Edit concept Question Editor Create issue ticket

Dekubitus

Dekubitus Grad 4

Dekubitus ist eine lokal begrenzte Schädigung der Haut und des darunterliegenden Gewebes, häufig an Stellen mit geringer Weichteildeckung und knöchernen Vorsprüngen, infolge von Druck oder von Druck in Kombination mit Scherkräften. Dekubitus wird nach J.D. Shea in vier Grade eingeteilt: Grad I (lokale Rötung ohne Hautschädigung), Grad II (Teilverlust der Haut), Grad III (Schädigung aller Gewebsschichten), sowie Grad IV (Verlust aller Hautschichten mit ausgedehnter Zerstörung, Gewebsnekrose oder Schädigung von Muskeln, Knochen oder stützenden Strukturen wie Sehnen oder Gelenkkapseln).


Symptome

  • Erfahren Sie mehr über Ursachen, Symptome und Therapie. Was ist ein Dekubitus? (Definition) Ein Dekubitus ist ein Druckgeschwür.[aponova.com]
  • Symptom Schmerzen? Druckgeschwüre können Schmerzen bereiten. Das muss aber nicht immer so sein. Manchmal erhalten Pflegebedürftige aus anderen Gründen starke Schmerzmittel oder sind durch Krankheiten nur eingeschränkt bei Bewusstsein.[apotheken-umschau.de]
  • Beim Wundliegen ist eines der ersten frühen Symptome eine nicht wegdrückbare, umschriebene Rötung der Haut, die in der Regel über einem knöchernen Vorsprung liegt.[praxisvita.de]
  • Symptome und erste Anzeichen erkennen Die mit einem Dekubitus verbundenen Symptome hängen von der Schwere und der Form der Schädigung ab.[help4seniors.de]
  • Ursachen und Symptome von Dekubitus Ursachen Dekubitus Druckgeschwüre entstehen dadurch, dass über einen längeren Zeitraum hinweg Druck auf ein bestimmtes Hautareal einwirkt, ohne dass eine Entlastung stattfindet.[hhp.de]
Gangstörung
  • Die cme-Einheit „Gangstörungen Im Alter“ (Heft 17/2010) kann noch bis zum 11. 6. 2010 bearbeitet werden. Für Heft 25/2010 ist das Thema „Endometriose“ vorgesehen.[aerzteblatt.de]
Fieber
  • Die Rechtsprechung nimmt aber unter Umständen eine Beweislastumkehr zugunsten des Patienten an: Die Beweislastumkehr findet statt, wenn der Patient in Bezug auf Dekubitus ein Risikopatient ist (z.B. hohes Fieber, Übergewicht, Herzinsuffizienz oder Diabetes[anwaelte-bensberg.de]
  • Fieber 2.1.7.2. Lokalinfekt 2.2. Einschätzung des Risikos 2.2.1. Skalen 2.2.1.1. Braden Skala (Bienstein u. a. 1997) 2.2.1.2. Norton-Skala 2.2.1.3. Waterlow Skala (Bienstein u.a. 1997) 2.2.2. Erfahrungswissen 2.2.3. "Fingertest" 2.3.[mindmeister.com]
  • […] unzureichende Ernährung oder Flüssigkeitsmangel (Vitamin C Defizit, Eiweißmangel, Dehydrierung) zu hohes oder zu niedriges Körpergewicht Medikamente wie Kortison, Betablocker oder ähnliches Erkrankungen wie Durchblutungs- und Stoffwechselstörungen, Fieber[stiftung-patientenschutz.de]
  • Ungünstige Faktoren sind starkes Übergewicht (Adipositas), ein schlechter Ernährung- und Allgemeinzustand (beispielsweise bei Magersucht), Abwehrschwäche, Fieber, vermehrtes Schwitzen sowie Harn- und Stuhlinkontinenz Behandlung feuchte Verbände, insbesondere[rehakliniken.de]
Blase
  • Der Druckschaden ist oberflächlich und kann sich klinisch als Blase, Hautabschürfung oder flaches Geschwür darstellen.[de.wikipedia.org]
  • Schweregrade bei einem Dekubitus: Hautrötung (Grad 1), offene Wunde oder Blase (Grad 2), tiefe Wunde bis unter die Haut (Grad 3), erheblicher Schaden bis hin zu Muskeln oder Knochen (Grad 4).[apotheken-umschau.de]
  • Ein Druckgeschwür beginnt mit einer bleibenden Hautrötung, evtl. entsteht eine Blase. Wird die Stelle nicht unverzüglich entlastet, entsteht im zweiten Stadium eine zunächst oberflächliche Wunde.[aleesia.de]
  • Der Druckschaden ist oberflächlich und stellt sich klinisch als Blase, Hautabschürfung oder flaches Geschwür dar. Es ist ein nässender, sehr infektionsanfälliger Hautdefekt ist entstanden.[dekubitus.de]
  • Alternativ kann eine blutgefüllte Blase entstehen, die platzen kann und ein glänzendes oder trockenes, flaches Geschwür zurücklässt. Schreitet der Dekubitus weiter voran, werden schließlich alle Hautschichten zerstört.[praxisvita.de]
Ulkus der Haut
  • Ein Dekubitus ist ein Geschwür (Ulkus) der Haut und tiefer liegender Gewebeschichten, das durch langes Liegen auf einer Körperstelle zustande kommt.[chirurgie-portal.de]

Diagnostik

  • Die Diagnostik stößt ebenfalls auf Probleme, da massiv übergewichtige Patienten nicht in herkömmliche CT-Röhren passen.[aerzteblatt.de]
  • Urinuntersuchungsbefunde ohne Vorliegen einer Diagnose R83-R89 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei der Untersuchung anderer Körperflüssigkeiten, Substanzen und Gewebe R90-R94 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei bildgebender Diagnostik[dimdi.de]

Therapie

  • Lokaltherapie Grundsätzlich sollte ein Arzt die Therapie eines bestehenden Dekubitus festlegen und begleiten.[aponova.com]
  • Ihre Therapie ist oft langwierig. Wer ist besonders gefährdet? Gefährdet sind vor allem Bettlägerige und Menschen, die viel sitzen – zum Beispiel im Rollstuhl.[apotheken-umschau.de]
  • Therapie von Dekubitalgeschwüren an diesen Punkten konkret an. Der Dekubitus ist somit immer als Folgeerscheinung von Grunderkrankungen zu sehen.[rehateamoberland.de]
  • Therapie und Behandlung bei Dekubitus Die Therapie besteht eigentlich hauptsächlich durch eine sorgfältige Prophylaxe, diese sollte bis ins Detail von erfahrenen Pflegekräften geplant und nach Möglichkeit durchgeführt werden.[doctor-bob.de]

Prognose

  • Prognose: Wie ist die Prognose von einem Dekubitus? Bei fachgerechter Behandlung ist ein Dekubitus in der Regel gut therapierbar. Die Behandlungsdauer hängt unter anderem davon ab, welche Kategorie vorliegt und wie der allgemeine Körperzustand ist.[gesundmed.de]
  • Prognose Da das Auftreten von Druckgeschwüren meist in Zusammenhang mit einem schlechten Allgemeinzustand des Patienten steht und eine ausreichende Prophylaxe oft schwierig ist, die Prognose meist ungünstig.[chirurgie-portal.de]
  • Prognose Einige der Patienten, die von Druckgeschwüren betroffen sind, können kritisch kranke und sterbende Patienten sein.[deximed.de]
  • Die Prognose ist abhängig von der sorgfältigen Pflege. Für den Therapieerfolg ist es von erheblicher Bedeutung, dass der Patient, seine Angehörigen, die Pflegefachkräfte und die behandelnden Ärzte eng miteinander zusammenarbeiten.[tk.de]
  • Chirurgische Eingriffe setzen allerdings eine Operationsfähigkeit des Patienten, eine ausreichende vitale Prognose und eine Optimierung der Wundverhältnisse voraus ( e14 ).[aerzteblatt.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie Zur Dekubitusprävalenz gibt es keine genauen Daten, sondern lediglich Schätzungen, die nach Ort und Art der Erhebung schwanken.[aerzteblatt.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • .: Dekubitalgeschwüre – Pathophysiologie und Primärprävention. In: Deutsches Ärzteblatt. Band 107, 2010, S. 371–382. Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP, Hrsg.): Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege. 2.[de.wikipedia.org]
  • Aus der Pathophysiologie erklärt sich der Hauptrisikofaktor Immobilität.[aerzteblatt.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2016-04-29 11:37