Edit concept Question Editor Create issue ticket

Glykol-Vergiftung

Vergiftung (Intoxikation) durch Glykole


Symptome

  • Die Symptome treten mit Ausnahme des wenig ausgeprägten 'Alkoholrausches' meist erst nach mehreren Stunden auf. Die Verstoffwechselung des Ethylenglykol zu den giftigen Abbauprodukten kann in der Klinik durch Ethanolgabe blockiert werden.[san-erlangen.de]
  • Charakteristische Symptome sind Euphorie, verwaschene Sprache, Enzephalopathie, Koma und Krampfanfälle gefolgt von Spätfolgen wie Tachykardie, Arrythmie, myokardiale Depression, hämodynamische Imbalance und im Endstadium akutes Nierenversagen.[orpha.net]
  • Aber sie ruft Symptome hervor. Und die sind vergleichbar mit Symptomen bei Alkohol, so Gift-Expertin Prasa. Vom klassischen Alkoholrausch bis zu Magen-Darm-Beschwerden.[mdr.de]
  • Symptome Anfangs nur unklare Symptome: Müdigkeit, Übelkeit, psychische Veränderung. Dann kommt es zur Abnahme der Urinmenge bis zum völligen Erliegen der Urinproduktion.[mein-gesundheitsnetz.com]
  • Die Vergiftungen verlaufen in den ersten Stunden mitunter ohne auffällige Symptome.[uniklinik-freiburg.de]
Euphorie
  • Charakteristische Symptome sind Euphorie, verwaschene Sprache, Enzephalopathie, Koma und Krampfanfälle gefolgt von Spätfolgen wie Tachykardie, Arrythmie, myokardiale Depression, hämodynamische Imbalance und im Endstadium akutes Nierenversagen.[orpha.net]
Tachykardie
  • Charakteristische Symptome sind Euphorie, verwaschene Sprache, Enzephalopathie, Koma und Krampfanfälle gefolgt von Spätfolgen wie Tachykardie, Arrythmie, myokardiale Depression, hämodynamische Imbalance und im Endstadium akutes Nierenversagen.[orpha.net]
  • Später kommt es durch die toxischen Metaboliten zu Tachykardie und Bluthochdruck, schwerer metabolischer Azidose, Nierenschädigung, Hämaturie und Albuminurie bis hin zum Nierenversagen. Als letal gelten Mengen von 1,5 g/kg Körpergewicht.[pharmazeutische-zeitung.de]
Kopfschmerz
  • Giftaufnahmewege Magen-Darm-Trakt (oral) Symptome Schwindel, Kopfschmerzen Somnolenz, Koma, Krampfanfall Kußmaulatmung, Blutdruckabfall Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen blutiger Urin, Nierenversagen Maßnahmen Neben den Basismaßnahmen bei Vergiftungen[san-erlangen.de]
  • Es kann zu Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Durchfällen und Appetitlosigkeit kommen. Glykol wirkt narkotisierend.[homesolute.com]
  • Kopfschmerzen treten häufig frühzeitig auf, Übelkeit, Erbrechen und diffuse Bauchschmerzen folgen. Ein unauffälliger Alkoholrausch kann schließlich in Bewusstlosigkeit und Koma übergehen. Es treten Krämpfe auf.[deximed.de]
  • Infolge der Resorption und Metabolisierung des Gifts treten nach 30 Minuten bis zwölf Stunden neurologische Symptome wie Kopfschmerzen, Schwindel, Rausch (ohne Alkoholgeruch im Atem!) und Schläfrigkeit bis zur Bewusstlosigkeit auf.[pharmazeutische-zeitung.de]
Somnolenz
  • Giftaufnahmewege Magen-Darm-Trakt (oral) Symptome Schwindel, Kopfschmerzen Somnolenz, Koma, Krampfanfall Kußmaulatmung, Blutdruckabfall Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen blutiger Urin, Nierenversagen Maßnahmen Neben den Basismaßnahmen bei Vergiftungen[san-erlangen.de]
  • Zu den unerwünschten Ereignissen, die unter Rotigotin häufiger als unter Placebo auftraten, gehörten Hautreaktionen an der Applikationsstelle, Übelkeit, Somnolenz, Schwindel und Erbrechen.[pharmazeutische-zeitung.de]
Krampfanfall
  • Charakteristische Symptome sind Euphorie, verwaschene Sprache, Enzephalopathie, Koma und Krampfanfälle gefolgt von Spätfolgen wie Tachykardie, Arrythmie, myokardiale Depression, hämodynamische Imbalance und im Endstadium akutes Nierenversagen.[orpha.net]
  • Giftaufnahmewege Magen-Darm-Trakt (oral) Symptome Schwindel, Kopfschmerzen Somnolenz, Koma, Krampfanfall Kußmaulatmung, Blutdruckabfall Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen blutiger Urin, Nierenversagen Maßnahmen Neben den Basismaßnahmen bei Vergiftungen[san-erlangen.de]
Enzephalopathie
  • Charakteristische Symptome sind Euphorie, verwaschene Sprache, Enzephalopathie, Koma und Krampfanfälle gefolgt von Spätfolgen wie Tachykardie, Arrythmie, myokardiale Depression, hämodynamische Imbalance und im Endstadium akutes Nierenversagen.[orpha.net]
Schwindelgefühl
  • Nach Schwindelgefühlen und Bewusstseinsstörungen sind nach zwölf bis 24 Stunden nach der Einnahme Organschädigungen zu beobachten, die bis zum Nierenkoma und akutem Nierenversagen führen können.[news.de]
Atemnot
  • Basismaßnahmen bei Vergiftungen sind die folgenden speziellen Maßnahmen sinnvoll: Giftentfernung: Dialyse Antidot: Ethanol durch Notarzt oder Klinik Transport: in ein Krankenhaus mit nephrologischer Fachabteilung und Dialysemöglichkeit Notfalldarstellung - Atemnot[san-erlangen.de]
  • Hinzu kommen Schwindel, Atemnot oder Halluzinationen. Dann beschleunigt sich der Puls, Herzprobleme oder ein Lungenödem können entstehen. Bei höheren Dosen tritt schon in dieser Phase der Tod durch Herzversagen auf.[seilnacht.com]
Kussmaul-Atmung
  • Glossar Kußmaul-Atmung Kußmaul-Atmung, auch Azidose-Atmung oder Azidoseausgleichsatmung genannt, bezeichnet ein krankhaftes Atmungsmuster, das sich durch eine vertiefte Atemtätigkeit mit oft erhöhter Frequenz äußert.[san-erlangen.de]
Dyspnoe
  • Zudem traten Übelkeit, Erbrechen, Dyspnoe und Bronchospasmen sowie Kopf-, Bauch- und Gelenkschmerzen auf. Rotigotin Erstmals ist eine Parkinson-Therapie mit einem transdermalen therapeutischen System möglich.[pharmazeutische-zeitung.de]
Magenspülung
  • In diesem Falle ist eher eine Magenspülung und das Absaugen des Mageninhalt über einen Kunststoffschlauch, der in den Magen eingeführt wird, indiziert.[deximed.de]
Bauchschmerz
  • Giftaufnahmewege Magen-Darm-Trakt (oral) Symptome Schwindel, Kopfschmerzen Somnolenz, Koma, Krampfanfall Kußmaulatmung, Blutdruckabfall Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen blutiger Urin, Nierenversagen Maßnahmen Neben den Basismaßnahmen bei Vergiftungen[san-erlangen.de]
  • Und weil das einfach eine Reizwirkung hat, kann es eben zu Übelkeit, zu Erbrechen, zu Bauchschmerzen kommen. 1 Milliliter ist toxisch für ein Baby Dafür braucht es aber auch eine relevante Menge des Gifts.[mdr.de]
  • Stellen sich Symptome ein, die einem Alkoholrausch gleichen, oder stellen Verbraucher wie Übelkeit, Erbrechen oder Bauchschmerzen hinzu, sollte sofort ein Arzt aufgesucht werden oder der Weg in die Notaufnahme angetreten werden.[news.de]
  • Kopfschmerzen treten häufig frühzeitig auf, Übelkeit, Erbrechen und diffuse Bauchschmerzen folgen. Ein unauffälliger Alkoholrausch kann schließlich in Bewusstlosigkeit und Koma übergehen. Es treten Krämpfe auf.[deximed.de]
  • Bald nach Trinken von EG kommt es durch Reizung des Magen-Darm-Trakts zu Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen.[pharmazeutische-zeitung.de]
Nierenversagen
  • Bereits die Einnahme von geringen Mengen kann zu lebensbedrohlichem Nierenversagen führen. Die zerebrale Wirkung von Methanol ist ähnlich wie bei Ethanol.[san-erlangen.de]
  • Charakteristische Symptome sind Euphorie, verwaschene Sprache, Enzephalopathie, Koma und Krampfanfälle gefolgt von Spätfolgen wie Tachykardie, Arrythmie, myokardiale Depression, hämodynamische Imbalance und im Endstadium akutes Nierenversagen.[orpha.net]
  • 3952 Einträge Seite 130 von 3952 akutes Nierenversagen andere Bezeichnung akute Niereninsuffizienz, Nierenversagen Beschreibung Versagen der Nierenfunktion mit Verminderung der Urinmenge (Oligurie, Anurie) und Anstieg von Giftstoffen (Retentionswerten[mein-gesundheitsnetz.com]
  • Unbehandelt führt eine lebensbedrohliche Menge zu akutem Nierenversagen. Video:[focus.de]
  • In schweren Fällen kann es nach 24 bis 72 Stunden zu akutem Nierenversagen, Koma, Myokardschaden und Multiorganversagen kommen. 3 Therapie Die Therapie der Ethylenglykolintoxikation erfordert ein intensivmedizinisches Setting.[flexikon.doccheck.com]

Diagnostik

  • Diagnostik Blutuntersuchung: Harnstoff und Kreatinin sind Stoffe im Blut, welche die Nierenfunktion widerspiegeln. Suche nach der Ursache.[mein-gesundheitsnetz.com]

Therapie

  • Therapie Das Ziel der Therapie ist es, die Auswirkung von Methanol bestmöglich zu reduzieren.[deximed.de]
  • In schweren Fällen kann es nach 24 bis 72 Stunden zu akutem Nierenversagen, Koma, Myokardschaden und Multiorganversagen kommen. 3 Therapie Die Therapie der Ethylenglykolintoxikation erfordert ein intensivmedizinisches Setting.[flexikon.doccheck.com]
  • Therapie Behandlung der Ursache, engmaschige Überwachung der Blutwerte, kaliumarme Diät (kein Obst), harntreibende Mittel, evt. Blutwäsche ( Hämodialyse ). Verlauf Je nach zugrunde liegender Krankheit.[mein-gesundheitsnetz.com]
  • In beiden Studien wurde das Ansprechen auf die Therapie mit Hilfe eines Standardfragebogens (Unified Parkinsonís Disease Rating Scale, UPDRS) vor und nach der Behandlung ermittelt.[pharmazeutische-zeitung.de]

Prognose

  • Prognose Eine nicht-therapierte Methanolvergiftung kann zu dauerhaften Sehstörungen, Kreislaufkollaps und Koma führen. Schäden an den Basalganglien können ein Parkinson-ähnliches Krankheitsbild auslösen.[deximed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!