Edit concept Question Editor Create issue ticket

Linitis plastica

Magenszirrhus


Symptome

  • Klinische Beschreibung Die Zeichen und Symptome sind unspezifisch: Sдttigungsgefьhl, belkeit, Erbrechen, epigastrische Schmerzen und Gewichtsverlust. Auch kann es zu progredienter Dysphagie kommen.[orpha.net]
Gewichtsverlust
  • Klinische Beschreibung Die Zeichen und Symptome sind unspezifisch: Sдttigungsgefьhl, belkeit, Erbrechen, epigastrische Schmerzen und Gewichtsverlust. Auch kann es zu progredienter Dysphagie kommen.[orpha.net]
Dysphagie
  • Auch kann es zu progredienter Dysphagie kommen. Die GLP ist gekennzeichnet durch maligne glandulдre Proliferation der independent cells (Siegelringzellen) im fibrцsen Stroma. Hierdurch wird die Magenwand verdickt und starr.[orpha.net]
Rezidivierendes Erbrechen
  • Klinischer Fall: Eine 59-jährige Patientin stellte sich mit kolikartigen abdominellen Schmerzen, rezidivierendem Erbrechen und Gewichtsabnahme vor.[thieme-connect.com]

Therapie

  • Histologische Eigenschaften bei einer Linitis plastica sind: glanduläre Proliferation von autonomen Zellen Siegelring-Zellen Infiltration aller Schichten bis auf die Mukosa, die in der Regel frei von Infiltrationen ist 4 Therapie Es gibt keine verbindlichen[flexikon.doccheck.com]

Prognose

  • Prognose Wegen der sehr hдufigen Ausbreitung des Tumors auf dem Peritoneum, ьber die Lymphbahnen und der Beteiligung benachbarter Organe ist die Prognose der GLP sehr ungьnstig. Die 5-Jahres- berlebensrate betrдgt in Japan und Europa etwa 10%-20%.[orpha.net]

Epidemiologie

  • Zusammenfassung Epidemiologie Die GLP macht etwa 10% der Fдlle von Magenkarzinom aus, die genaue Prдvalenz in der Allgemeinbevцlkerung ist nicht bekannt.[orpha.net]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!