Edit concept Question Editor Create issue ticket

Bleivergiftung

Akute Bleivergiftungakute Bleiintoxikation


Symptome

  • Anzeichen und Symptome entwickeln sich schleichend und oft zeigen sich in der Anfangsphase keine klaren Indizien. Anzeichen und Symptome einer Bleivergiftung können von vagen Symptomen bis hin zu lebensbedrohlichen Zuständen variieren.[deximed.de]
  • Da es sich hierbei meist um chronische Symptome handelt, werden in erster Linie die Symptome selbst, mit der Hilfe von Medikamenten behandelt. Welche Medikamente bei dieser Vergiftung helfen kann nur ein Arzt feststellen.[tutgut.at]
  • Symptome einer Bleivergiftung Besonders eine schleichende Bleivergiftung, etwa durch Trinkwasser, wird anfangs kaum als solche erkannt, da sie mit wenigen eindeutigen klinischen Symptomen einhergeht.[gesundheit.ccm.net]
  • Symptome wie Muskellähmungen, Verwirrung, Gedächtnisverlust und Blutarmut sind die Folge.[laborpraxis.vogel.de]
Kopfschmerz
  • Die frühen Symptome einer Bleivergiftung sind Reizbarkeit, Kopfschmerzen und verminderte Konzentrationsfähigkeit. In der Folge kommt es zu Gedächtnisverlust, kognitiven Einschränkungen und Störungen der Feinmotorik.[drugcom.de]
  • Die Vergiftung zeigt sich durch Störungen in den Nervenfunktionen, Immunschwäche, Kopfschmerzen, Schwindel, Schlafstörungen. Organ- und Skelettschäden können die Folge sein.[schuessler-salze-liste.de]
Tremor
  • Chronische Bleivergiftung (nach steigender Blutbleikonzentration): Blutarmut (Bleianämie), Hirn-schädigung ("Bleidemenz"), Nervenschädigung, Zittern/Tremor, Muskelschwäche, Bleisaum am Zahnfleischrand, Nierenschädigung und bei sehr hohen Konzentrationen[t-online.de]
  • Konfusität, Gedächtnisschwäche, Benommenheit, Bewußtseinstrübung, epileptische Anfälle Appetitlosigkeit, Blähungen, Darmkolik, Verstopfung Gefühllosigkeit oder Kribbeln in Armen und Beinen Sinnestäuschung und Wahrnehmungsstörung, Schwindelgefühl Zittern (Tremor[hygeia.de]
  • Einige Symptome einer Bleivergiftung Magen-Darm-Beschwerden schwere Bauchkrämpfe langsamer Puls hoher Blutdruck Hirnschädigung ("Bleidemenz") Nervenschädigung Zittern/Tremor Muskelschwäche Bleisaum am Zahnfleischrand Nierenschädigung Im Extremfall besteht[hanfverband.de]
Krampfanfall
  • Blei schädigt das periphere Nervensystem (Taubheitsgefühl; Lähmungserscheinungen) und das Gehirn (Gedächtnisschwäche, Schwindel, Krampfanfälle). Eine Nierenschädigung kann auftreten.[ggiz-erfurt.de]
Fallhand
  • Zu den typischen Folgen der chronischen Exposition zählen: Bleianämie Bleisaum am Zahnfleisch Polyneuropathie Enzephalopathie Nierenschäden Bleikolik Fallhand durch Extensorenschwäche bzw.[flexikon.doccheck.com]
Hypertonie
  • Lähmungssyndrome G90-G99 Sonstige Krankheiten des Nervensystems Kapitel XV Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett (O00-O99) Dieses Kapitel gliedert sich in folgende Gruppen: O00-O08 Schwangerschaft mit abortivem Ausgang O10-O16 Ödeme, Proteinurie und Hypertonie[dimdi.de]
Anämie
  • Veränderungen bei Bleiintoxikation Die sich entwickelnde Anämie ist eine Folge der Hemmung zweier wichtiger Enzyme der Porphyrinsynthese.[aerztezeitung.de]
  • So koennen starke krampfartige abdominelle Beschwerden, starker Gewichtsverlust, neurologische Veraenderungen im Sinne von Konvulsionen, Somnolenz oder Muskellaehmung sowie eine unerklaerliche Anaemie Indizien fuer eine Bleivergiftung darstellen.[bisp-surf.de]
  • Weniger häufig kommt es zu ausgeprägter Abgeschlagenheit, verminderter Konzentrationsfähigkeit, Gehörverlust, Kopfschmerzen, Verstopfung, Nervenerkrankungen und Blutarmut (Anämie).[deximed.de]
  • Häufig besteht dann schon eine Anämie. Das Zahnfleisch kann grauschwärzlich verfärbt sein ("Bleisaum").[ggiz-erfurt.de]
  • Bluthochdruck, Durchblutungsstörungen, Herzbeklemmung, Kollapsneigung, Kreislaufversagen Gewichtsabnahme, Untergewicht Impotenz bei Männern Monatsblutung bei Frauen bleibt aus, Unfruchtbarkeit Typische Folgeerscheinungen einer starken Bleivergiftung Anämie[hygeia.de]
Blässe
  • Typische Symptome sind Blutarmut durch Blockierung der Hämsynthese und Abbau der roten Blutkörperchen, blasse Hautfarbe, ein schwarzgrauer Bleisaum am Zahnfleisch, Nervenlähmung, vor allem Lähmung des Nervus radialis.[wissen.de]
  • Akute Bleiintoxikation: Blasse Hautfarbe, Magen-Darm-Beschwerden, schwere Bauchkrämpfe ("Bleikolik"), langsamer Puls, hoher Blutdruck.[t-online.de]
  • Am auffälligsten sind eine blasse, fahle Hautfarbe (Bleikolorit) sowie ein schwarzblauer bis schiefergrauer Saum auf dem Zahnfleisch (Bleisaum) um die bräunlich verfärbten Zähne. Im Labor zeigt sich zudem ein erhöhter Bleispiegel (BAT-Wert).[gesundheit.gv.at]
  • Die Anzeichen einer akuten und starken Bleivergiftung: Geschmacksstörung, metallischer Geschmack Speichelfluß, Übelkeit, Erbrechen Darmkrämpfe, heftige Leibschmerzen mit Verstopfung, Harnverhalten Körperschwäche blasse Haut leichte Erregbarkeit und Reizbarkeit[hygeia.de]
Maler
  • Du solltest auf jedenfall mal eine Blutuntersuchung machen lassen. Dadurch lässt sich feststellen ob in deinem Blut Bleiwerte vorhanden/erhöht sind.[gesundheitsfrage.net]
  • Anwendung der Tabletten: 3 bis 6 mal täglich 1 - 3 Tabletten Hochdosierung: Alle 1 bis 10 Minuten 1 Tablette Kinder : 3 bis 6 mal täglich 1/2 - 2 Tabletten je nach Alter und Körpergröpe.[schuessler-salze-liste.de]
  • Die Analyse von Haarsträhnen ergab eine Konzentration des Schwermetalls, die 100 Mal höher war als heute üblich. Das gab das Gesundheitsforschungsinstitut in Chicago bekannt, wo Beethovens Haar untersucht wurde.[tagesspiegel.de]
  • Die Statistik bildet nun mal die Häufigkeit von Krankheiten ab und hinter jedem Fall gleich seltene Krankheiten vom Dr.[spiegel.de]
Gewichtsverlust
  • So koennen starke krampfartige abdominelle Beschwerden, starker Gewichtsverlust, neurologische Veraenderungen im Sinne von Konvulsionen, Somnolenz oder Muskellaehmung sowie eine unerklaerliche Anaemie Indizien fuer eine Bleivergiftung darstellen.[bisp-surf.de]
  • […] an der Grenze zwischen den Zähnen und dem Zahnfleisch (Bild in Publikation) Lähmungen, Schmerzen oder Kribbelgefühl in den Extremitäten (Arme, Beine, Hände) Kopfschmerzen ständige Müdigkeit und Erschöpfung Übelkeit und Erbrechen Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust[drugcom.de]
  • Chronische Bleivergiftungen (Saturnismus), die bereits durch die tägliche Aufnahme von 1000 µg ( 1 mg 0,001 g) ausgelöst werden, machen sich oft schleichend und unspezifisch mit Schwäche, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust und Magenschmerzen[ggiz-erfurt.de]
  • Chronische Bleivergiftung kann sich durch Schwächeanfälle, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust und Magenschmerzen zeigen. Auch Blutarmut (Anämie) kann ein Zeichen für eine Erkrankung sein.[hanfverband.de]
Bauchschmerz
  • Zu den unspezifischen Beschwerden zählen chronische Müdigkeit, Kopf- und kolikartige Bauchschmerzen. Nachgewiesen wird eine Bleivergiftung durch erhöhten Bleigehalt im Blut und Bleiausscheidung mit dem Urin.[wissen.de]
  • Die Betroffenen leiden unter Verdauungsstörungen und starken Bauchschmerzen (Bleikolik).[gesundheit.gv.at]
  • Bewußtseinstrübung, Reizbarkeit Aggressivität, Überaktivität, Spielunlust und häufiges Weinen bei Kindern, Parkinsonähnliche Symptome Depressionen, Psychosen, Desorientierung Lähmungen und Fehlempfindungen aufgrund der Schädigung des peripheren Nervensystems Bauchschmerzen[hygeia.de]
  • Sie dürfte den US-Forschern zufolge die Ursache der chronischen Beschwerden des Komponisten gewesen sein, der unter Verdauungsproblemen und Bauchschmerzen sowie Reizbarkeit und Depressionen litt.[rp-online.de]
Starker Bauchschmerz
  • Die Betroffenen leiden unter Verdauungsstörungen und starken Bauchschmerzen (Bleikolik).[gesundheit.gv.at]
Muskelschwäche
  • Bewußtseinstrübung, epileptische Anfälle Appetitlosigkeit, Blähungen, Darmkolik, Verstopfung Gefühllosigkeit oder Kribbeln in Armen und Beinen Sinnestäuschung und Wahrnehmungsstörung, Schwindelgefühl Zittern (Tremor) Gelenkschmerzen Muskelschmerzen, Muskelschwäche[hygeia.de]
  • Chronische Bleivergiftung (nach steigender Blutbleikonzentration): Blutarmut (Bleianämie), Hirn-schädigung ("Bleidemenz"), Nervenschädigung, Zittern/Tremor, Muskelschwäche, Bleisaum am Zahnfleischrand, Nierenschädigung und bei sehr hohen Konzentrationen[t-online.de]
  • Weitere intensive Diagnostik schätzte das Krankheitsbild als ätiologisch ungeklärt mit motorischer Neuropathie, fluktuierender Muskelschwäche und dem Verdacht einer Systemdegeneration ein. 1997 erhielt Georg erstmals einen Rollstuhl, auch seine Sehkraft[aerzteblatt.de]
  • Bleivergiftung kann zu Entwicklungs- und Verhaltensstörungen, Nervenschäden, Anämie, Müdigkeit und Muskelschwäche sowie Nieren- und Leberschäden führen.[euro.who.int]
Myalgie
  • Fruchtschädigung bei Schwangeren, erhöhtes Risiko für Totgeburt nichtinfektiöse Gelbsucht Gelenkdegeneration (Bleigicht), Arthritis Schädigung des Knochenmarks und der Knochen (Osteosklerose, Osteonekrose) Leberschäden Sehstörungen bis hin zur Blindheit Myalgie[hygeia.de]
Metallischer Geschmack
  • Die Anzeichen einer akuten und starken Bleivergiftung: Geschmacksstörung, metallischer Geschmack Speichelfluß, Übelkeit, Erbrechen Darmkrämpfe, heftige Leibschmerzen mit Verstopfung, Harnverhalten Körperschwäche blasse Haut leichte Erregbarkeit und Reizbarkeit[hygeia.de]

Diagnostik

  • Weitere intensive Diagnostik schätzte das Krankheitsbild als ätiologisch ungeklärt mit motorischer Neuropathie, fluktuierender Muskelschwäche und dem Verdacht einer Systemdegeneration ein. 1997 erhielt Georg erstmals einen Rollstuhl, auch seine Sehkraft[aerzteblatt.de]
  • Diagnostik Die Diagnosestellung einer Bleivergiftung ist schwierig, wenn man nicht weiß, ob man einer intensiven Bleibelastung ausgesetzt war. Die Symptome sind zunächst vage.[deximed.de]
  • Radialislähmung 6 Diagnostik Neben den typischen klinischen Symptomen und der Anamnese der Patienten liefern eine basophile Tüpfelung der Erythrozyten (als Zeichen einer Erythropoese -Störung) und der Nachweis einer erhöhten Ausscheidung von Delta-Aminolävulinsäure[flexikon.doccheck.com]
  • Die Ergebnisse exakter Laboratoriumsuntersuchungen können besonders wertvoll sein, dürfen aber in ihrer Bedeutung für die Diagnostik nicht überschätzt werden, insbesondere dann nicht, wenn klinische Erkrankungszeichen fehlen.[web.archive.org]
  • Urinuntersuchungsbefunde ohne Vorliegen einer Diagnose R83-R89 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei der Untersuchung anderer Körperflüssigkeiten, Substanzen und Gewebe R90-R94 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei bildgebender Diagnostik[dimdi.de]

Therapie

  • Bei mäßig erhöhten Bleiwerten im Blut ist keine medizinische Therapie erforderlich. Sind jedoch Symptome vorhanden und die Bleiwerte stark erhöht, ist eine Behandlung indiziert.[deximed.de]
  • Heike Le Ker anhand von wahren Fallgeschichten, warum der Weg zur richtigen Therapie oft kompliziert, aber manchmal erstaunlich simpel ist. KiWi-Taschenbuch; 272 Seiten; 9,99 Euro. Bei Amazon bestellen. Bei Thalia bestellen.[spiegel.de]
  • Dadurch kann es auch ohne Bleizufuhr von außen zum Anstieg des Blutbleispiegels kommen, wenn in größerem Umfang Knochensubstanz abgebaut wird, z.B. bei Therapie mit Glukokortikoiden oder Immobilisation.[flexikon.doccheck.com]
  • Es erfolgten mehrere Therapien mit DMPS, Penicillamin und Ca-EDTA, ohne dass die Bleiwerte sanken. Intensive Quellensuche erbrachte lediglich eine Trinkwasserbelastung mit Blei von maximal 0,08 mg/l.[aerzteblatt.de]
  • Die Therapie musste nach zehn Tagen abgebrochen werden. Eine Chelattherapie ist nach Auskunft von Dr.[thieme.de]

Prognose

  • Unsicherer wird die Prognose bei Schädigungen des Gehirns und Lähmungen sowie in jedem Fall einer Bleitetraäthylvergiftung.[lecturio.de]
  • Prognose Wenn die Diagnose gestellt wird, ist die Prognose aufgrund der effektiven Therapiemöglichkeiten positiv. Menschen mit sehr hohen Bleiwerten im Blut, die nicht frühzeitig therapiert werden, haben eine schlechte Prognose.[deximed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!