Edit concept Question Editor Create issue ticket

Intrahepatische Cholestase

Leberbedingte Gallenstauung bei ischämischer Gallengangentzündungintrahepatische Cholestase bei ischämischer Cholangitis


Symptome

  • Nach der Geburt bilden sich die Symptome der intrahepatischen Schwangerschaftscholestase in Regel innerhalb von 4 Wochen vollständig zurück.[medizinfo.de]
  • Zu den Symptomen können sich dann Übelkeit und Erbrechen gesellen.[windeln.de]
  • Denn außer der Geburt gibt es kein wirkliches Heilmittel, nur die Symptome können durch Salben beispielsweise abgemildert werden. Wodurch eine solche Cholestase ausgelöst wird, ist nicht sicher und wird noch erforscht.[frauenzimmer.de]
  • Das einzig wirkliche Heilmittel ist die Geburt, insofern kann der Arzt/die Ärztin Ihnen nur dabei helfen, mit den Symptomen klarzukommen. Salben und Antihistamin-Tabletten können den Juckreiz mildern. (RCOG 2012).[babycenter.de]
Pruritus
  • Text Einleitung Die Progressive Familiäre Intrahepatische Cholestase (PFIC) stellt eine heterogene Gruppe erblicher Lebererkrankungen dar, die bereits im Kindesalter mit Pruritus, Ikterus, Hepatomegalie, sowie Dystrophie und Kleinwuchs einhergehen und[egms.de]
  • Bei einem jungen Mann mit wiederkehrenden Attacken einer intrahepatischen Cholestase wurde aufgrund der klinischen Präsentation (Pruritus, Ikterus), von Laborwertveränderungen (Cholämie, normale gGT) und Gensequenzierungen (Wildtyp FIC–1, Mutationen der[thieme-connect.com]
  • Fehlt der Pruritus, ist erweiterte Diagnostik notwendig Ohne Pruritus ist eine intrahepatische Schwangerschafts-Cholestase praktisch ausgeschlossen, wie Beuers bei der von der Falk Foundation und Essex Pharma unterstützten Veranstaltung betonte.[aerztezeitung.de]
Ikterus
  • Cholestase - Genotyp - Ikterus - Phänotyp - Schwangerschaftscholestase[thieme-connect.com]
  • Die Ablagerungen führen neben dem Juckreiz auch häufig zu einer Gelbfärbung der Haut und der Bindehäute der Augen ( Gelbsucht, Ikterus ). Einige Patientinnen leiden zusätzlich unter Übelkeit und Erbrechen.[medizinfo.de]
  • Text Einleitung Die Progressive Familiäre Intrahepatische Cholestase (PFIC) stellt eine heterogene Gruppe erblicher Lebererkrankungen dar, die bereits im Kindesalter mit Pruritus, Ikterus, Hepatomegalie, sowie Dystrophie und Kleinwuchs einhergehen und[egms.de]
  • Hat eine Schwangere einen Ikterus oder auffällige Leberwerte und keinen Juckreiz, müsse nach anderen Ursachen wie einer Virushepatitis oder obstruierenden Gallengangsteinen gesucht werden.[aerztezeitung.de]
  • Schwangerschaft Behandlung Komplikationen Die intrahepatische Schwangerschafts-Cholestase (ICP, Gallenstau, Schwangerschafts-Ikterus oder Schwangerschafts-Gelbsucht) ist eine seltene Lebererkrankung, die etwa 1-2 mal auf 1000 Schwangere auftritt, meist[swissmom.ch]

Diagnostik

  • Diagnostik Der Verdacht auf eine intrahepatische Schwangerschaftscholestase ergibt sich bei einer Schwangeren, wenn sie über starken Juckreiz klagt oder wenn eine Gelbfärbung der Haut sichtbar ist.[medizinfo.de]
  • Fehlt der Pruritus, ist erweiterte Diagnostik notwendig Ohne Pruritus ist eine intrahepatische Schwangerschafts-Cholestase praktisch ausgeschlossen, wie Beuers bei der von der Falk Foundation und Essex Pharma unterstützten Veranstaltung betonte.[aerztezeitung.de]

Therapie

  • Einzige Alternative zur Lebertransplantation stellt die partielle externe Gallediversion dar, die bisher als primäre Therapie der PFIC vielversprechende Ergebnisse erzielte.[egms.de]
  • Nach Studienergebnissen reduziert eine frühe Therapie mit Ursodeoxycholsäure (etwa Ursofalk ), täglich 10 bis 15 mg pro Kilogramm Körperwicht, den Juckreiz und die Leberwerte der Mütter deutlicher als Cholestyramin.[aerztezeitung.de]
  • Die beste Therapie ist jedoch die Geburtseinleitung ab der 37. Schwangerschaftswoche. Nach der Geburt verschwindet nämlich die intrahepatische Schwangerschaftscholestase von selbst.[swissmom.ch]
  • Ärzte Zeitung: "Cholestase-Therapie mindert Frühgeburt-Risiko", 17.07.2006 Lammert F: Internistische Erkrankungen in der Schwangerschaft: Schwangerschaftscholestase; DGIM 2013, 08. April 2013, Wiesbaden[babycenter.de]

Prognose

  • Ein früher Beginn bedeutet eine schlechtere Prognose. Zwar gehen Fachleute von einem genetischen Zusammenhang aus, die Erkrankung kann aber auch ohne eine familiäre Veranlagung vorkommen.[swissmom.ch]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!