Edit concept Question Editor Create issue ticket

Läsion des Nervus accessorius

Krankheit des XI. Hirnnervs


Symptome

  • […] palsies Parese paretischen Patienten peripheren pontine posterior primär Ptose Pupille rectus reflex Regel Rekurrensparese Riechstörungen Sakkaden Schädigung schen Schmeckstörungen Sehnerv selten Sinus cavernosus sowie Stimulation Störungen superior Symptome[books.google.de]
  • Schädelgrube bei Fraktur- oder Tumorverdacht Hals-MRT bei Tumorverdacht und unauffälligem CCT Anamnese zu: Nervus accessorius Klinik zu: Nervus accessorius Klinik Nervus accessorius Die Läsion des Nervus accessorius kann eine oder mehrere der folgenden Symptome[med2click.de]
  • Die Symptome der Nervenverletzung können sich nach einer Nerventransplantation z.B. erst nach vielen Monaten wieder zurückbilden. Der Nerv wächst von der Verletzungsstelle zum anderen durchtrennten Ende ca. 1 mm pro Tag.[www2.medizin.uni-greifswald.de]
Handlähmung
  • D: Vollständige Rückbildung der Handlähmung und des Muskelschwundes. Abspreizen des Kleinfingers wieder möglich. Hierbei wird der Nerv aus einer ihn einschließenden bindegewebigen Enge herausgelöst.[www2.medizin.uni-greifswald.de]
Schwäche
  • C: Schwäche der Schulterhebung und Atrophie des M. trapezius links vor der Operation. D: Komplette Rückbildung der Lähmung. Schulterhebung links wieder möglich (1 Jahr nach OP).[www2.medizin.uni-greifswald.de]
  • Schwäche beim Hochheben des Armes Hirnnerv XII: Nervus hypoglossus Hauptfunktion: Versorgt eine Vielzahl von Muskeln an der Zunge Häufige Erkrankungen/Ausfall: Zunge weicht beim Herausstrecken zur kranken Seite hin ab.[dr-gumpert.de]

Diagnostik

  • Urheberrecht Häufige Begriffe und Wortgruppen abducens Abduzensparese akuten Aneurysmen Arch Neurol aufgrund auftreten Auge Ausfall beidseitige Bereich betroffen bilaterale Bildgebung Blinkreflex Bogengangs Brain carotis interna chronischen Clinical Diabetes Diagnostik[books.google.de]
  • Differentialdiagnosen zu: Nervus accessorius Diagnostik zu: Nervus accessorius Diagnostik Nervus accessorius Zur diagnostischen Abklärung der Läsion des Nervus accessorius sind relevant: Rö: Schädelbasis CCT der hinteren Schädelgrube bei Fraktur- oder[med2click.de]

Therapie

  • […] peripheren pontine posterior primär Ptose Pupille rectus reflex Regel Rekurrensparese Riechstörungen Sakkaden Schädigung schen Schmeckstörungen Sehnerv selten Sinus cavernosus sowie Stimulation Störungen superior Symptome syndrome Tabelle taste Tests Therapie[books.google.de]
  • Probleme beim Kämmen, Schmerzen nach längerer Zeit) nur geringe Beeinträchtigung der Kopfdrehung zur Gegenseite (wird von den tiefen Halsmuskeln ausgeübt) kein sensibles Defizit Diagnostik zu: Nervus accessorius Therapie zu: Nervus accessorius Therapie[med2click.de]
  • Ich biete Therapie z.B. nach Halsoperationen / Neck-Dissection Verletzungen im Halsbereich mit nervalen Störungen in : Laskawi/Rohrbach: Gestörte motorische Funktionen, Operative und konservative Verfahren zur Wiederherstellung der motorischen Funktionen[bernhard-fechner.de]
  • Die Tatsache, dass ca. 5 % aller offenen Wunden an den Extremitäten durch eine periphere Nervenverletzung kompliziert werden, unterstreicht die Bedeutung einer Optimierung der Therapie.[www2.medizin.uni-greifswald.de]

Prognose

  • […] accessorius Therapie Nervus accessorius Die therapeutischen Möglichkeiten bei der Läsion des Nervus accessorius umfassen folgendes: Nervennaht evtl. mit autologer Nerventransplantation bei iatrogener Nervendurchtrennung je früher die OP, desto besser die Prognose[med2click.de]

Epidemiologie

  • […] zu: Nervus accessorius Epidemiologie Nervus accessorius Genaue epidemiologische Daten zur Läsion des Nervus accessorius sind zur Zeit nicht verfügbar.[med2click.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!