Edit concept Question Editor Create issue ticket

Kolitis

Colitis

Als Kolitis bezeichnet man verschiedene akut oder chronisch verlaufende Entzündungen des Colons.


Symptome

  • Ein häufiges, typisches Symptom ist Diarrhoe. Man unterscheidet zwischen verschiedenen Formen von Kolitis, untere anderem gehören pseudomembranöse Kolitis, Strahlenkolitis, colitis ulcerosa und Morbus Crohn zu dieser Erkrankungsgruppe.[symptoma.com]
  • Mehr als die Hälfte der Patienten verspürt nur milde Symptome, andere leiden stark unter der Krankheit. Deuten die Symptome auf eine Colitis ulcerosa hin, nimmt der Arzt verschiedene Untersuchungen vor.[apotheken-umschau.de]
  • Typische Symptome reichen von etwas lockerem Stuhl bis zu blutigen Durchfällen, Bauchschmerzen und Fieber.[msdmanuals.com]
  • Schon kurz nach Befall kann es zu weiteren Symptomen wie z.B. Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen und Krämpfen kommen. Die Bauchdecke ist gespannt und druckdolent.[gesund-heilfasten.de]
Bauchschmerz
  • Verweise Morbus Crohn Kolitis Krampfartige Bauchschmerzen[medicoconsult.de]
  • Folge ist dann die Antibiotika -assoziierte Kolitis, bei der hohes Fieber, Bauchschmerzen und charakteristisch übelriechende Diarrhö zu erwarten sind.[amboss.miamed.de]
  • Lebensjahres, unter Bauchschmerzen und bei längerer Dauer der Erkrankung auch unter Gewichtsverlust .[ik-h.de]
  • Verschwinden die Blutbeimengungen nicht, sollte bei weiteren Beschwerden (starken Bauchschmerzen, schlechter Gewichtszunahme) nach anderen Auslцsern geschaut werden.[rund-ums-baby.de]
Diarrhoe
  • Ein häufiges, typisches Symptom ist Diarrhoe. Man unterscheidet zwischen verschiedenen Formen von Kolitis, untere anderem gehören pseudomembranöse Kolitis, Strahlenkolitis, colitis ulcerosa und Morbus Crohn zu dieser Erkrankungsgruppe.[symptoma.com]
  • ) Diarrhoe beim Neugeborenen: nichtinfektiös ( P78.3 ) Diarrhoe beim Neugeborenen: o.n.A. ( A09.9 ) Funktionelle Diarrhoe ( K59.1 ) Kolitis, Diarrhoe, Enteritis, Gastroenteritis: infektiös ( A09.0 ) Kolitis, Diarrhoe, Enteritis, Gastroenteritis: nicht[icd-code.de]
  • Nach drei Tagen trat wiederum Diarrhö auf, und histologisch waren erneut lymphozytäre Infiltrate nachzuweisen.[der-arzneimittelbrief.de]
Chronische Diarrhoe
  • Klinik Der 43-jährige Mann wurde wegen einer chronischen Diarrhö eingewiesen. Die Anamnese reicht mehr als 10 Jahre zurück. In den letzten Wochen verschlimmerte sich das Krankheitsbild.[media.falkfoundation.de]

Diagnostik

  • Diagnostik Bei der Koloskopie sind disseminierte Entzündungsherde mit kleinen Aphthen oder auch größeren Ulcera im Kolon zu erkenen. Prinzipiell können alle Kolonabschnitte befallen sein.[medicoconsult.de]
  • Diagnostik und Therapie Als eine bei den Erkrankungen des Verdauungsapparats besonders spezialisierte Klinik haben unsere Fachärzte am Israelitischen Krankenhaus viel Erfahrung auch mit oft unterschätzten und daher unerkannten Erkrankungen wie der kollagenen[ik-h.de]
  • Morbus Crohn, Colitis ulzerosa Durchblutungsstörungen des Darms Medikamente: Antibiotika Strahlentherapie Diagnose Anamnese: Klinik, Begleitsymptome, Vorerkrankungen, Medikamenteneinnahme, Operationen Labor: Blutbild, Entzündungsparameter Apparative Diagnostik[medizin-kompakt.de]
  • Nachfolgend wird über Epidemiologie, Klinik, Diagnostik, Ätiologie, Pathogenese und Therapie der kollagenen und lymphozytären Kolitis referiert.[link.springer.com]
  • Schon vor 10 Jahren war wegen einer chronischen Diarrhö eine Diagnostik durchgeführt worden. Damals waren Gastroskopie und Koloskopie unauffällig. Die jetzige Gastroskopie ergab eine Duodenitis mit Erosionen.[media.falkfoundation.de]

Therapie

  • Da die Therapie symptomatisch, d.h. nicht heilend, erfolgt kann es gerade am Anfang, nach der ersten Diagnose, zu Rückfällen kommen. Diese sprechen aber jeweils wieder gut auf die Therapie an.[gastropraxis-enge.ch]
  • Rezidiv wird häufig eine längere oder eine intermittierend-ausschleichende Therapie mit Vancomycin empfohlen (Übersicht s. 1). Aber auch unter dieser Therapie kann es zu weiteren klinischen Rezidiven kommen.[der-arzneimittelbrief.de]
  • Medikamentöse Therapie mit Metronidazol oder Vancomycin Zur medikamentösen Therapie wird Metronidazol eingesetzt. Die Behandlung dauert insgesamt etwa 7 Tage. Während dieser Zeit werden 3 x 500 mg Metronidazol pro Tag eingenommen.[medizinfo.de]
  • Therapie Befindet sich die fulminante Kolitis in einem frühen Stadium, erfolgt in erster Linie eine konservative Therapie. Diese besteht in einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr, die intravenös erfolgt, und umfasst oftmals auch Bluttransfusionen.[deximed.de]

Prognose

  • Therapie und Prognose) siehe hier. Verweise Morbus Crohn Kolitis Krampfartige Bauchschmerzen[medicoconsult.de]
  • Prognose Die Prognose ist abhängig von der zugrunde liegenden Erkrankung und somit sehr variabel.[chirurgie-portal.de]
  • Colitis ist eine chronisch-entzündliche Darmerkrankung Beide Krankheitsbilder äußern sich durch ähnliche Beschwerden, unterscheiden sich aber darin, welche Darmabschnitte und Gewebsschichten befallen sind, sowie in ihrer Prognose.[gesundheit.de]
  • Bei Ansprechen der Therapie ist von einer guten Prognose auszugehen. Die Mortalität liegt bei zwei Prozent. Bei Patienten mit toxischem Megakolon bei 35 Prozent. Quelle Jewell DP: Colitis. Diagnosis and Therapeutic Strategies (Falk Symposium).[deutsche-apotheker-zeitung.de]
  • Verlauf und Prognose : Die von den Clostridien ausgeschiedenen Toxine (Gifte) verursachen Fieber, abdominale Beschwerden (Bauchschmerzen), eine schwere Diarrhoe sowie Flüssigkeits- und Elektrolytverluste ( Dehydratation).[gesundheits-lexikon.com]

Epidemiologie

  • Nachfolgend wird über Epidemiologie, Klinik, Diagnostik, Ätiologie, Pathogenese und Therapie der kollagenen und lymphozytären Kolitis referiert.[link.springer.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Zusammenfassung

Die Kolitis ist eine Entzündung des Colons, die akut oder chronisch verlaufen kann. Ein häufiges, typisches Symptom ist Diarrhoe.

Man unterscheidet zwischen verschiedenen Formen von Kolitis, untere anderem gehören pseudomembranöse Kolitis, Strahlenkolitis, colitis ulcerosa und Morbus Crohn zu dieser Erkrankungsgruppe.

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2018-06-21 16:20