Edit concept Question Editor Create issue ticket

Brill-Zinsser-Krankheit

Fleckfieber-Spätrezidiv Brill-Krankheit; Brill Zinsser


Symptome

  • Die Symptome bestehen aus prolongiertem hohem Fieber, hartnäckigen Kopfschmerzen und einem makulopapulären Ausschlag. Das natürliche Reservoir für den weltweit vorkommenden Erreger R. prowazekii ist der Mensch.[msdmanuals.com]
  • Typische Symptome einer Rickettsiose sind Fieber, Kopfschmerzen und Exanthem. Die Diagnose erfolgt meist serologisch. Rickettsien sind gramnegative, hochgradig vielgestaltige (polymorphe, pleomorphe) Organismen, die keine Sporen bilden.[de.wikipedia.org]
Fieber
  • [Brill-Zinsser-Krankheit] [ Endemisches Fleckfieber ] [ Epidemisches Fleckfieber ] [ Q-Fieber ] [ Rickettsien-Pocken ] [ Rickettsia slovaca ] [ Suedafrikanisches Zeckenfieber ] [ Tsutsugamushi-Fieber ] [ Wolhynisches Fieber ] [ Zeckenbissfieber ] Senden[gifte.de]
  • .: Rocky-Mountain-Fieber São-Paulo-Fieber A77.1 Zeckenbissfieber durch Rickettsia conori Inkl.: Afrikanisches Zeckenbissfieber Boutonneuse-Fieber Indisches Zeckenbissfieber Kenya-Fieber Marseille-Fieber Mittelmeer-Zeckenbissfieber A77.2 Zeckenbissfieber[praxis-wiesbaden.de]
  • ), Japanisches Fleckfieber (R. japonica), Tsutsugamushi-Fieber (R. tsutsugamushi), Zeckenbissfieber (synonym: Boutonneuse-Fieber; R. conorii, R. australis, R. sibirica, R. israeli) und Rickettsienpocken (Rickettsia akari).[expeditionen.de]
  • Es gibt verschiedene Rickettsiosen: Zeckenbissfieber, Fleckfieber, Tsutsugamushi-Fieber, Rocky Mountain Spotted fever, Japanisches Fleckfieber, Murines Fleckfieber, Brasilianisches Fleckfieber, Q-Fieber, Brill-Zinsser Krankheit, Rickettsienpocken.[drpabel.de]
  • - Tsutsugamushi-Fieber - - Erläuterung: stark positive Agglutinationsreaktion schwach positive Agglutinationsreaktion - keine Agglutinationsreaktion Erregerdirektnachweis: Krankheiten: Rickettsien übertragen das Fleck-Fieber Art (Spezies): Rickettsia[laborlexikon.de]

Diagnostik

  • Übertragungsweg: perkutan oder aerogen über Kot der Kleiderlaus Inkubationszeit: 7-14 Tage; Extremfälle 5-23 Tage Klinik: hohes Fieber; makulo-papulöses Exanthem; Karditis, Enzephalitis Differentialdiagnosen: andere Rickettsiosen, Typhus, Influenza Diagnostik[tropenmedicus.de]
Rickettsia prowazekii
  • Epidemischer Typhus wird durch Rickettsia prowazekii hervorgerufen. Die Symptome bestehen aus prolongiertem hohem Fieber, hartnäckigen Kopfschmerzen und einem makulopapulären Ausschlag.[msdmanuals.com]
  • Er ist berühmt für seine Arbeit zur Isolierung des Fleckfieber-Erregers Rickettsia prowazekii und für die Entwicklung eines Impfstoffes gegen Fleckfieber. In den Jahren 1919/1920 fungierte er als Präsident der American Association of Immunologists.[biologie-seite.de]
  • Der labordiagnostische Nachweis von Rickettsia prowazekii (Fleckfieber) muss nach dem Infektionsschutzgesetz §7 vom Labor namentlich gemeldet werden. Text: Prof. Dr. Tino F.[expeditionen.de]
  • prowazekii Epidemiologie: Vektor: Kleiderlaus Reservoir: Mensch Inkubationszeit: 1-2 Wochen Klinik: Therapie: Letalität: unbehandelt 20% Prophylaxe: Meldepflicht: Rickettsia typhi Epidemiologie: Verbreitung in Tropen und Subtropen Vektor: Rattenfloh[laborlexikon.de]
  • Die Art Rickettsia prowazekii ist von besonderem Interesse der Endosymbiontentheorie in Bezug auf die Mitochondrien.[de.wikipedia.org]

Therapie

  • Therapie: Hinweis siehe auch:[laborlexikon.de]
  • […] über Kot der Kleiderlaus Inkubationszeit: 7-14 Tage; Extremfälle 5-23 Tage Klinik: hohes Fieber; makulo-papulöses Exanthem; Karditis, Enzephalitis Differentialdiagnosen: andere Rickettsiosen, Typhus, Influenza Diagnostik: Erregernachweis, Serologie Therapie[tropenmedicus.de]
  • Die Therapie der Rickettsiosen erfolgt mit Doxycyclin als Mittel der Wahl über etwa 7 Tage. Als Alternativen stehen heute Ciprofloxacin zur Verfügung.[expeditionen.de]
  • Marianne Abele-Horn: Antimikrobielle Therapie. Entscheidungshilfen zur Behandlung und Prophylaxe von Infektionskrankheiten. Unter Mitarbeit von Werner Heinz, Hartwig Klinker, Johann Schurz und August Stich, 2., überarbeitete und erweiterte Auflage.[de.wikipedia.org]

Epidemiologie

  • […] henselae Epidemiologie: Vorkommen in Europa, Afrika und Nordamerika Klinik: Therapie: Tetracycline, Makrolide Meldepflicht: Bartonella elizabethae Epidemiologie: Vorkommen in Europa, Afrika und Nordamerika Vektor: unbekannt Reservoir: unbekannt Klinik[laborlexikon.de]
  • Typhus exanthematicus/Fleckfieber/Flecktyphus Synonyme: Flecktyphus, Typhus exanthematicus, engl. louseborne typhus fever KURZFASSUNG FÜR PROFESSIONALS Erreger: Rickettsia prowazeki, intrazelluläre Bakterien Epidemiologie: weltweit; kältere Gebiete; schlechte[tropenmedicus.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!