Edit concept Question Editor Create issue ticket

Beulenpest

Beulenpest (Bubonenpest) lokalisierte Form

Die Beulenpest (Bubonenpest) wird durch das Bakterium Yersinia pestis ausgelöst und zeichnet sich durch große Lymphknotenschwellungen bis zu 10 cm aus.


Symptome

  • Insgesamt 131 Menschen, einschließlich 33 medizinische Angestellte wurden unter Quarantäne gestellt, obwohl keiner von ihnen bisher Symptome der Krankheit aufgewiesen hat, berichtete die Zeitung Komsotrmolskaya Pravda in Kirgisistan.[de.sott.net]
  • Symptome der Lungenpest sind hohes Fieber, Kopfschmerzen, Atemnot, Husten und schwarz-blutiger Auswurf. Später entwickelt sich ein Lungenödem und es kommt zum Kreislaufversagen.[welt.de]
  • Die Symptome stimmten mit denen im Internet klar überein. Aber dann war es doch nur eine Grippe. Der Rohrersche Ich-Erzähler bekennt: "Jetzt werde ich als Drama-Queen verspottet, nur weil ich mein baldiges Ableben im Netz prognostiziert habe."[donaukurier.de]
  • Im Winter hingegen fallen diese in eine Kältestarre, daher ist in dieser Jahreszeit die Infektionsrate gering. 3 Klinik Nach einer Inkubationszeit von 2-6 Tagen beginnen plötzlich die Symptome.[flexikon.doccheck.com]
  • Abrupt auftretende Symptome wie Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen treten zwei bis sieben Tage nach der Infektion auf. Betroffene haben ein starkes Krankheitsgefühl und sollten sich umgehend in ärztliche Behandlung begeben.[n-tv.de]
Kopfschmerz
  • Symptome der Lungenpest sind hohes Fieber, Kopfschmerzen, Atemnot, Husten und schwarz-blutiger Auswurf. Später entwickelt sich ein Lungenödem und es kommt zum Kreislaufversagen.[welt.de]
  • Außerdem leiden die Patienten an hohem Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Benommenheit und starken Angstzuständen, begleitet von einem schweren Krankheitsgefühl. In späteren Stadien kommt es oft zu Bewusstseinsstörungen.[flexikon.doccheck.com]
  • Typische Symptome sind geschwollene Lymphknoten, Fieber, starke Kopfschmerzen und ein schweres Krankheitsgefühl. Wird die Krankheit rechtzeitig erkannt, ist sie normalerweise gut behandelbar.[gesundheitsstadt-berlin.de]
Husten
  • Symptome der Lungenpest sind hohes Fieber, Kopfschmerzen, Atemnot, Husten und schwarz-blutiger Auswurf. Später entwickelt sich ein Lungenödem und es kommt zum Kreislaufversagen.[welt.de]
  • Symptome sind unter anderem Husten und blutiger Auswurf. Bei früher Diagnose sind die Heilungschancen durch Antibiotika hoch. Madagaskar weist die meisten Pest-Fälle weltweit auf. Seit 2010 zählte die WHO dort rund 500 Pest-Tote. (dpa) Themen Folgen[augsburger-allgemeine.de]
  • Die Lungenpest verläuft hochdramatisch mit Atemnot und Husten, und führt unbehandelt sehr schnell zum Tod. Die Lungenpest selbst kann dann durch Tröpfcheninfektion von Mensch zu Mensch übertragen werden.[dr-jaschke.de]
  • Die Symptome bestehen in einer starken Atemnot, stark schmerzender Husten, Zyanose und einem schwarz-blutigem Auswurf. Dieser Auswurf ist hochinfektiös.[gifte.de]
  • Zum Schüttelfrost und heftigen Kopf- und Gliederschmerzen gesellen sich Erbrechen, Husten und Atemnot. Die unglücklich Infizierten werden lichtscheu, fangen an zu lallen und ihr taumelnder Gang erinnert an den eines Betrunkenen.[lossofgravity.com]
Fieber
  • Symptome der Lungenpest sind hohes Fieber, Kopfschmerzen, Atemnot, Husten und schwarz-blutiger Auswurf. Später entwickelt sich ein Lungenödem und es kommt zum Kreislaufversagen.[welt.de]
  • Die Pest hat eine Inkubationszeit von zwei bis sechs Tagen und löst bei Erkrankten schwarze Beulen und Fieber aus, weshalb sie auch als "Schwarzer Tod" bezeichnet wird. Es gibt zwei Hauptvarianten, die Beulen- und die Lungenpest.[rp-online.de]
  • Zudem sollten sich Menschen aus der Region, die plötzlich ein akutes Krankheitsgefühl mit hohem Fieber und Schüttelfrost bekämen, umgehend in medizinische Behandlung begeben, mahnte die Behörde weiter.[n-tv.de]
  • Das Krankheitsbild beginnt meist mit rasch ansteigendem, hohem Fieber, hinzu kommen dann Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen sowie unbestimmte Schwindelgefühle.[deam.de]
  • Große schwarze Beulen überziehen die Haut des Patienten, er ist benommen, hat hohes Fieber. Die Pest ist auf ihrem langen Weg durch Europa nun auch in Altenaffeln angekommen.[come-on.de]
Hohes Fieber
  • Symptome der Lungenpest sind hohes Fieber, Kopfschmerzen, Atemnot, Husten und schwarz-blutiger Auswurf. Später entwickelt sich ein Lungenödem und es kommt zum Kreislaufversagen.[welt.de]
  • Das Krankheitsbild beginnt meist mit rasch ansteigendem, hohem Fieber, hinzu kommen dann Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen sowie unbestimmte Schwindelgefühle.[deam.de]
  • Große schwarze Beulen überziehen die Haut des Patienten, er ist benommen, hat hohes Fieber. Die Pest ist auf ihrem langen Weg durch Europa nun auch in Altenaffeln angekommen.[come-on.de]
  • Sie hatten hohes Fieber und Schwellungen im Halsbereich und unter den Achseln, was charakteristisch für die Beulenpest ist.[de.sott.net]
  • Außerdem leiden die Patienten an hohem Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Benommenheit und starken Angstzuständen, begleitet von einem schweren Krankheitsgefühl. In späteren Stadien kommt es oft zu Bewusstseinsstörungen.[flexikon.doccheck.com]
Schüttelfrost
  • Das Krankheitsbild beginnt meist mit rasch ansteigendem, hohem Fieber, hinzu kommen dann Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen sowie unbestimmte Schwindelgefühle.[deam.de]
  • Außerdem leiden die Patienten an hohem Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Benommenheit und starken Angstzuständen, begleitet von einem schweren Krankheitsgefühl. In späteren Stadien kommt es oft zu Bewusstseinsstörungen.[flexikon.doccheck.com]
  • Zudem sollten sich Menschen aus der Region, die plötzlich ein akutes Krankheitsgefühl mit hohem Fieber und Schüttelfrost bekämen, umgehend in medizinische Behandlung begeben, mahnte die Behörde weiter.[n-tv.de]
  • Nach einer Inkubationszeit von drei bis sechs Tagen kommt es bei der Beulenpest zu Schüttelfrost, Fieber und Lymphknotenschwellung. Besonders schwere Verläufe ruft die Lungenpest hervor, die in wenigen Tagen zum Tode führt.[hansevolk.de]
  • Zum Schüttelfrost und heftigen Kopf- und Gliederschmerzen gesellen sich Erbrechen, Husten und Atemnot. Die unglücklich Infizierten werden lichtscheu, fangen an zu lallen und ihr taumelnder Gang erinnert an den eines Betrunkenen.[lossofgravity.com]
Jagen
  • Karsten Jäger, Dr. Rudolf Jahn, Dr. Ilse Jahn, Prof. Dr. Theo (T.J.) Jendritzky, Prof. Dr. Gerd (G.J.) Jendrsczok, Dr. Christine (Ch.J.) Jerecic, Renate (R.J.) Jordan, Dr. Elke (E.J.) Just, Dr. Lothar (L.J.) Just, Margit (M.J.) Kary, Michael (M.K.)[spektrum.de]

Therapie

  • Im Verlauf der Erkrankung können Antikörper nachgewiesen werden. 5 Therapie Die Beulenpest wird mit Antibiotika behandelt.[flexikon.doccheck.com]
  • Maßnahmen: Falls nicht sofort eine geeignete Therapie bei einer Lungenpest in der Klinik ergriffen wird, besteht eine schlechte Prognose. Die Therapie muss innerhalb der ersten 24 Stunden erfolgen. Dies hat in der Klinik zu geschehen.[gifte.de]

Prognose

  • Prognose: Die Hälfte der Erkrankten an einer Beulenpest versterben. Ohne Therapie sterben alle Patienten an der Lungenpest zwischen de, zweiten und fünften Tag der erkannten Infektion.[gifte.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-06-28 09:10