Edit concept Question Editor Create issue ticket

Hypersensitivitätsangiitis

Leukozytoklastische Vaskulitis


Symptome

  • Symptome und Verlauf Typische Symptome: Schwere Beine Juckende Haut Rote Flecken auf der Haut Quaddeln Blutblasen Gelenkschmerzen Die Hypersensitivitätsvaskulitis kann sich zunächst durch eine so genannte Livedozeichnung bemerkbar machen: Eine rötlich[gesundpedia.de]
Fieber
  • In manchen Fällen kommt es zur Bildung größerer Blutsblasen, Gelenk- und Muskelschmerzen, Kribbeln oder Taubheitsgefühle sowie Fieber und eine generelle Abgeschlagenheit.[gesundpedia.de]

Diagnostik

  • Gefäßkrankheiten 549 1O 3 CRESTSyndrom 598 Funktionelle Durchblutungsstörungen 611 sekundäres RaynaudPhänomen 622 Aneurysma 627 Periphere arterielle Durchblutungsstörungen auf nichtarterio 667 2O Diabetes und periphere arterielle Verschlußkrankheit 691 4 Diagnostik[books.google.de]
  • Röntgenaufnahmen der Weichteile und andere klinische Untersuchungen gehören dann ebenfalls zur Diagnostik. Außerdem müssen andere mögliche Erkrankungen ausgeschlossen werden, die ähnliche Symptome aufweisen.[gesundpedia.de]

Therapie

  • Mit Hilfe von Medikamenten und verschiedenen Therapien können die Beschwerden in der Regel relativ gut eingeschränkt und gelindert werden.[gesundpedia.de]

Prognose

  • Bereich der femoropoplitealen Strombahn 439 5 Strombahnhindernisse im Bereich der Unterschenkelarterien 445 2 Strombahnhindernisse im Bereich der Schultergürtelarterien 455 4 Strombahnhindernisse im Bereich der Unterarmarterien und des Hohlhandbogens 461 Prognose[books.google.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!