Edit concept Question Editor Create issue ticket

Digitalisintoxikation

Vergiftung durch Digitalisglykoside

Eine Digitalisintoxikation kann entweder akut oder chronisch auftreten. Digitalis ist ein Herzglykosid, das üblicherweise in der Therapie der chronischen Herzinsuffizienz, bei supraventrikulärer Tachykardie und Vorhofflimmern zur Verwendung kommt.


Symptome

  • Zu den Symptomen einer Digitalisintoxikation gehören: Delirium Verwirrtheit Vertigo Kopfschmerz Abdominaler Schmerz Diarrhoe Emesis Nausea Appetitlosigkeit Kardiale Arrhythmie[symptoma.de]
Verwirrtheit
  • Zu den Symptomen einer Digitalisintoxikation gehören: Delirium Verwirrtheit Vertigo Kopfschmerz Abdominaler Schmerz Diarrhoe Emesis Nausea Appetitlosigkeit Kardiale Arrhythmie[symptoma.de]
  • Weiterhin entstehen neurotoxische Störungen, wie Müdigkeit Kopfschmerzen Schwindel Störungen der Farbwahrnehmung (Gelbgrünsehen) leichte Verwirrtheit bis hin zu Halluzinationen, Delir, Krämpfe und Koma Bei einer schweren Digitalisintoxikation kommt es[flexikon.doccheck.com]
Vertigo
  • Zu den Symptomen einer Digitalisintoxikation gehören: Delirium Verwirrtheit Vertigo Kopfschmerz Abdominaler Schmerz Diarrhoe Emesis Nausea Appetitlosigkeit Kardiale Arrhythmie[symptoma.de]
Tachykardie
  • Digitalis ist ein Herzglykosid, das üblicherweise in der Therapie der chronischen Herzinsuffizienz, bei supraventrikulärer Tachykardie und Vorhofflimmern zur Verwendung kommt.[symptoma.de]
  • Tachykarde HRST, z.B. ventrikuläre Extrasystolen (VES), ventrikuläre Tachykardien bis hin zum Kammerflimmern, selten supraventrikuläre Extrasystolen (SVES) oder supraventrikuläre Tachykardien. Sie entstehen durch die positiv bathmotrope Wirkung.[flexikon.doccheck.com]
Diarrhoe
  • Zu den Symptomen einer Digitalisintoxikation gehören: Delirium Verwirrtheit Vertigo Kopfschmerz Abdominaler Schmerz Diarrhoe Emesis Nausea Appetitlosigkeit Kardiale Arrhythmie[symptoma.de]
  • Fingerhut ) 4 Klinik Eine leichte Digitalisintoxikation zeigt sich durch gastrointestinale Beschwerden, wie Appetitlosigkeit, Nausea, Erbrechen, Diarrhoe oder Bauchschmerzen.[flexikon.doccheck.com]
Nausea
  • Zu den Symptomen einer Digitalisintoxikation gehören: Delirium Verwirrtheit Vertigo Kopfschmerz Abdominaler Schmerz Diarrhoe Emesis Nausea Appetitlosigkeit Kardiale Arrhythmie[symptoma.de]
  • Fingerhut ) 4 Klinik Eine leichte Digitalisintoxikation zeigt sich durch gastrointestinale Beschwerden, wie Appetitlosigkeit, Nausea, Erbrechen, Diarrhoe oder Bauchschmerzen.[flexikon.doccheck.com]
Bauchschmerz
  • Fingerhut ) 4 Klinik Eine leichte Digitalisintoxikation zeigt sich durch gastrointestinale Beschwerden, wie Appetitlosigkeit, Nausea, Erbrechen, Diarrhoe oder Bauchschmerzen.[flexikon.doccheck.com]
Erbrechen
  • Fingerhut ) 4 Klinik Eine leichte Digitalisintoxikation zeigt sich durch gastrointestinale Beschwerden, wie Appetitlosigkeit, Nausea, Erbrechen, Diarrhoe oder Bauchschmerzen.[flexikon.doccheck.com]

Diagnostik

Supraventrikuläre Extrasystolen
  • Tachykarde HRST, z.B. ventrikuläre Extrasystolen (VES), ventrikuläre Tachykardien bis hin zum Kammerflimmern, selten supraventrikuläre Extrasystolen (SVES) oder supraventrikuläre Tachykardien. Sie entstehen durch die positiv bathmotrope Wirkung.[flexikon.doccheck.com]

Therapie

  • Digitalis ist ein Herzglykosid, das üblicherweise in der Therapie der chronischen Herzinsuffizienz, bei supraventrikulärer Tachykardie und Vorhofflimmern zur Verwendung kommt.[symptoma.de]
  • Bei akuten Intoxikationen ist eine kausale und symptomatische Behandlung notwendig. 5.1 Kausale Therapie Minderung der Giftaufnahme durch Aktivkohle, ggf. vorher Magenspülung bzw.[flexikon.doccheck.com]

Zusammenfassung

Eine Digitalisintoxikation ist eine Vergiftung, die durch die akute oder chronische Einnahme von zu hohen Dosen entsteht.

Digitalis gehört zu den herzwirksamen Glykosiden, welche positiv inotrop und negativ chronotrop wirken.

Zu den Symptomen einer Digitalisintoxikation gehören:

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-06-28 08:52