Edit concept Question Editor Create issue ticket

Heller-Kardiomyotomie


Symptome

  • Symptome Als häufigstes Symptom treten bei den Betroffenen Schluckstörungen auf. Darüber hinaus kann es immer wieder zu Krämpfen im Brustraum kommen. Die Beschwerden bei einer Achalasie schreiten langsam aber sicher voran.[paradisi.de]
  • Beschwerden und Symptome Die Beschwerden und Symptome bei Achalasie beginnen mit Schluckbeschwerden für feste, dann auch für breiige Nahrung. Letztendlich können auch Flüssigkeiten nicht mehr geschluckt werden.[refluxmedical.com]
  • Symptome Das Hauptsymptom ist eine stetig zunehmende Dysphagie.[upper-gi.meduniwien.ac.at]

Diagnostik

  • […] dilatiert und distal engestellt (sogenannter Sanduhrösophagus ) Stadium III: Amotile Form - der gesamte Ösophagus ist unbeweglich, extrem dilatiert und elongiert, die schluckreflektorische Erschlaffung des unteren Ösophagussphinkters ist unmöglich. 7 Diagnostik[flexikon.doccheck.com]

Therapie

  • Keine Therapie kann die Ursache der Achalasie beheben, sie beseitigt nur die Wegsamkeitsstörung im Ausgang der Speiseröhre.[refluxmedical.com]
  • Ansonsten ist die Therapie der Ösophagusachalasie symptomatisch und zielt auf eine Verbesserung der Nahrungspassage. 9.1 Medikamentöse Therapie Pharmakologisch können Nifedipin und Isosorbiddinitrat Besserung bringen.[flexikon.doccheck.com]
  • Ansätze kann die Therapie mittels Kardiomyotomie nach Gottstein-Heller in Kombination mit einer Fundoplastik erfolgen.[upper-gi.meduniwien.ac.at]

Epidemiologie

  • ICD10 -Code: K22.0 2 Epidemiologie Mit einer Inzidenz von ca. 1-2 Fällen auf 100.000 Einwohner / Jahr, ist die Achalasie eine relativ seltene Erkrankung. Das Manifestationsalter liegt zwischen dem 30. und 50.[flexikon.doccheck.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!