Edit concept Question Editor Create issue ticket

Karzinoidsyndrom

Cassidy-Scholte-Syndrom


Symptome

  • Mögliche Symptome bei Karzinoidsyndrom sind in Abb. 41.6 dargestellt.[eref.thieme.de]
Hypertonie
  • Häufigste Ursache ist eine Druckbelastung des Druckbelastung rechtsventrikuläre rechten Ventrikels im Rahmen einer Dilatation rechtsventrikuläre Trikuspidalinsuffizienz pulmonalen Hypertonie pulmonale Hypertonie.[eref.thieme.de]
Herzgeräusch
  • Auskultatorisch zeigen sich meist die Herzgeräusche einer Trikuspidal- und Pulmonalinsuffizienz.[eref.thieme.de]
Zyanose
  • Bei einem vorbestehenden persisterenden Foramen ovale oder Vorhofseptumdefekt kann die Trikuspidalinsuffizienz über eine Druckerhöhung im rechten Vorhof zu einem Rechts-links-Shunt mit Dyspnoe und Zyanose führen.[eref.thieme.de]
Pulmonalklappenstenose
  • Rechtsherzinsuffizienz (Hedinger-Syndrom): Endokardfibrose Hedinger-Syndrom , Trikuspidalklappeninsuffizienz und Pulmonalklappenstenose[eref.thieme.de]
  • Substanzen entsteht ein Symptomkomplex, bestehend aus: Flush durch Vasodilatation (Rötung des Gesichts, Hitzewallung, Herzjagen und Schwitzen) wässrige Diarrhöen mit kolikartigen Bauchschmerzen kardiale Symptomatik ( Trikuspidalklappeninsuffizienz und/oder Pulmonalklappenstenose[flexikon.doccheck.com]
Gewichtsverlust
  • Bauchschmerzen bis Bauchkrämpfe, chronische wässrige Diarrhöen (85%), Subileussymptomatik (50%), Gewichtsverlust[eref.thieme.de]
Schwitzen
  • Metastasierung erfolgt häufig in die Leber. 4 Symptomatik Durch die schnelle Sekretion inadäquat hoher Mengen vasoaktiver Substanzen entsteht ein Symptomkomplex, bestehend aus: Flush durch Vasodilatation (Rötung des Gesichts, Hitzewallung, Herzjagen und Schwitzen[flexikon.doccheck.com]
Bauchschmerz
  • Symptomatik Durch die schnelle Sekretion inadäquat hoher Mengen vasoaktiver Substanzen entsteht ein Symptomkomplex, bestehend aus: Flush durch Vasodilatation (Rötung des Gesichts, Hitzewallung, Herzjagen und Schwitzen) wässrige Diarrhöen mit kolikartigen Bauchschmerzen[flexikon.doccheck.com]
Chronische Diarrhoe
  • Das Karzinoid-Syndrom ist klassischerweise durch Flush (90 %) und/oder chronische Diarrhöen (80 %) gekennzeichnet; seltener geht es mit einer Endokardfibrose (40 %) oder Asthma bronchiale (20 %) einher.[eref.thieme.de]
Appetitverlust
  • Die Klinik des Niacinmangels (Pellagra) kann mit Schwäche, Appetitverlust, Dermatitis an lichtexponierten Stellen (Gesicht / Hände), Diarrhö und Demenz einhergehen.[eref.thieme.de]
Chronische wässrige Diarrhoe
  • Bauchschmerzen bis Bauchkrämpfe, chronische wässrige Diarrhöen (85%), Subileussymptomatik (50%), Gewichtsverlust[eref.thieme.de]
Rötung des Gesichts
  • Eine Metastasierung erfolgt häufig in die Leber. 4 Symptomatik Durch die schnelle Sekretion inadäquat hoher Mengen vasoaktiver Substanzen entsteht ein Symptomkomplex, bestehend aus: Flush durch Vasodilatation (Rötung des Gesichts, Hitzewallung, Herzjagen[flexikon.doccheck.com]
Gesichtsödem
  • […] nicht nur in den typischen „flush areas“, sondern mehr oder weniger generalisiert (z.B. inklusive der Extremitäten und Handinnenflächen), begleitet von Hitzewallungen, vermehrter Tränensekretion, konjunktivaler Rötung, nasaler Obstruktion, geringem Gesichtsödem[eref.thieme.de]

Diagnostik

  • Solange keine Lebermetastasen vorhanden sind, wird Serotonin durch Monoaminooxidasen der Leber abgebaut. 5 Diagnostik Bei Verdacht auf ein Karzinoidsyndrom sollten durch Laboruntersuchungen die erhöhten vasoaktiven Hormone nachgewiesen werden.[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!