Edit concept Question Editor Create issue ticket

Meningeale Karzinomatose

Meningeosis carcinomatosa


Symptome

  • Polyradikuläre Symptome (  50 %), ZNS-Symptome (50 %), „meningitische“ Symptome (10 %), häufig in Kombination [ 5197][eref.thieme.de]
Kopfschmerz
  • Die bakterielle Meningitis Meningitis bakterielle Kopfschmerzen (s. auch Gesichtsschmerzen) Meningitis Meningitis Kopfschmerzen (vor allem Pneumo- und Meningokokken) kann nach vorausgehendem Krankheitsgefühl fast ebenso rasant einsetzen wie die schwere[eref.thieme.de]
Krampfanfall
  • Komplikationen: in ca. 10 % aseptische Meningitis, Kopfschmerzen, Krampfanfälle; langfristig bei MTX evtl. schwere Leukenzephalopathie mit Demenz, vor allem bei Kombination mit Radiotherapie, bei liposomalem AraC Cauda-equina-Syndrom[eref.thieme.de]
  • Kopfschmerzen, Bewusstseinsstörungen, Ataxie und Krampfanfälle sind die führenden Symptome bei einer zerebralen Beteiligung und treten in 50 Prozent der Patienten auf ( Tabelle 1 ).[aerzteblatt.de]
  • Prozent der Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs gefunden Krebs had schwerwiegende neurologische Komplikationen im Verlauf ihrer disease.2 Patienten mit neurologischen Komplikationen der systemischen Krebs Kann zu Schweren Schwäche, Demenz, Krampfanfälle[newswor.pro]
Meningismus
  • Spinal: Rückenschmerzen, radikuläre Beschwerden, Paresen, Reflexausfälle, positives Lasègue-Zeichen, Meningismus.[eref.thieme.de]
Papillenödem
  • Wenn im Augenhintergrund ein Papillenödem zu sehen ist (Bild 002) , ist eine Zysternenpunktion auf keinen Fall durchzuführen und eine Lumbalpunktion auch nur dann, wenn es unbedingt benötig wird (eitrige Meningitis, Pseudotumor).[tankonyvtar.hu]
Radikulomyelopathie
  • Therapie-Komplikationen: Ventrikulitis (5 – 10 %), aseptische Meningitis (selten, reversibel), Radikulomyelopathie ( 1 %), nekrotisierende Leukenzephalopathie (irreversibel, nach Monaten bis Jahren; Risiko bei kumulativer MTX-Dosis von 50 mg ca. 1 %).[eref.thieme.de]
Nausea
  • Die ersten Symptome sind Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, verbunden mit Nausea.[eref.thieme.de]
Diplopie
  • Hirnnervenparesen – Diplopie insbesondere bei Abduzens-, aber auch Trochlearis- und Okulomotorius-Lähmung, periphere Fazialisparese, Dysphagie oder Dysarthrophonie – sowie radikuläre Schmerzen, Sensibilitäts- und Blasenstörungen weisen auf die Infiltration[eref.thieme.de]
Nackenschmerz
  • Probleme von Menschen mit Rückenmarksverletzungen in der Grundversorgung erhöht werden Behinderung und sekundären Komplikationen wie Darm- oder Blasenfunktionsstörungen und Schmerzen im Zusammenhang. [5] rote Flaggen Siehe auch die separaten Artikel über Nackenschmerzen[unequ.xyz]
  • Radiographie Radiographien sind eine ubiquitäre Modalität für die Bewertung der Rücken- oder Nackenschmerzen in der Einstellung von Trauma oder bei der Auswertung von degenerativen Veränderungen.[ciens.xyz]

Diagnostik

  • Desweiteren wird auf die Leitlinien „Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Mammakarzinoms“ (AWMF 032/045OL), „Kolorektales Karzinom“ (AWMF 021/007OL), „Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Lungenkarzinoms“ (AWMF 020/045OL), „Diagnostik,[awmf.org]

Prognose

  • Die Meningeosis neoplastica ist Ausdruck der systemischen Disseminierung des malignen Tumors und hat eine infauste Prognose.[eref.thieme.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie: Primäre Hirntumoren (Medulloblastom Germinom Ependymom Glioblastom), systemische Tumoren (insgesamt bei ca. 5 %; Mamma-Ca Bronchial-Ca Melanom Leukämie [ALL, AML], Non-Hodgkin-Lymphom).[eref.thieme.de]
  • Häufig liegen beide Formen kombiniert vor. 3 Epidemiologie Jeder zehnte Patient mit einem soliden Tumor ist von einer Meningeosis neoplastica betroffen.[flexikon.doccheck.com]
  • Epidemiologie Eine Meningeosis neoplastica tritt bei drei bis fünf Prozent aller soliden Tumoren auf (Mammakarzinom 0,8 bis 5 Prozent, kleinzelliges Bronchialkarzinom 6 Prozent, nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom 1 Prozent, Karzinom mit unbekanntem[aerzteblatt.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!