Edit concept Question Editor Create issue ticket

Kongenitale Dysfibrinogenämie

Abfall der Konzentration Thromboplastinzeit (Prothrombinzeit, Quickwert) (Untersuchungsmaterial: Zitratblut) Blutgerinnungsfaktoren Blutplättchen (Thrombozyten)


Diagnostik

  • Aktivität anticardiolipin Antikörper antiphospholipid antibodies antiphospholipid syndrome Antithrombin aPTT Arachidonsäure assay aufgrund AUVA Befunde bleeding blood Blutungen cells Clin clinical clotting factor coagulation cofactor concentrates deficiency Diagnostik[books.google.de]
  • […] aPTT normal Einzelanalysen: FVII aPTT pathologisch Einzelanalysen: FX, FV, FII, Fibrinogen Thromboplastinzeit (Quick 70%) und aPTT normal: klinisch relevanter Faktorenmangel ausgeschlossen aPTT pathologisch Einzelanalysen:FVIII, FIX, FXI, FXII, vWJ-Diagnostik[ladr.de]

Therapie

  • […] lupus anticoagulant Methoden Monaten multimer Mutationen negativ oral Parameter Patien Patientin phospholipid plasma platelet positive Protein Reagenz rekombinantem results reverse Transkriptase Ristocetin signifikante sowie Studie study Tabelle test Therapie[books.google.de]
  • Erworbene Störungen Mangel an Vitamin K (funktionell bei Therapie mit Vitamin-K-Antagonisten, Synthesestörung bei Leberinsuffizienz, Malabsorption, Cholestase ) Immunkoagulopathien ( Hemmkörperhämophilien, Autoantikörper gegen Gerinnungsfaktoren) Verbrauchskoagulopathie[flexikon.doccheck.com]
  • Faktorenmangel innerhalb des extrinsischen Gerinnungssystems, Monitoring orale Antikoagulation mit Marcumar 70 - 100 % Therapie mit oralen Antikoagulanzien (therapeutischer Bereich und INR-Zielbereich entsprechend Indikation), Faktorenmangel (V, VII,[ladr.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!