Edit concept Question Editor Create issue ticket

Larynxtuberkulose

Kehlkopftuberkulose


Symptome

  • Symptome einer Larynx-TBC sind meist Dysphagie, Odynophagie und Heiserkeit. In fortgeschrittenen Stadien kommt es zur Atemwegsobstruktion. Wichtigste Differentialdiagnose ist das Larynxkarzinom.[thieme-connect.com]
  • Die Symptome hängen natürlich von dem Prozess in der Lunge ab. Es gibt eine Verschlechterung in der Schwangerschaft, Infektionskrankheiten.[de.shram.kiev.ua]
  • Krankheiten des Urogenitalsystems XV O00-O99 Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett XVI P00-P96 Bestimmte Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben XVII Q00-Q99 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien XVIII R00-R99 Symptome[dimdi.de]
  • Larynx-Tuberkulose Die Symptome sind in der Regel präsentiert Heiserkeit, Odynophagie und Dysphagie zusammen mit Gewichtsverlust und Appetitlosigkeit.[insidio.xyz]
  • Heiserkeit ist nicht immer ein triviales Symptom und sollte vor allem bei längerer Dauer, unklarer Ursache und Begleitsymptomen ärztlich abgeklärt werden.[pharmawiki.ch]
Heiserkeit
  • Symptomatik: Chronische Heiserkeit Heiserkeit Kehlkopftuberkulose, chronische , Husten (evtl. mit Blut), Atemnot Atemnot Kehlkopftuberkulose , Schmerzen, Schluckbeschwerden Schluckbeschwerden Kehlkopftuberkulose .[eref.thieme.de]
  • Der Patient leidet frühzeitig an Heiserkeit und Schluckschmerzen. Laryngitis Jörg-Michael Kretschmar: Die Pathologie und Therapie der Kehlkopftuberkulose im 19. und 20. Jahrhundert. Dissertation, Heidelberg 2002 [1][de.wikipedia.org]
  • Symptome einer Larynx-TBC sind meist Dysphagie, Odynophagie und Heiserkeit. In fortgeschrittenen Stadien kommt es zur Atemwegsobstruktion. Wichtigste Differentialdiagnose ist das Larynxkarzinom.[thieme-connect.com]
  • Alle Patienten stellten sich primär wegen einer persistierenden Heiserkeit vor, 2 klagten weiterhin über eine Dysphagie und eine Patientin gab Auswurf an.[hno.org]
Erkrankung des Larynx
  • DIAGNOSE : Larynxtuberkulose DIFFERENTIALDIAGNOSE : Andere entzündliche Erkrankungen des Larynx Informationen aus dem Internet: 1) Amersham Health[idr.med.fau.de]
Atemnot
  • Symptomatik: Chronische Heiserkeit Heiserkeit Kehlkopftuberkulose, chronische , Husten (evtl. mit Blut), Atemnot Atemnot Kehlkopftuberkulose , Schmerzen, Schluckbeschwerden Schluckbeschwerden Kehlkopftuberkulose .[eref.thieme.de]

Diagnostik

  • Wissenschaft Gesundheitswissenschaften Onkologie advertisement advertisement Related documents Wir stärken Ihren Rücken Ergänzende Hinweise für die Diagnostik eines Hereditären non Bitte beantworten Sie die nachstehend Fragen Rolle der Strahlentherapie[studylibde.com]
  • Spezifische Diagnostik und Therapie.- A. Diagnostik.- B. Spezifische Therapie.- Methodik der Tuberkulintherapie.- VI. Die Lungen-Kollapstherapie.- 1.[lehmanns.de]
  • Diese Patienten wurden Verfahren Biopsie für die histopathologische und oder die mikrobiologische Diagnostik zu erhalten.[insidio.xyz]

Therapie

  • Laryngitis Jörg-Michael Kretschmar: Die Pathologie und Therapie der Kehlkopftuberkulose im 19. und 20. Jahrhundert. Dissertation, Heidelberg 2002 [1][de.wikipedia.org]
  • […] wicklung S 212 Segment bei Primosekundärtuberkulose 224 Zur postprimären Pleuritis 237 F Lungenphthise Von Privatdozent Dr E HAEFLIGERFaltigbergWald bei Zürich 249 e Pathogenetische Einteilung 265 b Vorwiegend disseminierte Beginnformen 274 Literatur 340 G Therapie[books.google.de]
  • In der komplexen Therapie für Paresen und Lähmungen finden Sie eine vibrierende Massage des Halses im Kehlkopfbereich. Bei der Behandlung von Dysphagie wird eine intrakutane Novocain-Blockade des Halses eingesetzt (vgl.[de.shram.kiev.ua]

Prognose

  • Prognose: Bei rechtzeitigem Therapiebeginn folgenlose Ausheilung. Bei panlaryngealer Tbc: Knorpelnekrose mit Gefahr der Stenosebildung.[eref.thieme.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!