Edit concept Question Editor Create issue ticket

Fibrothekom des Ovars

Meigs-Syndrom


Symptome

  • Symptome, wie z.B. Unterbauchschmerzen, Rückenschmerzen und Druckbeschwerden, können auftreten.[eref.thieme.de]
  • Symptome bei Eierstocktumoren Im Anfangsstadium treten keine Symptome auf; Eierstocktumoren werden deshalb in der Regel spät entdeckt, wenn sie fortgeschritten und schon recht groß sind, denn die Symptome sind vage und treten erst im Laufe der Zeit auf[symptomeundbehandlung.com]
  • Aszites ist keine eigenständige Erkrankung sondern ein Symptom Kleine Mengen Aszites werden nur zufällig in einer Krampfadern. Krebs.[enibikuzyro.xpg.uol.com.br]
  • Dieklinischen Symptome richten sich nach Ausma und Art der Hormonsekretion.In typischer Weise produzieren diese Tumoren Androgene, sodass klinisch eineOligo- und Amenorrh, begleitet mit einer Brustatrophie und Hirsutismus, zubeobachten ist.[documents.tips]
  • Die Therapie zielt auf die Linderung der Symptome ab. Leberzysten. Zysten am Ovar können auch durch eine Fehlentwicklung während der Embryonalzeit entstehen. dass da ovar links und ovar rechts steht. Bei ovar links steht 4.[ijoyiqixyva.y0.pl]
Maligner Pleuraerguss
  • Das Meigs-Syndrom ist sehr selten; fortgeschrittene maligne Ovarialtumoren mit Aszites und malignem Pleuraerguss leider nicht.[eref.thieme.de]

Diagnostik

  • […] documents Bauchfellentzündung (Peritonitis) Peritonitis tuberculosa 2_Dünndarm - Homepage.ruhr-uni Bruck_Krefeld_Trübes Dialysat oder kulturnegative Peritonitis Tunnelinfekt - Nieren hinweise zur anwendung Tigecyclin XXX - Vetstudy Intraabdominelle Infekte Diagnostik[studylibde.com]
  • Obstet Arzt Ärztinnen ayant Azidose Basel Beckenendlage Befunde breast cancer Brustkrebs césarienne Chardonnens chronischen Unterbauchschmerzen CHUV clinique Conclusion d'une daſ delivery Département Département de Gynécologie dépistage deux diagnostic Diagnostik[books.google.de]
  • Leserbriefe Leserbrief zum IUSPLUS „Diagnostik bei Eileiterschwangerschaft“, FRAUENARZT 10/07, S. 922 Seite 390 – 391 Diagnostik Therapie Seite 392 – 395 Patientinnen entwickeln unter Chemotherapie in hoher Frequenz Hautveränderungen, wobei es sich zumeist[frauenarzt.de]
  • Weitere bildgebende Diagnostik Computertomographie (CT), Magnetresonanztomographie (MRT) und Positronen-Emissions-Tomographie (PET) sind sehr genaue Untersuchungsverfahren.[symptomeundbehandlung.com]

Therapie

  • Klinik klinische Konisation konnte l'accouchement laparoskopisch Lausanne lésions Mammographie Mammographie-Screening medizinischen Methode Mortalität myomes naissance Obstet Gynecol ont été outcome pathologie patientes Patientinnen peut photodynamischen Therapie[books.google.de]
  • Bauchfellentzündung (Peritonitis) Peritonitis tuberculosa 2_Dünndarm - Homepage.ruhr-uni Bruck_Krefeld_Trübes Dialysat oder kulturnegative Peritonitis Tunnelinfekt - Nieren hinweise zur anwendung Tigecyclin XXX - Vetstudy Intraabdominelle Infekte Diagnostik und Therapie[studylibde.com]
  • […] um Nebenwirkungen der Therapie handelt.[frauenarzt.de]
  • Bei lteren Patien-tinnen besteht die geeignete Therapie in der Hysterektomie und bilateralenAdnexektomie. Zur adjuvanten Strahlentherapie und Chemotherapie liegen nurunzureichend Daten vor.[documents.tips]

Prognose

  • Mai 2011 Wer ein paar Punkte beachtet, kann sich eine Potenz-Panne sparen.ist die Prognose infaust.[ifavounkc.xsl.pt]
  • […] trotz früher Metastasierung jenes der Plazenta gute Prognose da chemosensibel. Ovar: schlechte Pro Wie nennt man die "Steine" in Prostatadrüsen? Stadieneinteilung der BPH: I: Prostatikerzeichen. II: Restharnbildung.[brainscape.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!