Edit concept Question Editor Create issue ticket

Diarrhoe

Durchfall


Symptome

  • Seltenere Symptome Zöliakie Symptome, seltenere Durchfall Diarrhö[eref.thieme.de]
Bauchschmerz
  • […] wässriger Durchfall mit Bauchschmerz, Bauchschmerzen Diarrhö Fieber, auch Übelkeit/Erbrechen Fieber Diarrhö :[eref.thieme.de]
Akute Diarrhoe
  • Abgrenzung: akute Diarrhö kann chronische Diarrhö einleiten.[eref.thieme.de]
Nausea
  • Durch Clostridium botulinus gebildete Neurotoxine verursachen Nausea, Erbrechen, Durchfall und innerhalb von 18–36 h eintretende Lähmungen.[eref.thieme.de]
Reiswasserstuhl
  • B. nach Genuss von Kartoffelsalat mit Mayonnaise auf; Durchfallbeginn mit Blähungen, Übelkeit, Erbrechen; zunächst großvolumiger, dünnflüssiger Stuhl bis hin zu Reiswasserstuhl Reiswasserstuhl (sog. cholereiformes Syndrom)[eref.thieme.de]
Chronische wässrige Diarrhoe
  • Kollagene und lymphozytäre (mikroskopische) Kolitis lymphozytäre Kolitis mikroskopische Kolitis Kolitis kollagene : chronisch wässrige Diarrhöen unbekannter Ätiologie, makroskopisch meist unauffälliger Befund[eref.thieme.de]

Prognose

  • Aus Entwicklungsländern sind schwere Verläufe mit Stenosebildungen im Dünndarm, toxischem Megakolon, hämolytisch urämischem Syndrom, leukämoiden Reaktion, Krampfanfälllen und schlechter Prognose bekannt.[eref.thieme.de]

Epidemiologie

  • Das porzine epizootische Diarrhö-Virus infiziert und repliziert sich gezielt in Geweben des Dünndarms von Schweinen ( Villuszellen und Enterozyten ). [1] 3 Epidemiologie Die porzine epizootische Diarrhö ist weltweit verbreitet.[flexikon.doccheck.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!