Edit concept Question Editor Create issue ticket

Erworbenes adrenogenitales Syndrom


Symptome

  • Bei gering ausgeprägten AGS-Formen treten Variationen dieser Symptome auf, beispielsweise in Form von Zyklusstörungen und verstärkter, männlicher, Körperbehaarung ( Hirsutismus ) bei Frauen.[flexikon.doccheck.com]
  • Verlust bereits erworbener Fähigkeiten, fehlendes weiterers Kopfwachstum sind die typischen Symptome.[neuro24.de]
  • Die Symptome entsprechen denen des kongenitalen AGS und entwickeln sich sehr schnell. Im Gegensatz zum angeborenen AGS ist der ACTH-Spiegel nicht erhöht und die Konzentration an 17-Ketosteroiden ist nicht erniedrigt.[gesundheitsfrage.net]
Schreien
  • […] mellitus 247 Die nichtdiabetischen Hyperglykämien und Melliturien 252 Die spontanen Hypoglykämien 255 Die Glykogenspeicherkrankheit Glykogenose v Gierkesche Krankheit 256 B Besonderheiten des Eiweißstoffwechsels im Kindesalter Von Privatdozent Dr K SCHREIER[books.google.de]
Virilisierung
  • Weibliche Maskulinisierung bei Nebennierenrindenhyperplasie Weibliche Virilisierung[icdscout.de]
  • Hydroxylase erniedrigt - androgenproduzierender Tumor der Nebennierenrinde oder der Gonaden - Aldosteronsynthese erniedrigt - 11beta-Hydroxylase erniedrigt oder 17-Hydroxylase erniedrigt KL: - bei Frauen: Def: Pseudohermaphroditismus femininus Bef: - Virilisierung[wikiderm.de]
  • Pseudohermaphroditismus Adrenaler Pseudohermaphroditismus femininus Adrenaler Pseudohermaphroditismus masculinus Arzneimittelinduzierte adrenogenitale Störung Erworbenes adrenogenitales Syndrom mit Feminisierung Erworbenes adrenogenitales Syndrom mit Virilisierung[med-kolleg.de]
  • Die Folge ist eine Hyperandrogenämie, die zu einer Virilisierung (Vermännlichung) führt. Der Defekt der 21-Hydroxylase führt des Weiteren zu einer unzureichenden Aldosteronproduktion bzw. zu einem Ausfall derer in der Nebennierenrinde.[gesundheits-lexikon.com]
Wachstumsstörung
  • Privatdozent Dr A SCHWENK Köln 315 Der Thymus 316 Die Erkrankungen der Schilddrüse 317 Die Erkrankungen der Nebenschilddrüsen 322 Die Erkrankungen der Hypophyse 324 Die Erkrankungen der Nebennieren 330 Die Erkrankungen der Keimdrüsen 337 Endokrines System und Wachstumsstörungen[books.google.de]
  • Diagnostik genetischer Wachstumsstörungen Betreuung von Kindern mit genetisch bedingter Wachstums- und Stoffwechselstörung (Ullrich-Turner-Syndrom, Williams-Beuren-Syndrom, Prader-Willi-Syndrom, Beckwith-Wiedemann-Syndrom u.a.)[lkh-hochsteiermark.at]
Sepsis
  • Behandlung allergischer Krankheiten 374 Die Krankheiten des Blutes und der Blutbildungsstätten Von Professor Dr H OPITz 392 Die akuten Infektionskrankheiten 442 Typhus Paratyphus Ruhr Von Professor Dr E LoRENz Graz Österreich 482 MeningokokkenInfektionen Sepsis[books.google.de]
Dyspepsie
  • Säuglings 212 Die Pathogenese der Ernährungsstörungen 215 Allgemeine therapeutische Grundsätze bei Ernährungsstörungen des Säug lings 217 B Klinik und spezielle Semiotik der Ernährungsstörungen des künstlich ernährten Säuglings 220 Erbrechen 221 Akute Dyspepsie[books.google.de]
Hirsutismus
  • Bei gering ausgeprägten AGS-Formen treten Variationen dieser Symptome auf, beispielsweise in Form von Zyklusstörungen und verstärkter, männlicher, Körperbehaarung ( Hirsutismus ) bei Frauen.[flexikon.doccheck.com]
Amenorrhoe
  • 11beta-Hydroxylase erniedrigt oder 17-Hydroxylase erniedrigt KL: - bei Frauen: Def: Pseudohermaphroditismus femininus Bef: - Virilisierung des äußeren Genitale bei normaler Anlage der inneren Geschlechtsorgane (Vagina, Uterus, Tuben, Ovar) - primäre Amenorrhoe[wikiderm.de]
  • Wird das AGS nicht behandelt, hemmen die hohen Androgenspiegel letztlich die Keimdrüsenentwicklung, was zum Ausbleiben der Regelblutung ( Amenorrhö ) bzw. zum Verkümmern des Hodens ( Hodenatrophie ) und der Spermienproduktion ( Azoospermie ) führt.[flexikon.doccheck.com]
  • Häufig ist die Anovulation auch mit einer Oligomenorrhoe oder Amenorrhoe verbundenante partumvor der GeburtAnti-D-GlobulinRhesus-AntiserumAntibiotikaStoffe, die das Wachstum von Mikroorganismen (z.B.[swissmom.ch]

Diagnostik

  • Diagnostik und Therapie bei ausbleibender Geschlechtsreife Störungen der Geschlechtsentwicklung Diagnostik und Therapie bei Hodenhochstand Diagnostik und interdisziplinäres Management bei angeborenen Entwicklungsstörungen der äußeren und inneren Geschlechtsorgane[lkh-hochsteiermark.at]
  • Bei Männern treten Störungen der Spermienproduktion und –reifung auf, was zu einem Mangel oder einem Fehlen von reifen Spermien im Sperma führt ( Oligo - bis Azoospermie ) 2.1.4 Diagnostik Es besteht eine erhöhte Konzentration von 17-Ketosteroiden und[flexikon.doccheck.com]

Therapie

  • Schilddrüsenerkrankungen Durchführung und Interpretation der Schilddrüsenfunktionsdiagnostik Schilddrüsenultraschall Diagnostik und Therapie bei angeborener oder erworbener Schilddrüsenunterfunktion Diagnostik und Therapie bei angeborener oder erworbener[lkh-hochsteiermark.at]
  • Des Weiteren kann ein molekulargenetischer Nachweis der Genmutation erfolgen. 2.1.5 Therapie Die fehlenden Hormone müssen lebenslang ersetzt werden.[flexikon.doccheck.com]
  • Die Therapie besteht in der operativen Entfernung des Tumors. Quelle und weitere Informationen dazu findest du hier: Hallo Grashuepfer, bei der Erkrankung geht es um die Nebennierenrinde die zuviel Sexualhormone ausschüttet.[gesundheitsfrage.net]

Pathophysiologie

  • Die Vererbung erfolgt autosomal-rezessiv. 2.1.2 Pathophysiologie Über Nebenwege im Stoffwechsel werden vermehrt Cortisol-Verstufen (Steroide) gebildet, die vor allem in Androgene umgewandelt werden.[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!