Edit concept Question Editor Create issue ticket

Fleckfieber

Typhus

Typhus (Typhus abdominalis, enterisches Fieber) ist eine meldepflichtige systemische Infektionskrankheit, welche durch das Bakterium Salmonella typhi verursacht wird. Typische Symptome der Erkrankung sind hohes Fieber, Müdigkeit, Obstipation, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen und Bradykardie.


Symptome

  • Typische Symptome der Erkrankung sind hohes Fieber, Müdigkeit, Obstipation, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen und Bradykardie.[symptoma.de]
  • Die Diagnose des murinen Fleckfiebers wird basierend auf den Symptomen gestellt. Ärzte können Bluttests durchführen, um Antikörper gegen die Bakterien festzustellen.[msdmanuals.com]
  • Die Symptome setzen plötzlich ein: Es zeigen sich vor allem grippeähnliche Symptome, also starke Kopfschmerzen, Muskel- und Gliederschmerzen und ein ausgeprägtes Krankheitsgefühl oder Lethargie.[netdoktor.de]
Kopfschmerz
  • Das Fleckfieber beginnt abrupt mit hohem Fieber, bohrenden Kopfschmerzen und Myalgien [16]. Das Gesicht ist hochrot, gedunsen und zeigt die typische Facies typhosa. Enzephalitis oder Myokarditis können hinzutreten.[eref.thieme.de]
  • Typische Symptome der Erkrankung sind hohes Fieber, Müdigkeit, Obstipation, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen und Bradykardie.[symptoma.de]
  • Nach einer Inkubationszeit von 10-14 Tagen beginnt die Krankheit mit Fieber, Lichtscheu, Kopfschmerzen, einem fleckförmigen Hautausschlag und Verwirrtheitszuständen. Es gibt sehr schwere Verläufe mit Todesfolge. Spätrückfälle sind möglich.[flashpacker-travelguide.de]
  • Erste Krankheitserscheinungen machen sich in der Regel etwa 2 Wochen nach der Ansteckung bemerkbar: Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, hohes Fieber, Bindehautentzündung und Schlaflosigkeit.[lecturio.de]
Lethargie
  • Es kann ein ausgeprägtes Krankheitsgefühl entstehen, das sich bis zu einer Lethargie ausweiten kann. Typisch für die Infektionskrankheit sind besonders ein Hautausschlag sowie hohes Fieber.[schmerz-online.de]
  • Die Symptome setzen plötzlich ein: Es zeigen sich vor allem grippeähnliche Symptome, also starke Kopfschmerzen, Muskel- und Gliederschmerzen und ein ausgeprägtes Krankheitsgefühl oder Lethargie.[netdoktor.de]
  • Benommenheit , Lethargie und eine verlangsamte Auffassung schränken den Patienten neben einem ausgeprägten Krankheitsgefühl auch geistig zunehmend ein.[zecken-und-insektenstiche.de]
Verwirrtheit
  • Gesicht) Systemische, häufig letale Vaskulitis Neurologische Symptome: Muskelfaszikulationen, Druckempflindlichkeit peripherer Nerven Unruhe Hypotone Blutdruckkrisen Photophobie Konjunktivitis Bronchitis Splenomegalie Pediculosis Nicht selten kommt es zu Verwirrtheit[flexikon.doccheck.com]
Sprachstörung
  • Betroffene leiden nicht selten an Bewusstseins- und Sprachstörungen. Zudem werden sie häufig gewalttätig, was mit der Lethargie in Zusammenhang steht. Durch das Fleckfieber werden weitere Infektionen begünstigt.[schmerz-online.de]
  • Andere Symptome, die beim Fleckfieber beobachtet werden, sind: Unruhe Zittern der Hände ( Tremor ) Sprachstörungen Bewusstseinsstörungen Gewalttätigkeit Das Fleckfieber begünstigt weitere Infektionen durch andere Bakterien, sogenannte Sekundärinfektionen[netdoktor.de]
Tremor
  • Andere Symptome, die beim Fleckfieber beobachtet werden, sind: Unruhe Zittern der Hände ( Tremor ) Sprachstörungen Bewusstseinsstörungen Gewalttätigkeit Das Fleckfieber begünstigt weitere Infektionen durch andere Bakterien, sogenannte Sekundärinfektionen[netdoktor.de]
Hypotonie
  • Dies führt zu Schäden an den Blutgefässen, was Ödeme, eine Hypovolämie und eine Hypotonie auslöst. Die Inkubationszeit liegt zwischen zwei bis vierzehn Tagen.[pharmawiki.ch]
Fieber
  • Typische Symptome der Erkrankung sind hohes Fieber, Müdigkeit, Obstipation, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen und Bradykardie.[symptoma.de]
  • Das Fleckfieber beginnt abrupt mit hohem Fieber, bohrenden Kopfschmerzen und Myalgien [16]. Das Gesicht ist hochrot, gedunsen und zeigt die typische Facies typhosa. Enzephalitis oder Myokarditis können hinzutreten.[eref.thieme.de]
  • Fleck fieber Synonyme: -typhus ; Febris petechialis Englischer Begriff: spotted fever; epidemic typhus Oberbegriff für die mit kontinuierlichem Fieber ( Febris ) u. einem fleckigen Hautausschlag („Exanthem“) einhergehenden Rickettsiosen ; i.e.S. für das[gesundheit.de]
  • Vor allem ist dafür zu sorgen, dass das Fieber keine gefahrdrohende Höhe erreicht.[pestkrankenhaus.de]
Hohes Fieber
  • Das Fleckfieber beginnt abrupt mit hohem Fieber, bohrenden Kopfschmerzen und Myalgien [16]. Das Gesicht ist hochrot, gedunsen und zeigt die typische Facies typhosa. Enzephalitis oder Myokarditis können hinzutreten.[eref.thieme.de]
  • Typische Symptome der Erkrankung sind hohes Fieber, Müdigkeit, Obstipation, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen und Bradykardie.[symptoma.de]
  • Hohes Fieber, das Gesicht rot und aufgedunsen, Schmerzen in Kopf und Gliedern, Schüttelfrost und gar Bewusstseinsstörungen – das Fleckfieber brachten die napoleonischen Truppen im frühen 19. Jahrhundert aus Russland mit.[focus.de]
Schüttelfrost
  • Hohes Fieber, das Gesicht rot und aufgedunsen, Schmerzen in Kopf und Gliedern, Schüttelfrost und gar Bewusstseinsstörungen – das Fleckfieber brachten die napoleonischen Truppen im frühen 19. Jahrhundert aus Russland mit.[focus.de]
  • Beginn plötzlich mit Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen, mitunter Schwindel und Erbrechen. Rasches Steigen der Temperatur auf 40 und mehr, bleibt mit kleinen Remissionen auf dieser Höhe.[textlog.de]
  • Zu diesen Begleiterscheinungen zählen eine erhöhte Temperatur, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Gliederschmerzen, Schüttelfrost und Hautausschlag.[gesundpedia.de]
Pathologe
  • Namensgebend ist der Pathologe Howard Taylor Ricketts, der unter anderem das Rocky-Mountains-Fleckfieber erforschte, dessen Erreger er im Blut infizierter Menschen und in der als Vektor aktiven Viehzeckenart nachweisen konnte. 1909 reiste er nach Mexiko-Stadt[borreliose-karlsruhe.de]
  • Die Rickettsien sind nach dem US-amerikanischen Pathologen und Mikrobiologen Howard Taylor Ricketts benannt, der den Erreger des Felsengebirgsfleckfiebers identifizierte und selbst am klassischen Fleckfieber verstarb.[internisten-im-netz.de]
  • Der damals am Tropeninstitut tätige Pathologe Henrique da Rocha-Lima (1879 - 1956), bekannt durch seine 1912 verfasste Abhandlung zur pathologischen Anatomie des Fleckfiebers, und der Leiter der zoologischen Abteilung des Instituts, Stanislaus Prowazek[wehrmed.de]
Anämie
  • Eine Anämie entwickelt sich in 30 % der Fälle. Weitere typische Laborbefunde sind: Anstieg der Akute-Phase-Proteine, z.B.[flexikon.doccheck.com]
Husten
  • Verlauf Die Krankheit beginnt unterschiedlich, oftmals plötzlich mit Kopfschmerzen, Frösteln, hohem Fieber, Abgeschlagenheit, Husten und starken Muskelschmerzen.[tropeninstitut.de]
  • Der Kranke wirkt wie betrunken, unbesinnlich, auch sind Erbrechen, Durchfall und rauer Husten gewöhnlich vorhanden, dann Erscheinungen schwerer Augen-, Nasen und Rachenkatarrhe (die geröteten Augen, ähnlich wie bei Masern, sind lichtscheu und tränen),[pestkrankenhaus.de]
  • Die Zeckenstichfieber-Erkrankungen beginnen typischerweise abrupt mit Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, zuweilen bestehen Übelkeit, Erbrechen oder Husten.[internisten-im-netz.de]
  • Je nach Stärke der Erreger können unproduktiver Husten (ohne Auswurf), Tinnitus (Ohrgeräusche) und Taubheit hinzukommen.[zecken-und-insektenstiche.de]
Erbrechen
  • Beginn plötzlich mit Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen, mitunter Schwindel und Erbrechen. Rasches Steigen der Temperatur auf 40 und mehr, bleibt mit kleinen Remissionen auf dieser Höhe.[textlog.de]
  • Störungen im Magen-Darm-Trakt (Erbrechen, Durchfall, Schmerzen, Übelkeit) können ebenfalls auftreten. Bei Wiederholungsimpfungen nach drei Jahren wurden lokale Reaktionen häufiger beobachtet.[tk.de]
  • Weiterhin können Übelkeit, Erbrechen und abdominelle Beschwerden als harmlose Enterokolitis verkannt werden.[flexikon.doccheck.com]
Bauchschmerz
  • Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online Anzeige Rechtschreibung Worttrennung: Ty phus Bedeutungsübersicht gefährliche, mit Hautausschlag, Durchfällen, Darmgeschwüren, starken Bauchschmerzen und schweren Bewusstseinsstörungen verbundene[duden.de]
  • Der Krankheitsverlauf ist durch Fieberanstieg, Bauchschmerzen, Darmverstopfung (Obstipation) und einen langsamen Herzschlag gekennzeichnet. Unbehandelt kann die Krankheit gefährlich verlaufen und zum Tode führen.[karl-may-wiki.de]
  • Schluckimpfung: Bei einem bis zehn Prozent der Geimpften kommt es zu lokalen Magen-Darm-Beschwerden mit Erbrechen, Bauchschmerzen und Durchfällen; auch Allgemeinsymptome wie Kopfschmerzen und Fieber wurden häufig beobachtet.[tk.de]
  • Als Mittel der zweiten Wahl kommt Chloramphenicol infrage. synonym: RMSF, Felsengebirgsfieber Symptome Zu den möglichen Beschwerden gehören: Fieber Grossflächiger, fleckiger Hautausschlag, Hauteinblutungen Kopfschmerzen, Muskelschmerzen Bauchschmerzen[pharmawiki.ch]
  • Im Vordergrund stehen häufiger Übelkeit und Erbrechen , wässriger Durchfall, Bauchschmerzen und Fieber bis 39 C. Die Krankheit dauert zwischen vier und zehn Tagen. Wer eine Paratyphus-Erkrankung überstanden hat, ist etwa ein Jahr lang immun.[netdoktor.de]
Exanthem
  • In etwa 10 % der Fälle fehlt das Exanthem.[eref.thieme.de]
  • Fleck fieber Synonyme: -typhus ; Febris petechialis Englischer Begriff: spotted fever; epidemic typhus Oberbegriff für die mit kontinuierlichem Fieber ( Febris ) u. einem fleckigen Hautausschlag („Exanthem“) einhergehenden Rickettsiosen ; i.e.S. für das[gesundheit.de]
  • Das Exanthem muss abgegrenzt werden von Hautausschlägen z.B. bei Röteln, Masern, Meningokokken-Infektion, allergische Reaktionen, idiopathische thrombozytopenische Purpura oder Kawasaki-Syndrom.[flexikon.doccheck.com]
Ausschlag
  • Dieser eigentümliche Ausschlag bleibt ungefähr eine Woche lang stehen und beginnt dann vom Rande her zu erblassen unter Zurücklassung eines gelblichen Fleckes.[pestkrankenhaus.de]
  • Die Infektion führt zu Fieber, Erschöpfung, Muskelschmerzen und Kopfschmerzen, denen in der Regel ein paar Tage später ein Ausschlag folgt. Die beste Vorbeugung besteht daraus, Zeckenbisse zu vermeiden. Fleckfieber werden mit Antibiotika behandelt.[msdmanuals.com]
  • Der Ausschlag breitet sich dann auf die Arme und Beine aus. Interessant: Kopf und Hals sind frei vom Ausschlag. Im weiteren Verlauf, wenn das Gehirn von der Infektion befallen ist, kommt es zu einer Enzephalitis (Entzündung des Gehirns).[gesundheit-medikamente.com]
Petechien
  • Tag allgemeiner Hautausschlag, Roseola mit Blutaustritten, Petechien. Sterblichkeit 3—30%. GRUBER-WIDAL (s. d.) negativ. WEIL-FELIXsche Blutreaktion (s. d.), Paragglutination von Proteus-bazillen ist von 5.[textlog.de]
  • Später entstehen bei 50 % der Patienten Petechien im Zentrum der Maculae.[flexikon.doccheck.com]
Alopezie
  • Nach der akuten Erkrankung kann als Residualsymptom eine Alopezie an der Stichstelle übrig bleiben. Normalerweise handelt es sich um eine milde Erkrankung, jedoch sind bei unbehandelten Patienten auch schwere Verläufe beschrieben.[labor-enders.de]
  • Weil diese Zecken häufig an der behaarten Kopfhaut Blut saugen, wurde bei einer Reihe von Patienten auch über eine lokale Alopezie berichtet.[aerzteblatt.de]
Ikterus
  • Daneben besteht eine Hepatosplenomegalie, Ikterus, Bradykardie und Delirien.[expeditionen.de]
  • Weitere mögliche Komplikationen sind: Hypovolämie mit prärenalem Nierenversagen und Hypotension akute Niereninsuffizienz durch akute Tubulusnekrose Beteiligung der Leber in fast 40 % der Fälle: Erhöhte Transaminasen, Ikterus, Hyperbilirubinämie nicht[flexikon.doccheck.com]
Hepatosplenomegalie
  • Daneben besteht eine Hepatosplenomegalie, Ikterus, Bradykardie und Delirien.[expeditionen.de]
  • Unbehandelt führt die Krankheit zu anhaltendem Fieber, Bradykardie, Hepatosplenomegalie, abdominalen Symptomen und - in einigen Fällen - zu Pneumonie.[tropeninstitut.de]
Splenomegalie
  • Weitere Symptome Facies typhosa (livid verfärbtes Gesicht) Systemische, häufig letale Vaskulitis Neurologische Symptome: Muskelfaszikulationen, Druckempflindlichkeit peripherer Nerven Unruhe Hypotone Blutdruckkrisen Photophobie Konjunktivitis Bronchitis Splenomegalie[flexikon.doccheck.com]
Myalgie
  • Das Fleckfieber beginnt abrupt mit hohem Fieber, bohrenden Kopfschmerzen und Myalgien [16]. Das Gesicht ist hochrot, gedunsen und zeigt die typische Facies typhosa. Enzephalitis oder Myokarditis können hinzutreten.[eref.thieme.de]
  • Nach einer Inkubationszeit von etwa 14 Tagen kommt es beim Infizierten zunächst zu Kopfschmerzen, Übelkeit, Fieber und Myalgien. In der Folge kann ein Hautausschlag auftreten, der sich vom Rumpf ausgehend zu den Extremitäten hin ausbreitet.[aerztezeitung.de]
  • Die anfängliche Erkrankungsphase zeigt sich durch unspezifische Symptome: rasch auftretendes und stark ansteigendes Fieber Kopfschmerzen Abgeschlagenheit Übelkeit, Erbrechen Myalgien Appetitlosigkeit Durchfall Mit zunehmender Gefäßschädigung verschlechtert[flexikon.doccheck.com]
Arthralgie
  • Zu den klinischen Symptomen des murinen Fleckfiebers gehören anhaltendes, hohes Fieber, stammbetontes Exanthem, Myalgien, Arthralgien, Erhöhung der Transaminasen und Thrombozytopenie.[aerztezeitung.de]
  • Klinisch äußern sich Rickettsiosen durch zum Teil hohes Fieber, Myalgien, Arthralgien, Exanthem und Lymphknotenschwellung.[expeditionen.de]

Diagnostik

  • Inkubation 1 - 2 Wochen Diagnostik Klinisch durch charakteristischen Hautausschlag, serologisch Therapie Antibiotisch Vorsorge Keine Impfmöglichkeit, Einhaltung oder Verbesserung der hygienischen Verhältnisse WichtigsteDifferenzialdiagnose Typhus abdominalis[tropeninstitut.de]
  • Die durchschnittliche Inkubationszeit beträgt etwa 10 Tage, diese kann im Einzelfall jedoch stark (3-60 Tage) schwanken. 6 Diagnostik Wichtige Verdachstsmomente bieten die Anamnese und Klinik.[flexikon.doccheck.com]
  • Da der Erreger gefährlich ist, erfolgt die weitere Diagnostik in einem Speziallabor. Hier werden insbesondere Blutproben auf Erreger , oder auf Antikörper untersucht. Antikörper befinden sich im Blut jedoch erst ab dem 14. Krankheitstag.[gesundheit-medikamente.com]
Salmonella typhi
  • Typhus (Typhus abdominalis, enterisches Fieber) ist eine meldepflichtige systemische Infektionskrankheit, welche durch das Bakterium Salmonella typhi verursacht wird.[symptoma.de]
  • Epidemiologie und Bedeutung: Salmonella typhi kommt in allen sub- tropischen und tropischen Regionen mit schlechtem Hygienestandard vor.[reisemed.at]
  • ) Infektionserkrank ung durch das Bakterium Salmonella Typhi (Salmonella enterica ssp. enterica Serovar Typhi).[gesundheits-lexikon.com]
  • Beschreibung Typhus ist eine schwere bakterielle Infektion mit Typhusbakterien (Salmonella typhi), die durch verseuchtes Trinkwasser und Nahrungsmittel übertragen wird.[tropeninstitut.de]

Therapie

  • Die Therapie sieht eine Behandlung mit so genannten Breitband-Antibiotika vor. Der Kreislauf der Patienten muss während der Therapie beobachtet werden. In diesem Bereich sind die meisten Komplikationen zu erwarten.[gesundheit-medikamente.com]
  • Antibiotikaresistenzen sind in Endemiegebieten immer häufiger festzustellen, was eine Therapie stark erschweren kann. Flankiert wird die antibiotische Therapie durch symptomatische Maßnahmen wie der Antipyrese (z.B. mit Metamizol ).[flexikon.doccheck.com]

Prognose

  • Prognose Bei frühzeitiger Therapie des Fleckfiebers ist die Prognose gut. Verläuft die Erkrankung komplikationsfrei, bilden sich die Symptome auch ohne Therapie nach etwa zwei Wochen zurück.[beobachter.ch]
  • Verlauf und Prognose: Entscheidend für den Verlauf ist eine frühzeitig begonnene Therapie. Ohne antibiotische Behandlung können 2 bis 5 % der Patienten zu Dauerausscheidern werden.[gesundheits-lexikon.com]
  • Grundsätzlich ist die Prognose bei einem Fleckfieber jedoch relativ positiv, insofern frühzeitig eine Behandlung mittels Antibiotika erfolgt und sich der Betroffene ausreichend schont.[medlexi.de]
  • Fleckfieber: Krankheitsverlauf und Prognose Das Fleckfieber ist eine schwere Infektionskrankheit, die unbehandelt in bis zu 40 Prozent der Fälle tödlich enden kann.[netdoktor.de]

Epidemiologie

  • Die Übertragung erfolgt durch Milben, Läuse, Flöhe oder Zecken. 2 Epidemiologie Nach Schätzungen der WHO stirbt einer von 5.000.000 Mensch pro Jahr an Fleckfieber. Die Erkrankung ist insgesamt auf dem Rückmarsch.[flexikon.doccheck.com]
  • Epidemiologie: Rickettsien kommen natürlich auf Nagern und deren parasitierenden Spinnentieren (Läuse, Flöhe, Milbe und Zecken) vor. Nur bei Rickettsia prowazeki und Rickettsia quintana ist das Erregerreservoir der Mensch.[gifte.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Pathophysiologie: Nach der Infektion über die Haut oder die Atemwege vermehren sich die Rickettsien im Endothel der Kapillargefäße oder der Arteriolen. Über die Blutgefäße kommen sie zu den anderen Organen.[gifte.de]
  • […] am meisten betroffenen Bundesstaaten sind North Carolina und Oklahoma. 4 Erreger Bei dem für das Krankheitsbild verantwortlichen Erreger handelt es sich um das Bakterium Rickettsia rickettsii, einen obligat intrazellulär lebenden Mikroorganismus. 5 Pathophysiologie[flexikon.doccheck.com]
  • Ähnlich erklärt man sich auch funktionell die Pathophysiologie der weitaus schwerer verlaufenden Rickettsiosen; wie z. B. beim klassischen Fleckfieber oder beim Rocky-Mountain-SpottedFieber.[wehrmed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-07-11 19:50