Edit concept Question Editor Create issue ticket

Malaria

Wechselfieber


Symptome

  • Wer nach einem Urlaub in einem Risikogebiet unter grippeähnlichen Symptomen leidet, sollte auch an die Möglichkeit einer Malaria denken iStock Die Malaria tertiana zeigt sich durch Symptome wie plötzlich einsetzendes Fieber in Kombination mit einer Mischung[praxisvita.de]
  • Wer sich mit Malaria infiziert hat, zeigt Symptome wie bei einem starken grippalen Infekt. Der Unterschied: Bei Malaria kehren die Symptome alle drei bis vier Tage wieder.[br.de]
  • Erfahren Sie hier, wann die Symptome der Tropenkrankheit in der Regel einsetzen und zu welchem Zeitpunkt Entwarnung gegeben werden kann.[t-online.de]
  • Symptome und Verlauf Mögliche Symptome von Malaria: Kopfschmerzen Gliederschmerzen Abgeschlagenheit Temperaturschwankungen Schweißausbrüche Durchfall Krampfanfälle Bewusstseinsstörungen Kollaps Schüttelfrost Fieber (Fieberschübe) Im menschlichen Körper[gesundpedia.de]
  • Malaria-Symptome Symptome, die bei allen Malariaformen auftreten, sind plötzliches Fieber, Schüttelfrost, ausgeprägte Schmerzen in den Muskeln Kopfschmerzen häufig fieberhafte Durchfälle Unbehandelt führt die schwere Form der Malaria schnell zu Organkomplikationen[zecken-und-insektenstiche.de]
Kopfschmerz
  • Symptome sind Fieber, Kopfschmerzen und Erbrechen. Ohne Behandlung ist Malaria lebensbedrohlich.[n-tv.de]
  • Malaria löst dann bei den Erkrankten grippeähnliche Beschwerden aus wie Fieber, Glieder- und Kopfschmerzen ein grundsätzliches Krankheitsgefühl sowie selten auch Durchfall und Erbrechen. siehe auch Symptome Malaria Drei Malaria-Arten Parasiten der Spezies[tropeninstitut.de]
  • Es können Übelkeit, Verdauungsstörungen und Kopfschmerzen auftreten. Durch die Einnahme von Metoclopramid bei Reiseübelkeit wird die Wirkung herabgesetzt.[tropeninstitut.de]
  • Je nach Form der Malaria können Durchfall, Kopfschmerzen, Verwirrtheitszustände, Krämpfe, Milz- und Leberschwellungen mit leichter Gelbsucht und Blutarmut mit Zerfall der Blutkörperchen auftreten.[spektrum.de]
Fieber
  • Zu ihnen zählen Abgeschlagenheit, Kopf- und Gliederschmerzen sowie Fieber , das von Durchfällen begleitet sein kann.[praxisvita.de]
  • Die Selbstbehandlung sollte aber nur im Falle einer Infektion mit Fieber und typischen Malaria-Symptomen stattfinden.[br.de]
  • Wichtig: Tritt nach einem Aufenthalt in einem Malaria-Risikogebiet Fieber auf, unbedingt sofort einen Arzt aufsuchen![apotheken-umschau.de]
  • Dabei kommt es zu Fieber, Gliederschmerzen und Abgeschlagenheit.[gesundpedia.de]
Schüttelfrost
  • Infizierte haben Schüttelfrost, gefolgt von Fieber, und können Kopfschmerzen, Körperschmerzen und Übelkeit verspüren und sich müde fühlen.[msdmanuals.com]
  • […] können die Erreger der Malaria zu plötzlich hohem Fieber, Schüttelfrost sowie organischen Störungen führen.[gesundpedia.de]
  • Zu den Symptomen der Malaria zählen hohes, wiederkehrendes Fieber, das sich mit fieberfreien Phasen abwechselt, Schüttelfrost und Beschwerden des Magen- und Darm-Trakts. Insbesondere bei Kindern unter fünf Jahren führt die Krankheit häufig zum Tod.[dzif.de]
  • Der Erkrankte bekommt extreme Schüttelfrost während die Körpertemperatur ansteigt.[vitaviva-info.com]
  • Symptome: Verdächtige Fieberschübe Eine Malaria-Infektion äußert sich durch Fieberschübe, Schüttelfrost, Kopfschmerzen sowie Magen- und Darmbeschwerden. Die Symptome stellen sich etwa 10 bis 15 Tage nach der Infektion ein.[br.de]
Hohes Fieber
  • Das gemeinsame Symptom aller Malariaerkrankungen ist HOHES FIEBER (Temperaturen über 38 C), die klinischen Verläufe sind von der Art des Erregers abhängig.[reisemed.at]
  • Malariakranke Kinder bekommen ausschliesslich hohes Fieber und keine Schüttelfrost. Das sehr hohe Fieber kann zu einer Art Umnebelung führen, zu Fieberkrämpfen und sogar zur Bewusstlosigkeit.[vitaviva-info.com]
  • Im Gegensatz zu allen anderen Arten der Malaria handelt es sich nicht um rhythmisch wiederkehrende Fieberschübe (rhythmisches Wechselfieber), sondern um unregelmäßiges, hohes Fieber.[praxisvita.de]
  • Generell kann hohes Fieber ein Anzeichen von Malaria sein. Hierbei kommt das Fieber in regelmäßigen Schüben, aber auch dies muss nicht immer gewährleistet sein.[srilanka-reise.info]
  • Sind diese zerstört, bricht die Krankheit aus, was sich in extrem hohem Fieber bemerkbar macht. Eine Ansteckung von Mensch zu Mensch kann nur bei Blutkontakt oder von der Mutter zum ungeborenen Kind erfolgen.[myanmar-spezialisten.com]
Anämie
  • Klinisch kann sich eine Malaria aber ganz unterschiedlich präsentieren ( Bewusstseinsstörung, Übelkeit, Erbrechen, Ikterus, Anämie etc.) und wird deswegen häufig fehldiagnostiziert.[amboss.miamed.de]
  • Wenn eine Malaria-Infektion nicht behandelt wird und längere Zeit anhält, kann sie zu Anämie, Milzriss und Nierenversagen führen. Behandlung und Vorbeugung Die Art der Malaria-Behandlung hat sich während des vergangenen Jahrzehnts geändert.[uno-fluechtlingshilfe.de]
  • Sie verursacht Fieber, Anämie und oft neurologische Probleme. Unbehandelt kann sie tödlich verlaufen. Bis 2015 ging die Zahl der Fälle nach WHO-Angaben innerhalb von 15 Jahren weltweit um 37 Prozent zurück, die Mortalitätsrate sank um 60 Prozent.[abendblatt.de]
  • Malaria verursacht Fieber, Schüttelfrost, Schwitzen, eine vergrößerte Milz und Anämie (hervorgerufen durch den Zerfall infizierter roter Blutzellen). Normalerweise wird Malaria durch den Biss einer infizierten weiblichen Stechmücke gestreut.[msdmanuals.com]
  • Schließlich entwickeln Patienten auch eine Anämie oder Gelbsucht, wenn die Leber angegriffen wird. Wenn eine Malaria nicht erkannt und behandelt wird, kann sie tödlich verlaufen.[gesundpedia.de]
Bewusstlosigkeit
  • Die besonders gefährliche zerebrale Malaria ist durch Halluzinationen und Bewusstlosigkeit bis zu Koma und Tod geprägt.[uni-giessen.de]
  • In schweren Fällen können Bewusstseinsstörungen, Bewusstlosigkeit ( Ohnmacht ) oder Nierenversagen auftreten. Schließlich entwickeln Patienten auch eine Anämie oder Gelbsucht, wenn die Leber angegriffen wird.[gesundpedia.de]
  • Das sehr hohe Fieber kann zu einer Art Umnebelung führen, zu Fieberkrämpfen und sogar zur Bewusstlosigkeit. Da eine grosse Menge Blutkörperchen zerstört wird, kann Blutmangel entstehen.[vitaviva-info.com]
Diarrhoe
  • Es treten influenzaähnliche Symptome wie Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen in der Stirn, Muskelschmerzen und Diarrhoe auf, dem Erkrankten wird übel und möglicherweise führt es zum Erbrechen.[vitaviva-info.com]
Schwitzen
  • Malaria verursacht Fieber, Schüttelfrost, Schwitzen, eine vergrößerte Milz und Anämie (hervorgerufen durch den Zerfall infizierter roter Blutzellen). Normalerweise wird Malaria durch den Biss einer infizierten weiblichen Stechmücke gestreut.[msdmanuals.com]
  • Wenn das typische Malaria-Fieber (Körpertemperatur über 38,5 Grad Celsius, Schüttelfrost und starkes Schwitzen) unmittelbar nach einem Aufenthalt in den Tropen auftritt, sollte noch am selben Tag ein Arzt aufgesucht werden.[gesundpedia.de]
  • Zuletzt fällt die Temperatur sehr plötzlich, was starkes Schwitzen verursacht. Malaria wird auch das Kalte Fieber genannt, weil die Haut des Erkrankten kühl ist. Malariakranke Kinder bekommen ausschliesslich hohes Fieber und keine Schüttelfrost.[vitaviva-info.com]
  • Schweißstadium (3 Stunden): Unter starkem Schwitzen sinkt die Temperatur bis zum Normalwert von 37 C, Nachlassen der Mattigkeit noch vor Entfieberung.Wie bei allen anderen Malariaformen gilt auch hier, dass das Fehlen der Fieberrhythmik keineswegs ausreicht[de.wikipedia.org]
Hepatomegalie
  • Außerdem können in manchen Fällen eine Splenomegalie oder Hepatomegalie festgestellt werden. Bei zerebralen Malariaformen kommt es zu Krampfanfällen und Bewusstseinstrübungen. Im schlimmsten Fall kann der Betroffene komatös sein.[gesundpedia.de]
  • Weiterhin kann es zu einer Splenomegalie (etwa 26% der Fälle) und einer Hepatomegalie (etwa 14% der Fälle) kommen. Das Auftreten von zentralnervösen Erscheinungen, z.B.[rki.de]
Ikterus
  • Es kann eine Gelbsucht ( Ikterus ) auftreten. Die Beschwerden erinnern oft an eine Grippe oder einen harmlosen grippalen Infekt – werden deshalb leicht fehlgedeutet.[apotheken-umschau.de]
  • Klinisch kann sich eine Malaria aber ganz unterschiedlich präsentieren ( Bewusstseinsstörung, Übelkeit, Erbrechen, Ikterus, Anämie etc.) und wird deswegen häufig fehldiagnostiziert.[amboss.miamed.de]
Splenomegalie
  • Außerdem können in manchen Fällen eine Splenomegalie oder Hepatomegalie festgestellt werden. Bei zerebralen Malariaformen kommt es zu Krampfanfällen und Bewusstseinstrübungen. Im schlimmsten Fall kann der Betroffene komatös sein.[gesundpedia.de]
  • Weiterhin kann es zu einer Splenomegalie (etwa 26% der Fälle) und einer Hepatomegalie (etwa 14% der Fälle) kommen. Das Auftreten von zentralnervösen Erscheinungen, z.B.[rki.de]
  • Im Laufe der Erkrankung kann es zu einer Vergrößerung der Milz (Splenomegalie) kommen, bedingt durch die große Zahl dort abzubauender Trümmer roter Blutkörperchen.[de.wikipedia.org]
Nierenversagen
  • Außerdem kann akutes Nierenversagen oder ein Lungenödem zum Tode führen. Tritt plötzliches Fieber nach Tropenaufenthalten auf, ist immer an eine Malaria-Erkrankung zu denken. Die Diagnose wird durch den direkten Parasitennachweis im Blut erhoben.[zecken-und-insektenstiche.de]
  • Wenn eine Malaria-Infektion nicht behandelt wird und längere Zeit anhält, kann sie zu Anämie, Milzriss und Nierenversagen führen. Behandlung und Vorbeugung Die Art der Malaria-Behandlung hat sich während des vergangenen Jahrzehnts geändert.[uno-fluechtlingshilfe.de]
  • Zu den Komplikationen gehören auch ein akutes Nierenversagen und ein Kreislaufkollaps. Die Prognose der Malaria tertiana und quartana ist gut, dies gilt auch für eine frühzeitig behandelte Malaria tropica.[gesundheit.de]
  • Weitere mögliche Komplikationen sind plötzliches Nierenversagen , Kreislaufkollaps sowie eine starke Vergrößerung von Leber oder Milz.[praxisvita.de]
  • In schweren Fällen können Bewusstseinsstörungen, Bewusstlosigkeit ( Ohnmacht ) oder Nierenversagen auftreten. Schließlich entwickeln Patienten auch eine Anämie oder Gelbsucht, wenn die Leber angegriffen wird.[gesundpedia.de]

Diagnostik

  • Dauer der Ansteckungsfähigkeit Eine direkte Ansteckung von Mensch zu Mensch ist nicht möglich Diagnostik 1.[rki.de]
  • Zudem gibt es verschiedene Malaria-Arten, die die Diagnostik erschweren. Die ersten Symptome einer Malaria-Erkrankung sind unspezifisch.[gesundpedia.de]
  • Meist kennen sich die Ärzte in den Malariaregionen jedoch gut mit der Diagnostik aus. Der Selbsttest auf Malaria ist relativ schwierig durchzuführen und nicht absolut sicher.[drfruehwein.de]
  • Autor/in: vitanet.de; medizinische Qualitätssicherung: Cornelia Sauter, Ärztin Quellen: Robert Koch Institut: Ratgeber für Ärzte – Malaria, Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit (DTG): Leitlinie: Diagnostik und Therapie[vitanet.de]
Plasmodium falciparum
  • Dabei müsse unter anderem geklärt werden, wie lange der Schutz anhält und ob das Serum auch gegen andere Plasmodium-falciparum-Stämme wirkt. Der gefährliche Erreger Plasmodium falciparum kommt vor allem in Afrika vor.[n-tv.de]
  • Redoxstoffwechsel in tropischer Malaria - ein Ansatz zu rationaler Medikamententwicklung (Projekt A12 SFB 535 und Be 2554/1-2) Tropische Malaria, die durch eine Infektion der Erythrozyten mit dem Protozoon-Parasiten Plasmodium falciparum verursacht wird[uni-giessen.de]
  • Auf Haiti kommt nur Plasmodium falciparum vor. Malaria tertiana Diese Malariaform hat 2 Erreger: Plasmodium vivax und Plasmodium ovale .[internisten-im-netz.de]
  • Eine schwere Malaria, die meistens durch den Erreger „Plasmodium falciparum“ verursacht wird, schädigt die Organe und endet ohne Behandlung tödlich.[aerzte-ohne-grenzen.de]
  • Der Test dient zur Unterstützung der Schnelldiagnose von Malariainfektionen beim Menschen und zur Unterscheidung von Infektionen mit Plasmodium falciparum von weniger virulenten Malariainfektionen.[alere.com]

Therapie

  • ZNS -Beteiligung, Nierenbeteiligung oder anderen Organkomplikationen) sollte unter intensivmedizinischen Bedingungen eine Therapie mit i.v. Artesunat erfolgen. Es schließt sich eine orale Therapie mit Atovaquon plus Proguanil an.[rki.de]
  • Mehr dazu in den Kapiteln Therapie und Malariaprophylaxe.[apotheken-umschau.de]
  • Mehr dazu in den Kapiteln Therapie und Malariaprophylaxe .[apotheken-umschau.de]
  • Dank einiger Fortschritte bei Therapie und Prävention, sind die Erkrankungszahlen weltweit gesunken. Manche Länder haben jedoch weiterhin mit steigenden Zahlen zu kämpfen.[bmbf.de]

Prognose

  • Klinik und Prognose hängen maßgeblich von der Plasmodiumart ab: Plasmodium malariae ist der Erreger der zumeist benignen Malaria quartana (4-Tage- Fieber ), bei der es alle 72 Stunden zu Fieberschüben kommt.[amboss.miamed.de]
  • Die Prognose der Malaria tertiana und quartana ist gut, dies gilt auch für eine frühzeitig behandelte Malaria tropica. Die Sterblichkeit an Malaria beträgt in Deutschland lediglich 2%.[gesundheit.de]

Epidemiologie

  • .: 645281548 Sacherschließung DDC-Sachgruppen der ZDB: 610 Medizin, Gesundheit Schlagwörter: Gesundheitsgefährdung ; Zeitschrift ; Online-Publikation Infektionskrankheit ; Epidemiologie ; Zeitschrift ; Online-Publikation Bestandserhaltung und Archivierung[zdb-katalog.de]
  • Beratung zur Epidemiologie Robert Koch-Institut Abteilung für Infektionsepidemiologie Fachgebiet 35 - Gastroenterologische Infektionen, Zoonosen und tropische Infektionen Seestraße 10, 13353 Berlin Ansprechpartner: Prof. Dr.[rki.de]
  • In den folgenden Jahren beschäftigte sich R OSS mit der Malariaprävention in verschiedenen Regionen der Welt und entwickelte mathematische Modelle für die Epidemiologie. [ Nobel Lectures, 1999 ] Zurück zur Orientierung "Geschichte" 2.5.3.[gigers.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!