Edit concept Question Editor Create issue ticket

Leptospirose

Leptospirale Infektion


Symptome

  • Eine innerhalb von 48 h nach Auftreten der Symptome begonnene antibiotische Therapie kann die Zeitdauer der leptospiroseassoziierten Symptome signifikant verkürzen (auch Limitation der Leptospirurie), sodass schon bei Verdacht eine Therapie gerechtfertigt[eref.thieme.de]
Kopfschmerz
  • Phase der Erkrankung abrupt mit grippeähnlichen Symptomen wie Fieber, Schüttelfrost, starken Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Myalgien. Die Myalgien der Wadenmuskulatur, häufig auf Druck auslösbar, gelten als pathognomonisches Zeichen.[eref.thieme.de]
Meningismus
  • Der während der bakteriämischen Phase Meningitis Leptospirose Leptospirose Meningitis einer Leptospirose Meningismus Leptospirose auftretende Meningismus ist von der serösen Meningitis im Stadium der Organmanifestation (zweite Phase) zu unterscheiden.[eref.thieme.de]
Fieber
Schüttelfrost
  • […] akuter Beginn mit hohem Fieber, Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen v. a. in den Waden[eref.thieme.de]
Hohes Fieber
  • Bei schwerer Erkrankung mit Ikterus und hohem Fieber nach dem Baden in Kiesgruben etc. an Leptospirose denken und sofort mit Penicillin behandeln.[eref.thieme.de]
Anämie
  • Bei starker Anämie sollten zusätzlich Bluttransfusionen durchgeführt werden. 8 Prophylaxe In häufig eingesetzten Impfstoffen sind seit vielen Jahren die Serovare Canicola und Icterohaemorrhagiae enthalten, weshalb diese Infektionen nur noch eine geringe[flexikon.doccheck.com]
Tierarzt
  • Bestimmte Berufsgruppen sind besonders gefährdet (Kanalarbeiter, Bergleute, Reisfeldarbeiter, Tierärzte, Tierpfleger, Metzger usw.).[eref.thieme.de]
Exanthem
Petechien
  • Hämorrhagische Diathese: Hämorrhagische Diathese Folgen der Thrombozytopenie sind Nasenbluten, konjunktivale Blutungen, Petechien, Purpura und Ekchymosen.[eref.thieme.de]
  • An der Leber sind deutliche Schäden und Petechien erkennbar. Im akuten Fall treten Blutungen in den Nieren und der Lunge auf und es kommt zu einer Lebernekrose.[flexikon.doccheck.com]
Ikterus
Generalisierte Lymphadenopathie
  • Disseminiert die Erkrankung, treten Kopfschmerzen, Fieber, muskuloskelettale Schmerzen, Arthralgien und evtl. eine generalisierte Lymphadenopathie auf. Ein Erythem kann in diesem Stadium multifokal auftreten.[eref.thieme.de]
Splenomegalie
  • Das gleichzeitige Auftreten eines Ikterus, einer Splenomegalie oder eines pathologischen Urinsediments kann die Differenzialdiagnose erleichtern Ikterus Leptospirose Splenomegalie Leptospirose Urinsediment Leptospirose .[eref.thieme.de]
Konjunktivale Injektion
  • Nach einer Inkubation von ein bis zwei Wochen treten bei der Leptospirosis icterohaemorrhagica hohes Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Nackensteife, konjunktivale Injektion, häufig ein Exanthem und Ikterus, gelegentlich auch epileptische Anfälle und[eref.thieme.de]
Myalgie
  • Phase der Erkrankung abrupt mit grippeähnlichen Symptomen wie Fieber, Schüttelfrost, starken Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Myalgien. Die Myalgien der Wadenmuskulatur, häufig auf Druck auslösbar, gelten als pathognomonisches Zeichen.[eref.thieme.de]

Prognose

  • Prognose: Meist gut bei rechtzeitiger Therapie; Letalität insgesamt ca. 10 %.[eref.thieme.de]

Epidemiologie

  • […] besonderer veterinärmedizinischer Bedeutung sind: Leptospira interrogans pomona Leptospira interrogans bratislava Leptospira interrogans tarassovi Leptospira interrogans conicola Leptospira interrogans icterohaemorrhagiae Leptospira grippotyphosa 3 Epidemiologie[flexikon.doccheck.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!