Edit concept Question Editor Create issue ticket

Ertrinken in Süßwasser

Süßwasserertrinken


Symptome

  • Konnte der Betroffene jedoch reanimiert werden, so ist vom Beinahe-Ertrinken die Rede. 3 Symptome Bei einem bewusstlosen jedoch noch lebenden Patienten kann es zunächst einmal zu starken Hustenanfällen kommen.[flexikon.doccheck.com]
  • Problematisch ist, dass die Symptome erst Stunden nach dem Unfall auftreten und daher nicht unmittelbar mit dem Geschehen in Verbindung gebracht werden.[gewuenschtestes-wunschkind.de]
Husten
  • Wenn Kinder nach dem Baden verstärkt husten oder ungewöhnlich schnell atmen, dann sollte man umgehend ein Krankenhaus aufsuchen. Häufig sind die Lippen wegen des Sauerstoffmangels auch erkennbar verfärbt.[gewuenschtestes-wunschkind.de]
Würgen
  • Dann kamen Qual und Würgen und ein furchtbares, erstickendes Gefühl. Die Hände begannen krampfhaft und schwach zu schlagen. Er schien matt in einer See von Traumgesichtern zu treiben. Farben und Glanz umgaben und badeten und durchdrangen ihn.[welt.de]
Akutes Abdomen
  • Abdomen 262 Stoffwechselstörungen inkl Diabetes mellitus Dialysepatienten 272 Kasuistiken zu 1517 292 Leitsymptom Atemnot 302 Kasuistiken zu 1921 317 Neurologische Notfälle 357 Psychiatrische Notfälle inkl UnterbringungPsychKG 392 Psychosoziale Notfälle[books.google.de]

Therapie

  • Handelt es sich um einen Unfall in Süßwasser, können Keime in die Lunge gelangt sein, weshalb eine prophylaktische Antibiotika - Therapie eingeleitet werden muss.[flexikon.doccheck.com]
  • Dies unterstreicht die Notwendigkeit einer kompromißlosen Therapie durch Ersthelfer ebenso wie Notarzt und aufnehmende Klinik.[m.thieme.de]
  • Für das Überleben, aber auch für die weitere Beurteilung des Genesungsverlaufes von Patienten nach einem Ertrinkungsunfall müssen die Reanimationsmaßnahmen und eine die Vitalfunktionen stützende Therapie rechtzeitig eingeleitet und so lange wie erforderlich[bundesheer.at]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!