Edit concept Question Editor Create issue ticket

Clostridien-Infektion


Symptome

  • Bei der spontanen oder nichttraumatischen Myonekrose stehen oft gastrointestinale Symptome (Abdominalschmerzen, Durchfall, Erbrechen, Fieber, rektaler Blutabgang) bei Kindern im Vordergrund.[eref.thieme.de]
Parästhesie
  • Die Lähmungen treten beidseitig und seitengleich auf, Parästhesien werden nicht beobachtet. Cholinesterasehemmer (z. B. Edrophonium-Test) sind – wenn überhaupt – nur kurzzeitig wirksam.[eref.thieme.de]
Schreien
  • […] heiseres Wimmern statt lautes Schreien, verminderter Tränenfluss, trockene Schleimhäute;[eref.thieme.de]
Fischen
  • Als besonders kritisch für die Übertragung des Nahrungsmittelbotulismus gelten hausgemachte Konserven (unter 120  C erhitztes Gemüse, Obst, Fleisch oder Fisch) und nicht fachgerecht hergestellte und gelagerte Räucherwaren.[eref.thieme.de]
Hypoventilation
  • Lebensrettend ist der rechtzeitige Beginn des intensivmedizinischen Monitorings (Vermeidung von Aspiration, Hypoventilation und Atemlähmung), ggf. die elektive Intubation und maschinelle Beatmung.[eref.thieme.de]
Aspiration
  • Lebensrettend ist der rechtzeitige Beginn des intensivmedizinischen Monitorings (Vermeidung von Aspiration, Hypoventilation und Atemlähmung), ggf. die elektive Intubation und maschinelle Beatmung.[eref.thieme.de]
Urtikaria
  • Gelegentlich kommt es zum Auftreten einer Serumkrankheit (5 – 24 Tage nach Gabe: Pruritus, Urtikaria, Fieber, Arthralgien, neurologische Störungen). Über die Dosierung und weitere Details der Anwendung informiert die Fachinformation.[eref.thieme.de]
Schluckstörung
  • Trinkschwäche, Schluckstörung mit häufigem Verschlucken bei schwachem Husten- und Würgereflex;[eref.thieme.de]
Arthralgie
  • Gelegentlich kommt es zum Auftreten einer Serumkrankheit (5 – 24 Tage nach Gabe: Pruritus, Urtikaria, Fieber, Arthralgien, neurologische Störungen). Über die Dosierung und weitere Details der Anwendung informiert die Fachinformation.[eref.thieme.de]
Metallischer Geschmack
  • Mögliche Nebenwirkungen sind Übelkeit, Erbrechen und metallischer Geschmack, sehr selten Neuropathie und Krampfanfälle. Vor einer Therapie mit Metronidazol sollte ggf. eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden.[eref.thieme.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!