Edit concept Question Editor Create issue ticket

Erkrankung des Magens

Akutes loderndes Magenfeuer (Innen-Fülle-Hitze-Syndrom; Wei Huo Shang Sheng)


Symptome

  • Früher wurde bei den beschriebenen Symptomen von den Betroffenen Soda eingenommen, um die Beschwerden zu lindern. Von diesem Soda kommt auch die Bezeichnung Sodbrennen.[lernhelfer.de]
  • Symptome bei Magenerkrankungen sind Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Druck- und Völlegefühl sowie Aufstoßen, Erbrechen und Abgang von schwarz gefärbtem Stuhl (Teerstuhl).[klinikum-esslingen.de]
  • Klassische Symptome sind selten. Meist klagen die betroffenen Patienten über Schmerzen im Oberbauch, Gewichtsverlust, Übelkeit oder Erbrechen sowie eine Abneigung gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln (z.B. Fleisch).[kchi.ovgu.de]
  • […] und das Abdomen betreffen R20-R23 Symptome, die die Haut und das Unterhautgewebe betreffen R25-R29 Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R30-R39 Symptome, die das Harnsystem betreffen R40-R46 Symptome, die das Erkennungs[dimdi.de]
Reizbarkeit
  • Ipecacuanha bei Brechneigung; der Brechreiz bessert sich auch nicht durch Erbrechen, kolikartige Schmerzen, keine belegte Zunge, Reizbarkeit; Fett, Obst und Eis werden nicht vertragen; Verschlimmerung abends und nachts.[gesundu.de]
  • Bei einem Gefühl der inneren Trockenheit, Krämpfen im Unterleib oder einer erhöhten Reizbarkeit sollte ein Arzt aufgesucht werden. Beschwerden bei der Fortbewegung oder im Sitzen sind ebenfalls von einem Arzt untersuchen zu lassen.[medlexi.de]
Erbrechen
  • Symptome bei Magenerkrankungen sind Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Druck- und Völlegefühl sowie Aufstoßen, Erbrechen und Abgang von schwarz gefärbtem Stuhl (Teerstuhl).[klinikum-esslingen.de]
  • Meist klagen die betroffenen Patienten über Schmerzen im Oberbauch, Gewichtsverlust, Übelkeit oder Erbrechen sowie eine Abneigung gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln (z.B. Fleisch).[kchi.ovgu.de]
  • Gastritispatienten leiden unter Magenschmerzen, Erbrechen und Appetitlosigkeit und haben eine belegte Zunge. Ist auch die Schleimhaut des Darmes betroffen, so kommen Durchfall, Leibschmerzen und manchmal auch Fieber hinzu.[lernhelfer.de]
  • Akut oder chronisch verlaufende Erkrankung des Magens mit plötzlich einsetzendem wiederholtem Erbrechen, Grasfressen, Futterverweigerung und Bauchschmerzen; durch dauerndes Erbrechen kann es zur Austrocknung und zu Schocksymptomen kommen.[focus.de]
Sodbrennen
  • Sodbrennen Sodbrennen zählt zu den häufigsten Magenbeschwerden, wird aber von kaum einem Patienten wirklich ernst genommen. Organische Ursachen gibt es meist nicht.[lernhelfer.de]
  • Empfindliche Verdauung, angegriffener Darm Zu den gängigsten Magen-Darm-Erkrankungen gehören Sodbrennen, Brechdurchfall, Gastritis, Magengeschwüre und das Reizdarm-Syndrom.[paradisi.de]
  • Erkrankungen der Speiseröhre Eine der häufigsten Erkrankungen der Speiseröhre stellt der Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre dar (gastroösophageale Refluxerkrankung, "GERD", Sodbrennen), die eine chronische Verätzung der Speiseröhre (Refluxösophagitis[kkel.de]
  • Fast jeder zweite Deutsche kennt Sodbrennen. Treten die Beschwerden nur gelegentlich auf, braucht man sich in der Regel keine großen Sorgen zu machen. Manchmal kann sich hinter dem Sodbrennen jedoch die „Refluxkrankheit“ verbergen.[de.wikipedia.org]
Bauchschmerz
  • Die meisten dieser Erkrankungen werden begleitet von Übelkeit, Magen- und Bauchschmerzen, Fieber, Durchfall, Verstopfung und Gewichtsabnahme. Es gibt auch einige Medikamente, die Magen-Darm-Beschwerden lindern, zum Beispiel Magensäurehemmer.[paradisi.de]
  • Magenerkrankungen machen sich durch Bauchschmerzen, Brennen oder Druckgefühl im Oberbauch bemerkbar. Als Ursache kommen Magenschleimhautentzündungen (häufig), Magengeschwüre (seltener), oder auch Magenkrebs (selten) in Frage.[klinikumdo.de]
  • Magenerkrankungen machen sich durch Bauchschmerzen , Brennen oder Druckgefühl im Oberbauch bemerkbar. Als Ursache kommen Magenschleimhautentzündungen (häufig), Magengeschwüre (seltener) , oder auch Magenkrebs (selten) in Frage.[klinikumdo.de]
  • Durchfall, Übelkeit, Bauchschmerzen und Erbrechen sind typische Symptome.[gesundpedia.de]
Aufstoßen
  • Gelangt nun der Magensaft durch das Aufstoßen in die Speiseröhre, so wird die Schleimhaut gereizt, was wir als brennenden Schmerz empfinden.[lernhelfer.de]
  • Symptome bei Magenerkrankungen sind Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Druck- und Völlegefühl sowie Aufstoßen, Erbrechen und Abgang von schwarz gefärbtem Stuhl (Teerstuhl).[klinikum-esslingen.de]
  • Dagegen leidet der Dysmotilitätstyp vermehrt unter raschem Sättigungsgefühl und nach dem Essen unter Völlegefühl, Übelkeit, Aufstoßen, Erbrechen, Blähungen.[gesundu.de]
  • Symptomatik Die folgenden gastrischen und extragastrischen Symptome sind bei Erkrankungen des Magens und Duodenums häufig. gastrisch extragastrisch Inappetenz und Völlegefühl Aufstoßen und Übelkeit vorzeitiges Sättigungsgefühl Dysphagie und Erbrechen[med-college.hu]
  • Die Patienten klagen über Schmerzen im Oberbauch, Aufstoßen, Druck- und Völlegefühl und anderes mehr.[ugb.de]
Oberbauchschmerzen
  • Menschen, die an einer Erkrankung im Magenbereich leiden, klagen typischerweise über einen Oberbauchschmerz, den sie verspüren, kurz nachdem sie etwas gegessen haben.[asklepios.com]
  • Weiter können Erkrankungen des Dickdarms zu Oberbauchschmerzen führen, deshalb ist häufig eine Darmspiegelung notwendig. Auch Erkrankungen der Muskulatur der Bauchwand oder der Rippen und Wirbelsäule können Schmerzen auslösen.[gastroenterologie-mm.de]
  • Mögliche Symptome sind wie bei einem Reizmagen Sodbrennen, Blähungen, Völlegefühl, Oberbauchschmerzen. In besonderen Fällen kann es zu Magenblutungen kommen.[apotheken-umschau.de]
  • Mögliche Symptome sind wie bei einem Reizmagen Sodbrennen, Blähungen , Völlegefühl, Oberbauchschmerzen. In besonderen Fällen kann es zu Magenblutungen kommen.[apotheken-umschau.de]

Diagnostik

  • Aber auch die Diagnostik und Behandlung bösartiger Tumore von Speiseröhre und des Magens fallen unter die Schwerpunkte der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie der SLK-Kliniken Heilbronn.[slk-kliniken.de]
  • Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über die Möglichkeit der Darmkrebsvorsorge sowie über schonende Verfahren der Diagnostik und Behandlung von Magen-Darm- und Lebererkrankungen.[gastroenterologie-rottenburg.de]
  • Der erste Schritt: Die richtige Diagnostik Um Magenerkrankungen zuverlässig zu diagnostizieren, ist die Ösophagogastroduodenoskopie sehr hilfreich.[asklepios.com]
  • Die Diagnostik erfolgt am Unispital Basel in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Gastroenterologie und erfolgt mittels gründlicher körperlicher Untersuchung, Endoskopie (Magenspiegelung), Probeentnahmen im Tumorbereich und ggf.[unispital-basel.ch]

Therapie

  • Basierend auf der richtigen Diagnose können wir wirksam therapieren.[asklepios.com]
  • Bei der Ulkus-Krankheit war die chirurgische Therapie in den letzten Jahrzehnten einem starken Wandel unterworfen.[unispital-basel.ch]
  • Bösartige Magengeschwülste (Magenkarzinome) können einem gutartigen Magengeschwür sehr ähnlich sehen, eine alleinige medikamentöse Therapie führt hier aber nicht zur Heilung. Die Diagnose wird meist bei einer Magenspiegelung gestellt.[kkel.de]
  • Ziel ist es, für jeden Patienten die optimale Therapie entsprechend des Tumorstadiums festzulegen.[kchi.ovgu.de]

Prognose

  • Wird im Rahmen der erweiterten Untersuchungen ein fortgeschrittenes Tumorstadium festgestellt, sollte vor Operation eine Vorbehandlung (Chemotherapie) mit dem Ziel der Tumorverkleinerung und zur Verbesserung der Prognose durchgeführt werden.[kchi.ovgu.de]
  • Prognose Magenpolypen "unter Kontrolle" haben eine gute Prognose: Mit regelmäßigen Magenspiegelungen und der Entfernung eventuell neu gewachsener Polypen ist das Krebsrisiko meist gebannt.[apotheken.de]
  • Nach dem Stadium richten sich die Therapie und die Prognose.[medac.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie Typ-A-Gastritis : ca. 5% aller Patienten mit chronischer Gastritis Typ-B-Gastritis : ca. 60% aller Patienten mit chronischer Gastritis Prävalenz der Helicobacter pylori -Besiedlung steigt mit dem Lebensalter Nord-Süd-Gefälle: Z.B. in Skandinavien[amboss.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Chemisch-toxisch induzierte Gastritis (Typ C) Sonderformen Grading Histologische Entzündungsaktivität: Akut, chronisch oder chronisch-aktiv Schweregrad: normal, gering-, mittel- oder hochgradig Angaben zu Atrophie und intestinaler Metaplasie falls vorhanden Pathophysiologie[amboss.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!