Edit concept Question Editor Create issue ticket

Hypochondrie

Hypochondrische Störung

Die Hypochondrie gehört zu den somatoformen Störungen. Betroffene leiden an Ängsten, eine ernsthafte Erkrankung zu haben, ohne dass sich diese Annahme diagnostisch objektivieren lässt.


Symptome

  • Patient unter Symptomen leidet, die sich aus medizinischer Sicht in ihrer Schwere der Beeinträchtigung nicht erklären lassen.[de.wikipedia.org]
  • Stets wird eine schwere Krankheit hinter auftretenden Symptomen vermutet. Meistens sucht die Person Hilfe auf Krankheitsseiten im Internet und schaut nach, welche Bedeutung ihre Symptome haben könnten.[sara-gonzalez.de]
  • Der Betroffene beobachtet Anzeichen seines Körpers übertrieben genau und deutet vieles als Symptome von schweren Krankheiten.[chirurgie-portal.de]
  • Weitere Artikel zum Thema: Morbus Crohn Symptome Aufmerksamkeitslenkung – Behandlung bei Ängsten und Panikattacken Borderline Symptome Rund 15 Prozent der Deutschen sind depressiv Thrombose Symptome Kommentare: « Nasendusche – Die richtige Anwendung der[gesundheit.naanoo.de]
  • Jedes noch so kleine Symptom wird überbewertet. Ursachen und Symptome bei Hypochondrie Bei der Hypochondrie handelt es sich um eine psychische Störung, wobei die Ursachen bis heute nicht lückenlos geklärt sind.[medicpro.org]
Furcht
  • Symptome der Hypochondrie Hypochondrie äußert sich in einer übermäßigen Furcht vor Krankheiten. Der Hypochonder hat starke Angst, bestimmte Krankheiten zu bekommen oder sie bereits zu haben.[chirurgie-portal.de]
  • Hypochondrie – Die Furcht vor ernsten Erkrankungen Hypochondrie ist eine ernst zu nehmende Erkrankung. Es handelt sich dabei um eine starke Angst, oder Furcht, an einer schweren Krankheit zu leiden.[medicpro.org]
  • Schon kurz darauf beschleicht die Betroffenen wieder die Furcht, schlimm erkrankt zu sein. Dabei ist Hypochondrie keine Spinnerei, sondern eine ernstzunehmende psychische Erkrankung.[rehakliniken.de]
  • Furcht vor Schellfisch bezeichnet).[web.archive.org]
Zwanghafte Gedanken
  • Wie bei allen Angststörungen wird häufig zu Konfrontationstherapien geraten, was bei einer Störung, die sich wie Nosophobie primär durch zwanghafte Gedanken kennzeichnet, ein äußerst anstrengender und langwieriger Prozess sein kann.[angst-verstehen.de]
  • Bei dieser Angststörung meidet der Proctophobiker also dem eigenen oder einem fremden Anus, Rektum zu nahe zu kommen, oder er macht sich zwanghaft Gedanken über Schmerzen oder Krankheiten des Rektums.[web.archive.org]
Kopfschmerz
  • Kopfschmerzen werden sofort mit einem Hirnschlag assoziiert und dem lästigen Erkältungshusten liegt sicher ein Tumor in der Lunge zu Grunde.[familie-und-tipps.de]
  • Wer bei Kopfschmerzen an einen Tumor und bei Herzstechen an einen Infarkt denkt, könnte ein Hypochonder sein. Sicher, allein in Deutschland erkranken jedes Jahr tausende Menschen an Krebs oder anderen lebensbedrohlichen Krankheiten.[bunte.de]
  • Hypochondrischen Krankheit Starke Wachsamkeit auf den eigenen Körper gerichtet Alle Arten von Symptomen werden als gefährlich eingestuft Herzklopfen oder –stolpern - Angst vor Herzinfarkt Schweissausbrüche - Angst eine versteckte Krankheit zu haben Kopfschmerzen[sara-gonzalez.de]
  • Bauchgrimmen könnte auf ein offenes Magengeschwür hindeuten, leichtes Unwohlsein weist auf Leukämie, Kopfschmerzen sind das Symptom für einen Hirntumor und Durchfall für Darmkrebs. Hypochonder leben in einer Welt aus Angst und Zwang.[focus.de]
Ermüdung
  • Das Wort Ponophobie ist zusammengesetzt aus dem Altgriechischen phobos Angst und dem Gott / Dämon Ponos, der für Zwangsarbeiten, schwere Arbeit und ihre Ermüdung steht. Ponos ist der Sohn von Nyx / Erebos.[web.archive.org]
Taubheit im Gesicht
  • Verwandte Artikel in diesem Blog: Hypochondrie Unsichere Bindungen hängen mit Störungen des Körperbildes zusammen Hysterie: Der Clown unter den Neurosen Angststörung – das große Zittern Unbewusste Phantasien begleiten uns Kribbeln und Taubheit im Gesicht[medizin-im-text.de]

Diagnostik

  • Diagnostik, Konzepte und Therapie bei Körpersymptomen ohne Organbefund.[lexikon.stangl.eu]
  • Bei Arztbesuchen fühlt sich der Hypochonder nicht ernst genommen, da sich in der Diagnostik keine entsprechenden Befunde von Erkrankungen zeigen. Eine Hypochondrie lässt sich nicht durch Behandlung der vermeintlichen organischen Erkrankung heilen.[chirurgie-portal.de]
  • Urinuntersuchungsbefunde ohne Vorliegen einer Diagnose R83-R89 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei der Untersuchung anderer Körperflüssigkeiten, Substanzen und Gewebe R90-R94 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei bildgebender Diagnostik[dimdi.de]

Therapie

  • Die besten Heilungschancen bietet die Therapie in speziellen psychosomatischen Zentren sowie bei Psychiatern oder einem Psychotherapeuten.[rehakliniken.de]
  • Erste Maßnahme: Der Zugang zu den Ärzten während der Therapie ist strikt geregelt. Ein weiterer Therapieansatz ist die bewusste Konfrontation der Patienten mit ihrer Angst.[handelsblatt.com]
  • In der Therapie wird großer Wert darauf gelegt, den Betroffenen zu zeigen, dass sie mit Entspannungsübungen ihre Erkrankung selbst ganz gut in den Griff bekommen können.[medicpro.org]
  • Die Therapie Dadurch wird es in der Therapie auch so schwer, vor allem einen chronischen Verlauf wieder aufzufangen.[derwesten.de]

Prognose

  • Begibt sich ein Betroffener aber in eine Behandlung (vor allem Verhaltenstherapie), so ist die Prognose einigermaßen günstig. Letzte Aktualisierung am 23.05.2018.[chirurgie-portal.de]
  • Je eher Hypochondrie diagnostiziert wird, umso besser ist die Prognose. Ansonsten kann die Erkrankung zu einem chronischen Leiden werden. Erste Wahl bei der Therapie ist die Psychotherapie.[medicpro.org]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-07-11 19:49