Edit concept Question Editor Create issue ticket

Disulfiram-ähnliche Reaktion

Disulfiram Artige Reaktion


Symptome

  • Diese Symptome treten auf, weil Antabus den Abbau von Acetaldehyd beeinträchtigt, das für den Kater nach dem Trinken verantwortlich ist.[alkoholismus-hilfe.de]
Kopfschmerz
  • Mögliche Anzeichen einer Unterzuckerung: plötzliches Schwitzen, Herzklopfen, Heißhunger, Zittern, Kribbeln im Mundbereich, Blässe, Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Schlafstörungen, Ängstlichkeit, Unsicherheit der Bewegungen, vorübergehende Sprech- und Sehstörungen[ellviva.de]
  • Dies führt nach etwa 5 bis 30 Minuten zur typischen Antabus-Alkohol-Interaktion: Flush (Hitze, Hautrötung) Gefässerweiterung Tiefer Blutdruck, spürbare Herzschläge, schneller Puls, Kopfschmerzen, Schwitzen, Atemstörungen, Hyperventilation, evt.[pharmawiki.ch]
  • Wird während oder bis zu einer Woche nach der Einnahme von Antabus Alkohol getrunken, kommt es zu Vergiftungserscheinungen wie Übelkeit, Kreislaufstörungen, Angstzuständen, Hautrötungen, Kopfschmerzen sowie Kältegefühl in den Extremitäten.[alkoholismus-hilfe.de]
Verwirrtheit

Diagnostik

  • Ein wichtiger Hinweis: Die Informationen auf unserer Website ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie durch einen Arzt oder Psychologen![alkoholismus-hilfe.de]

Therapie

  • Vor der Therapie Schwangerschaft durch Schwangerschaftstest ausschließen, unter der Therapie muss von Frauen im gebärfähigen Alter eine effektive Kontrazeption betrieben werden! Normkonzentration 2% als Creme oder Lösung.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Ein wichtiger Hinweis: Die Informationen auf unserer Website ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie durch einen Arzt oder Psychologen![alkoholismus-hilfe.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!