Edit concept Question Editor Create issue ticket

Infratentorieller Tumor

Infratentorielle Neoplasie


Symptome

  • Oligodendrogliome Operation parasagittalen Meningiomen Paresen parietalen Path Patienten pituitary Prozessen Psychiat psychischen Veränderungen rechten Schädels Schilddrüse Sella selten Somatotropin Spongioblastome stark Stauungspapille Störungen suprasellären Symptome[books.google.de]
  • Mögliche Symptome bei Tumoren des Kleinhirns und des Hirnstamms Tumoren, die – wie das Medulloblastom – vom Kleinhirn ausgehen und oft in den 4.[kinderkrebsinfo.de]
  • Symptome Die Symptome können vielgestaltig sein und lassen sich grob in drei Klassen einteilen: fokale neurologische Ausfälle (zum Beispiel Lähmungen, Gesichtsfeldausfälle) in Abhängigkeit von der Lokalisation, fokale Anfälle als Ausdruck einer symptomatischen[krankheiten.de]
Nystagmus
  • Gleichgewichtsstörungen, Gangstörungen, Unsicherheiten beim Springen, Treppensteigen zunehmende Ungeschicklichkeit sich verschlechternde Handschrift Störungen von Bewegungsabläufen und Gefühlsempfindungen Sehstörungen, zum Beispiel Schielen, Doppelbilder, Augenzittern ( Nystagmus[kinderkrebsinfo.de]

Diagnostik

  • Ausgewählte Seiten Seite 32 Seite 76 Seite 73 Titelseite Inhaltsverzeichnis Inhalt Diagnostik der intrakraniellen Geschwülste 1 Literatur 490 Diagnose von Hirntumoren mit radioaktiven Isotopen 580 Diagnose von Hirntumoren mit Nadelzählrohren Intrakranielle[books.google.de]
  • Dennoch bedarf es bei jedem erstmalig aufgetretenen Krampfanfall der Abwägung eines erfahrenen Arztes, ob zur weiteren Klärung der Ursache eine bildgebende Diagnostik ‎ mittels Magnetresonanztomographie ‎ erforderlich ist.[kinderkrebsinfo.de]

Therapie

  • Zerebrovaskuläre Erkrankungen 670 Hirnblutung 677 Zerebrale Aneurysmen und Gefäßmalformationen 683 Untersuchungsmethoden 689 HIVEnzephalopathie 695 Intramedulläre Tumoren 701 Spinale Entzündungen 707 Spinalkanalstenose und Foramenstenose 714 Endovaskuläre Therapie[books.google.de]
  • Therapie Sie richtet sich nach der Lokalisation des Tumor s, der Größe, dem Ursprungsgewebe und dem Allgemeinzustand des Patienten.[krankheiten.de]

Prognose

  • Prognose Je bösartiger ein Hirntumor, umso einfacher ist die Prognose. Tumor en nach WHO Grad I sind prinzipiell heilbar, Grad II- Tumor en haben eine relativ gute Prognose, wenn sie nicht malignisieren, das heißt im Verlauf bösartig werden.[krankheiten.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!