Edit concept Question Editor Create issue ticket

Kleinhirnataxie

Zerebelläre Ataxie


Symptome

  • Die Symptome einer akuten Kleinhirnataxie Die Anwesenheit der folgenden Symptome sind nicht immer, welches das Vorliegen eines akuten Kleinhirnataxie.[omedicine.info]
  • Englisch : cerebrellum Einleitung Wird das Kleinhirn geschädigt kann es zu spezifischen neurologischen Symptomen kommen. Abbildung Gliederung des Gehirns Großhirn (1.- 6.)[dr-gumpert.de]
  • Dementsprechend schwankt das Alter, in dem Symptome auftreten, ungefähr zwischen dem 30. und dem 50. Lebensjahr.[ukb.uni-bonn.de]
  • Wie in einer gerade publizierten Studie gezeigt werden konnte, verbessert diese gut verträgliche Substanz die Symptome bei verschiedenen Kleinhirnerkrankungen oft dramatisch.[aerztezeitung.de]

Therapie

  • Die Patientin ist auf Grund von rezidivierenden depressiven Episoden in psychiatrischer Behandlung, es wurde vor 18 Monaten eine Therapie mit Cipralex begonnen. Weiterhin ist eine Zöliakie bekannt.[mta-dialog.de]
  • Forschungsschwerpunkt: Zu seinen Schwerpunkten zählen die Therapie vestibulärer, okulomotorischer und zerebellärer Erkrankungen. Sein Team untersucht etwa die Wirksamkeit und den Wirkmechanismus von Betahistin bei M.[aerztezeitung.de]
  • Betriebliche oder physikalische Therapie kann eine Rolle bei der Linderung von Mangel an Koordination spielen. Veränderungen in der Ernährung kann auch helfen,.[omedicine.info]
  • Dann aber könne Riluzol womöglich als symptomatische Therapie der ersten Wahl betrachtet werden, und zwar bereits noch während die oftmals aufwändige und zeitraubende Diagnose der genauen Ataxie-Form noch im Gange ist – oder sogar als zusätzliche Therapie[medizin-aspekte.de]
  • Bitte klicken Sie auf der sich unten befindenden Tabelle, um mehr zu erfahren über die Behandlungen, Therapien und Dienstleistungen, die in unserem Paket mit inbegriffen sind.[stammzellenwelt.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!