Edit concept Question Editor Create issue ticket

Indolente systemische Mastozytose


Symptome

  • Zellmorphologie (spindelförmig) Nachweis einer Kodon 816 c-Kit Mutation atypischer Phänotyp (CD25, CD2 auf KM-MZ) Serum-Tryptase 20 µg/l Diagnose einer SM: Major Kriterium 1 Minor-Krit. oder 3 Minor-Kriterien Therapie Ziel: Kontrolle der Mastzell-mediierten Symptome[tellmed.ch]
  • Indikation, Symptome: Gemäß WHO ist der Nachweis einer Mutation des Codons 816 im Gen KIT eines von vier diagnostischen Minor-Kriterien bei systemischer Mastozytose (WHO-Entitäten: ISM (indolente SM), SM-AHNMD (SM mit assoziierter klonaler hämatologischer[medizin-zentrum-dortmund.de]

Diagnostik

  • Springer-Verlag , 05.12.2005 - 1582 Seiten Dermatologie und Venerologie: Das Wissen in einem Buch - Alle relevanten Krankheiten und Syndrome: Dermatologie, Venerologie, Allergologie, Andrologie - Einheitlicher klinischer Aufbau: Ätiopathogenese, Klinik, Diagnostik[books.google.de]

Therapie

  • , 05.12.2005 - 1582 Seiten Dermatologie und Venerologie: Das Wissen in einem Buch - Alle relevanten Krankheiten und Syndrome: Dermatologie, Venerologie, Allergologie, Andrologie - Einheitlicher klinischer Aufbau: Ätiopathogenese, Klinik, Diagnostik, Therapie[books.google.de]
  • Minor Kriterien abnorme Zellmorphologie (spindelförmig) Nachweis einer Kodon 816 c-Kit Mutation atypischer Phänotyp (CD25, CD2 auf KM-MZ) Serum-Tryptase 20 µg/l Diagnose einer SM: Major Kriterium 1 Minor-Krit. oder 3 Minor-Kriterien Therapie Ziel: Kontrolle[tellmed.ch]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!