Edit concept Question Editor Create issue ticket

Kardiale Synkope

Rhythmogene herzbedingte Ohnmachtrhythmogene kardiale Synkope; rhythmogene kardiogene kurze Bewusstlosigkeit


Symptome

  • Symptome einer Herzinsuffizienz (reduzierte linksventrikuläre Pumpfunktion)[eref.thieme.de]
  • Dermatologie Gynäkologie und Geburtshilfe Hals, Nasen, Ohren Innere Medizin Neurologie Orthopädie Pädiatrie Palliativmedizin Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik Urologie Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Neurologie Krankheiten mit anfallsartigen Symptomen[med2click.de]
  • Übelkeit und Schwindel als Symptome Kurz bevor man in Ohnmacht fällt, können Symptome auftreten, die auf die drohende Synkope hinweisen.[gesundheit.de]
  • Die Synkope ist ein Symptom, charakterisiert durch einen transienten, selbstlimitierten Bewusstseinsverlust mit Tonusverlust. Typisch ist ein rascher Beginn sowie eine spontane, komplette und meist schnelle Erholung.[tellmed.ch]
Krampfanfall
  • Auch Herzstillstand kann zu Krampfanfall, Zungenbiss und Sezessus führen ( 5%).[eref.thieme.de]
  • Hierzu gehören vorübergehende Durchblutungsstörungen in den Blutgefäßen zwischen Schädelbasis und Halswirbelsäule und verschiedene Formen der Epilepsie (Krampfanfälle).[kardiologie-saalkreis.de]
  • Metabolisch bedingter Bewusstseinsverlust Hypoglykämie Zerebral bedingter Bewusstseinsverlust Krampfanfall (v.a. autonomer Anfall ) Narkolepsie Klinisch sind diese Differentialdiagnosen von den "echten" Synkopen nur schwer zu unterscheiden.[flexikon.doccheck.com]
  • Unterschied zwischen Epilepsie und Synkope Epilepsie Synkope Verlängerte tonisch klonische Krampfanfälle, die zusammen mit Bewusstseinsverlust auftreten Kurze tonisch-klonische Krampfanfälle, die nach Bewusstseinsverlust auftreten Monolateral (der epileptische[symptomeundbehandlung.com]
Schwindelgefühl
  • Bestimmte Auslöser wie Angst, Schmerzen, Stress, langes Stehen bewirken zunächst ein Schwindelgefühl mit Schwitzen, „Heiss und Kalt werden“, Herzklopfen, Übelkeit, Blässe und schliesslich Bewusstseins und Tonusverlust.[meduniwien.ac.at]
  • Er soll zudem sofort nach einer Pflegekraft rufen bzw. klingeln bei: Übelkeit Schwächegefühl Kältegefühl Ohrensausen Sehstörungen Schwindelgefühl Durchführung: Wir versuchen, einen Sturz des ohnmächtigen Klienten auf den Boden zu verhindern.[nemopflege.de]
Déjà vu
  • […] für Epilepsie sprechen: Initialschrei, Zungenbiss, postiktale Verwirrtheit, Déjà-vu oder Jamais-vu[eref.thieme.de]
Jamais vu
  • […] für Epilepsie sprechen: Initialschrei, Zungenbiss, postiktale Verwirrtheit, Déjà-vu oder Jamais-vu[eref.thieme.de]
Sturz
  • Art des Sturzes, Einsetzen der Bewusstlosigkeit (Erinnerung an Sturz)[eref.thieme.de]
  • Bleibt noch eine Restfunktion übrig, die für einen Minimalkreislauf im Liegen ausreicht, endet die Bewusstlosigkeit nach dem synkopalen Sturz wieder nach kurzer Zeit.[medicoconsult.de]

Diagnostik

  • Diagnostik Die kardiale Synkope hat eine insgesamt relativ schlechte Einjahresüberlebensrate von nur etwa 30%; daher ist eine rasche Diagnostik und ursachenbezogene Therapie dringend erforderlich.[medicoconsult.de]
  • Abgerundet wird das Buch durch kompetent beantwortete Fragen der alltäglichen Praxis, etwa die Dimensionierung einer antiarrhythmischen Behandlung in Schwangerschaft und Stillzeit oder Formen der genetischen Diagnostik beim Langen-QT-Syndrom.[books.google.de]
  • Definition Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Erweiterte Diagnostik bei Synkope Differentialdiagnosen Therapie Komplikationen Prognose Exkurs: Posturales (orthostatisches) Tachykardiesyndrom (POTS) Fahrtauglichkeit nach[amboss.miamed.de]
  • Bei mangelhaften eigenen Angaben des Patienten spielt auch die Fremdanamnese eine wichtige Rolle. 6 Diagnostik Wegen des sporadischen und vorübergehenden Auftretens von Synkopen ist die Diagnostik häufig erschwert.[flexikon.doccheck.com]
  • Insgesamt meine ich, dass man das Ereignis nicht weiter hinsichtlich Diagnostik berücksichtigen sollte, sondern einfach weitermachen wie bisher. Gruß C.[lifeline.de]

Therapie

  • Therapie Die Behandlung ist ursachenbezogen und richtet sich nach den Ergebnissen der Untersuchungen.[medicoconsult.de]

Prognose

  • Die Prognose ist abhängig von der Grunderkrankung[eref.thieme.de]
  • Definition Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Erweiterte Diagnostik bei Synkope Differentialdiagnosen Therapie Komplikationen Prognose Exkurs: Posturales (orthostatisches) Tachykardiesyndrom (POTS) Fahrtauglichkeit nach[amboss.miamed.de]
  • Vor allem bei älteren Patienten sind kardiale Ursachen mit ernster Prognose zu berücksichtigen.[oegan.at]

Epidemiologie

  • Definition Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Erweiterte Diagnostik bei Synkope Differentialdiagnosen Therapie Komplikationen Prognose Exkurs: Posturales (orthostatisches) Tachykardiesyndrom (POTS) Fahrtauglichkeit nach[amboss.miamed.de]
  • Definition, Epidemiologie, Ätiologie (1, 2, 6) Definition Synkope Ist ein plötzlicher, kurzer, spontan reversibler Bewusstseinsverlust mit Verlust des Haltetonus. Ursächlich ist eine vorübergehende, globale zerebrale Ischämie.[medix.ch]
  • Epidemiologie Mit bis zu einem Fünftel betroffener Kinder und Jugendlichen bis zum vollendeten 18.[dictionnaire.sensagent.leparisien.fr]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Definition Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Erweiterte Diagnostik bei Synkope Differentialdiagnosen Therapie Komplikationen Prognose Exkurs: Posturales (orthostatisches) Tachykardiesyndrom (POTS) Fahrtauglichkeit nach[amboss.miamed.de]
  • Die Pathophysiologie ist aber die Gleiche: Ein abrupter Blutdruckabfall führt zur globalen zerebralen Hypoperfusion.[oegan.at]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!