 4.[grin.com]
  • Epidemiologie ADHS gehört mit einer weltweiten epidemiologischen Prävalenz von 5,3 % [5,01; 5,56] gemäß der DSM-IV-Kriterien zu den häufigsten psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter.[aerzteblatt.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Als Haupthypothese zur Pathophysiologie des ADHS gilt derzeit eine Dysfunktion im katecholaminergen System. Hierbei wird vermutet, dass Fehlregulationen von Dopamin und auch Noradrenalin im präfrontalen Cortex eine entscheidende Rolle spielen.[zeitschrift-sportmedizin.de]
  • Pathophysiologie Genetik ADHS tritt familiär gehäuft auf. Verwandte ersten Grades haben ein 5- bis 10-fach erhöhtes Erkrankungsrisiko ( e25, e26, 17 ).[aerzteblatt.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2017-05-04 12:10