Edit concept Question Editor Create issue ticket

Elliptozytose

Vererbte Blutarmut (Bleichsucht) mit ellypsenförmigen roten Blutkörperchenhereditäre Elliptozytose; Ovalozytose; Kamelozytose; Dresbachsyndrom


Symptome

  • , die mit dem gleichen Grad der Schwere Viele Menschen mit dieser Blutkrankheit erleben keine Symptome, während andere Symptome wie Anämie, Erkrankung der Gallenblase oder eine vergrößerte Milz Einer der häufigsten Elliptozytose Symptome ist hämolytische[altounder.com]
  • Viele Menschen mit dieser Blutkrankheit haben überhaupt keine Symptome, während andere Symptome wie Anämie, gallblder Krankheit haben oder eine vergrößerte Milz.[de.nous-utile.info]
  • Viele Menschen mit dieser Blutkrankheit haben überhaupt keine Symptome, während andere Symptome wie Anämie, Erkrankung der Gallenblase oder eine vergrößerte Milz.[pckarl.net]
  • Zu ihren Symptomen gehören Anämien mit variablem Schweregrad, Ikterus und Splenomegalie. Die Diagnose erfordert den Nachweis einer verminderten osmotischen Resistenz der Erythrozyten und einen negativen direkten Antiglobulintest.[msdmanuals.com]
  • Welche Symptome treten auf? Bereits im Kindesalter kommt es zu hämolytischen Krisen mit Fieber, Gelbfärbung der Haut und Oberbauchschmerzen.[netdoktor.at]
Anämie
  • Eines der häufigsten Symptome ist Elliptozytose hämolytische Anämie, ein Zustand, in dem die Anämie durch den Bruch der roten Blutzellen zu einer zu hohen Geschwindigkeit verursacht wird.[de.nous-utile.info]
  • , Erkrankung der Gallenblase oder eine vergrößerte Milz Einer der häufigsten Elliptozytose Symptome ist hämolytische Anämie, ein Zustand, in dem Anämie wird durch den Abbau von roten Blutkörperchen bei einer ungewöhnlich hohen Diese Bedingung kann Müdigkeit[altounder.com]
  • — Klassifikation nach ICD 10 D55 D59 Hämolytische Anämien … Deutsch Wikipedia[fremdworterbuchbung.deacademic.com]
  • Sie ist charakterisiert durch die Hämolyse von kugelförmigen Erythrozyten und das Vorliegen einer Anämie.[msdmanuals.com]

Diagnostik

  • Die Hämatologie bei Kindern umfasst die Diagnostik und Therapie von nicht bösartigen, angeborenen und erworbenen Krankheiten des Blutes.[asklepios.com]
  • Indikation Verdacht auf intravasale Hämolyse, Qualitätskontrolle von Erythrozytenkonzentraten, weitere Diagnostik bei Transfusionszwischenfällen.[risch.ch]

Therapie

  • .: Enzymdefekte x cromosomal vererbt, verbte Membranstörung stecknadelgroße Erys Vorkommen: Afrika, Asien, Mittelmeerländer (resistenz gegen Malaria) Klinik: hämalytische Krise durch Infektionen, Genuss von Sandbohnen Therapie: Meidung von auslösenden[karteikarte.com]
  • Die Therapie der Wahl bei der Kugelzellanämie ist die Entfernung der Milz (Splenektomie). Dies sollte wegen erhöhter Infektionsgefahr nicht vor dem fünften Lebensjahr durchgeführt werden.[netdoktor.at]
  • Die Hämatologie bei Kindern umfasst die Diagnostik und Therapie von nicht bösartigen, angeborenen und erworbenen Krankheiten des Blutes.[asklepios.com]

Prognose

  • Es handelt sich hierbei um eine meist vorübergehende Form der Thrombopenie mit guter Prognose. Erkrankungen der Leukozyten sind ebenfalls sehr selten, die bekannteste angeborene Form ist der Morbus Kostmann.[asklepios.com]

Epidemiologie

  • Die Mehrheit der Patienten ist jedoch asymptomatisch , nur etwa 10% der Patienten zeigen eine klinisch relevante Hämolyse . 2 Epidemiologie Hereditäre Elliptozytosen treten in Europa mit einer Häufigkeit von etwa 1:2.500 auf. 3 Formen Milde hereditäre[flexikon.doccheck.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!