Edit concept Question Editor Create issue ticket

Basilaristhrombose


Symptome

  • Englisch : basilar artery thrombosis Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ursachen 3 Symptomatik 3.1 Allgemeinsymptome 3.2 Neurologische Symptome 4 Diagnostik 5 Prognose 6 Therapie 1 Definition Eine Basilaristhrombose ist ein Verschluss der Arteria basilaris[flexikon.doccheck.com]
  • Symptome sind Lähmungen, Bewusstseinsstörungen und Sehstörungen. 1 2 3 4 5 Total votes: 0 GESUNDHEIT A-Z Basilaristhrombose eine Thrombose in der Basilarisarterie .[wissen.de]
  • […] und das Abdomen betreffen R20-R23 Symptome, die die Haut und das Unterhautgewebe betreffen R25-R29 Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R30-R39 Symptome, die das Harnsystem betreffen R40-R46 Symptome, die das Erkennungs[dimdi.de]
  • Bewusstseinstrübung bis zum Koma Doppelbilder Schluckstörungen Lähmungen der Extremitäten Sprechstörungen ( Dysarthrie und Dysphonie ) Übelkeit und Erbrechen Atemstörungen Ataxie Schwindel Nystagmus Sehstörungen Eine schwere Basilaristhrombose führt zu den Symptomen[de.wikipedia.org]
  • Krankheiten des Urogenitalsystems XV O00-O99 Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett XVI P00-P96 Bestimmte Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben XVII Q00-Q99 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien XVIII R00-R99 Symptome[dimdi.de]

Diagnostik

  • Englisch : basilar artery thrombosis Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ursachen 3 Symptomatik 3.1 Allgemeinsymptome 3.2 Neurologische Symptome 4 Diagnostik 5 Prognose 6 Therapie 1 Definition Eine Basilaristhrombose ist ein Verschluss der Arteria basilaris[flexikon.doccheck.com]
  • Es handelt sich hierbei um einen lebensbedrohlichen Notfall, der sofortiger Diagnostik und Behandlung bedarf.[de.wikipedia.org]
  • Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie der Basilaristhrombose.[springermedizin.de]
  • Die erweiterte Diagnostik am Folgetag zeigt einen ausgedehnten Hirnstamm-infarkt. Die ungünstige Prognose wird ausführlich mit Ehemann und den volljährigen Kindern besprochen.[aerzteblatt.de]

Therapie

  • Unbehandelt verläuft die Basilaristhrombose häufig progredient und besitzt eine hohe Mortalität ( 90%). 6 Therapie Die Therapie der Wahl ist die Thrombolyse, die lokal ( Mikrokatheter ) oder systemisch durchgeführt werden kann.[flexikon.doccheck.com]
  • Therapie Nur eine rasche Therapie ist lebensrettend für den Patienten.[de.wikipedia.org]
  • Es gibt ja keine sichere Therapie. :-nix LG hallo, entschuldige, dass ich gerade hier so reinplatze, aber mein Vater hat kürzlich auch eine Basilaristhrombose erlitten. Und liegt nun im Locked-in.[medi-learn.de]
  • Therapie und Verlauf Chirurgischer Eingriff Am 3. Tag nach Entfernung der 3-French-Schleuse wird die Aneurysmahöhle chirurgisch eröffnet und die Perforationsstelle der A. radialis übernäht.[thieme.de]

Prognose

  • Die Gefäßdarstellung erfolgt in der Computertomografie mit Hilfe von Kontrastmitteln. 5 Prognose Die Prognose einer Basilaristhrombose ist schlecht. Entscheidend für den Therapieerfolg ist ein schneller Behandlungsbeginn.[flexikon.doccheck.com]
  • Die ungünstige Prognose wird ausführlich mit Ehemann und den volljährigen Kindern besprochen.[aerzteblatt.de]
  • Die Prognose lässt sich durch die Lyse-Therapie verbessern, dabei ist die Zeit bis zur Therapie von höchster Relevanz. Daneben haben auch vorbestehende Gefäßkollateralen und die Ursache des Gefäßverschlusses prognostische Bedeutung.[de.wikipedia.org]
  • Die Prognose lässt sich durch die Lyse-Therapie verbessern, dabei ist Zeit bis zur Therapie von höchster Relevanz. Daneben haben auch vorbestehende Gefäßkollateralen und die Ursache des Gefäßverschlusses prognostische Bedeutung.[linkfang.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!