Edit concept Question Editor Create issue ticket

Multiple Sklerose

MS

Die Multiple Sklerose (MS, Encephalomyelitis disseminata) ist eine entzündlich-demyelinisierender Erkrankung des zentralen Nervensystems. Neuropathologisch ist die Multiple Sklerose durch fokale Entmarkungsherde des zentralen Nervensystems mit unterschiedlich ausgeprägtem Verlust an Axonen und reaktiver Gliose gekennzeichnet.


Symptome

  • Typischerweise treten neue Symptome bei der MS subakut, also innerhalb von Stunden bis Tagen, auf.[de.wikipedia.org]
  • All diese Symptome müssen jedoch nicht Ausdruck einer Multiplen Sklerose sein.[neurologen-und-psychiater-im-netz.org]
  • Fatigue-Symptom: Müdigkeit, Schwäche und Konzentrationsprobleme Annett Zöllner leidet am Fatigue-Symptom.[landeszeitung.de]
  • Die Symptome sind individuell unterschiedlich, deshalb wird MS auch als „Krankheit mit 1.000 Gesichtern“ bezeichnet.[abda.de]
  • Erste Symptome von Multipler Sklerose Meist beginnt Multiple Sklerose mit Empfindungsstörungen an Armen und Beinen.[t-online.de]
Euphorie
  • Nebenwirkungen wie Euphorie oder starke "Fressanfälle" steckt er gut weg. Schlimmer ist die Angst, dass es ihm immer schlechter gehen wird.[fr.de]
Gangstörung
  • Dazu zählen sichtbare Symptome wie Gangstörungen genauso wie unsichtbare Symptome, beispielsweise Taubheitsgefühle und starke Erschöpfung. In den allermeisten Fällen wird die Diagnose zwischen dem 20. und 40.[sana-duisburg.de]
  • […] typischen klinischen Symptomen gehören beispielsweise Sehstörungen, in Form von Verschwommensehen und Farbentsättigung, sowie Augenbewegungsschmerz als Ausdruck einer Optikusneuritis, Doppelbilder, Tremor, skandierende Sprache, Nystagmus und ataktische Gangstörungen[thieme.de]
  • Mögliche Symptome eines späteren Stadiums der MS sind: Gangstörungen unterschiedlichen Grades (Spastiken) komplette Lähmung von Gliedmaßen Sehstörungen vorübergehende Blindheit Zwar werden auch die kognitiven Funktionen von der Krankheit beeinflusst,[t-online.de]
  • Viele Patienten haben zudem Schmerzen, Schwindel, Gangstörungen oder Probleme beim Wasserlassen. Wie entwickelt sich Multiple Sklerose? Typischerweise ist Multiple Sklerose eine Erkrankung, die in Schüben verläuft.[vitabook.de]
  • Es entwickelt sich dann häufig eine über Jahre zunehmende spastische Gangstörung, seltener auch ein progredientes zerebelläres Syndrom (Thompson et al. 2000).[dgn.org]
Sensibilitätsstörungen
  • Einzeln oder in Kombination können folgende Symptome auftreten: Sehstörungen (Doppelbilder) Beinschmerzen Lähmungen Blasen- und Darmstörungen Gleichgewichts- und Koordinationsstörungen Sprechstörungen Kribbeln und andere Sensibilitätsstörungen chronische[ndr.de]
  • Sensibilitätsstörungen, also ein Kribbeln in der Hand, dem Bein oder dem Unterarm, das über mehrere Tage anhält Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Inzwischen gibt es viele Möglichkeiten, MS zu behandeln.[mdr.de]
  • Betroffene leiden unter einer Vielzahl von Symptomen, wie beispielsweise Sensibilitätsstörungen oder Lähmungen, die in Schüben auftreten. Bisher gibt es keine Heilung für Multiple Sklerose, Schübe werden meist mit Glukokortikoiden behandelt.[vitabook.de]
  • Durch Entzündungsherde im Bereich sensibler Bahnsysteme können Sensibilitätsstörungen wie Missempfindungen (Parästhesien), Taubheitsgefühle und Schmerzen auftreten. Häufig sind hierbei die Hände und Beine (Füße und Unterschenkel) betroffen.[de.wikipedia.org]
  • Häufige Frühsymptome sind Sensibilitätsstörungen, eine Gangstörung mit häufig belastungsabhängiger Schwäche der Beine und Gangunsicherheit sowie eine einseitige Optikusneuritis (Weinshenker 1998).[dgn.org]
Schlaganfall
  • Fortbildung & CME Sonderberichte Nur für Fachkreise: Informationen pharmazeutischer Unternehmen zu Indikationen Zu den Sonderberichten Neue Beiträge zu Krankheiten Diabetes mellitus Infektionen Krebs Magen-Karzinom Morbus Parkinson MRE Schlaganfall Suchtkrankheiten[aerztezeitung.de]
  • Auch die Möglichkeit, dass den Beschwerden psychiatrische Erkrankungen zugrunde liegen, muss bedacht werden.Die Diagnose „unklarer Schlaganfall“ bei jungen Patienten kann eine Verlegenheitsdiagnose sein, hier muss man differentialdiagnostisch auch an[de.wikipedia.org]
  • Botulinum-Toxin A ist in Deutschland zur Therapie des spastischen Spitzfußes bei infantiler Zerebralparese sowie des spastischen Handgelenks und der Hand nach Schlaganfall zugelassen. Aufgrund der Stellungnahme des Arbeitskreises Botulinumtoxin e.[dgn.org]
Tremor
  • Zu den typischen klinischen Symptomen gehören beispielsweise Sehstörungen, in Form von Verschwommensehen und Farbentsättigung, sowie Augenbewegungsschmerz als Ausdruck einer Optikusneuritis, Doppelbilder, Tremor, skandierende Sprache, Nystagmus und ataktische[thieme.de]
  • Dann war's so, dass ich nach drei, vier Monaten gemerkt hab, dass die Erkrankung - wie man so schön sagt - richtig Gas gibt: Schwere in den Beinen, Kribbeln, dann hatte ich auch einen Tremor in der Hand.[deutschlandfunk.de]
  • The effect of levetiracetam on tremor severity and functionality in patients with multiple sclerosis. Mult Scler 2009; 15: 371–378 Feys P, Helsen W, Liu X et al. Effects of peripheral cooling on intention tremor in multiple sclerosis.[dgn.org]
Ataxie
  • Bei schweren Sehstörungen, Ataxie oder kognitiven Defiziten kann die Durchführung der Selbstkatheterisierung erschwert sein. Medikamentöse Therapie Anticholinergika: Medikamentöse Standardtherapie der überaktiven Blase sind Antimuskarinergika.[dgn.org]
  • Herde in Hirnstamm und Kleinhirn können zu Störungen der Augenbewegungen (Doppeltsehen und Nystagmen), Schluckstörungen (Dysphagie), Schwindel sowie Störungen der Bewegungskoordination (Ataxie) und Sprechstörungen (Dysarthrie) führen.[de.wikipedia.org]
Schmerz
  • MAGAZIN FORTE Über 20 Jahre lang konnten ihre Ärzte Schwindel, Kribbeln und Schmerzen nicht einordnen. Heute ist die MS ein Teil von Marja Klén, der sie gelehrt hat, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.[multiplesklerose.ch]
  • Sie arbeitet für die Kunst, aber ihr Körper arbeitet gegen sie: Die Schultern schmerzen immer mehr, und plötzlich sind ihre Fußsohlen pechschwarz.[faz.net]
  • Seltener sind Schmerzen und Hirnleistungs-Schwächen. Im weiteren Verlauf der Erkrankung können verschiedene Beschwerden kommen und gehen. Diese sind mehr oder weniger ausgeprägt.[myhandicap.de]
  • MSTKG-Empfehlungen (MSTKG Multiple Sklerose Therapie Konsensus Gruppe), Schubtherapie mit Glucocorticoiden (ambulant und stationär) Standardisierte Verlaufsdokumentation mit EDV-Unterstützung Symptomatische Behandlung von Spastik, Blasenfunktionsstörungen, Schmerzen[uniklinikum-dresden.de]
Gleichgewichtsstörung
  • Mehr als die Hälfte der Betroffenen haben Gang- und Gleichgewichtsstörungen, Gefühlsstörungen, Muskelverkrampfung (Spastik), Müdigkeit (Fatigue), Schwäche in Armen und Beinen, Blasenstörungen oder Sexualstörungen.[myhandicap.de]
  • Multiple Sklerose, eine entzündliche Krankheit des Nervensystems, bei der Sehstörungen, Lähmungen, Gleichgewichtsstörungen u.a. auftreten können, ist nicht heilbar.[kliniken-schmieder.de]
  • Geschmacks- und Gleichgewichtsstörungen sowie Sprachstörungen sind weitere mögliche Symptome. Relativ typisch für Multiple Sklerose ist das sogenannte Nackenbeugezeichen.[insenio.de]
  • Symptome sind unter anderem Seh- und Gleichgewichtsstörungen, Lähmungen, Fatigue (Erschöpfung) oder Depressionen. Auftreten und Verlauf sind individuell verschieden.[rundschau-online.de]
  • MS ist damit eine der häufigsten chronischen neurologischen Erkrankungen Häufige Krankheitszeichen: Sehstörungen, Taubheitsgefühle, Kribbeln, bleierne Müdigkeit oder Gleichgewichtsstörungen Erkrankungsalter: Meist zwischen 20 und 40 Jahren, Frauen sind[teva.de]
Schwäche
  • Seltener sind Schmerzen und Hirnleistungs-Schwächen. Im weiteren Verlauf der Erkrankung können verschiedene Beschwerden kommen und gehen. Diese sind mehr oder weniger ausgeprägt.[myhandicap.de]
  • Fatigue-Symptom: Müdigkeit, Schwäche und Konzentrationsprobleme Annett Zöllner leidet am Fatigue-Symptom.[landeszeitung.de]
  • Die Betroffenen können Sehprobleme und abnorme Empfindungen haben, die Bewegungen können schwach und schwerfällig sein. Ärzte stützen ihre Diagnose auf Symptome und die Ergebnisse einer körperlichen Untersuchung und bildgebender Verfahren, z.[msdmanuals.com]
  • Besonders interessant: Bei der Untersuchung verschiedener Biomarker stellte die Wissenschaftler darüber hinaus fest, dass bestimmte Botenstoffe , sogenannte Matrix-Metalloproteasen (MMPs), die die Blut-Hirn-Schranke schwächen, durch intensives Training[gesundheitsstadt-berlin.de]
  • Es handelt sich bei MS zudem nicht um eine Muskelerkrankung oder -schwäche Nicht jede MS-Erkrankung hat ein Leben im Rollstuhl zur Folge aufgrund der individuellen Verläufe wie auch dem Nutzen früh einsetzender und langfristig durchgeführter MS-Therapien[teva.de]
Ermüdung
  • Gefühlsstörungen in den Beinen, abnorme Ermüdung oder Sehstörungen wie Doppelbilder: Die ersten Symptome der Multiplen Sklerose (MS) sind oft unspezifisch.[abda.de]
Sturz
  • V80-V89 Sonstige Landtransportmittelunfälle V90-V94 Wasserfahrzeugunfälle V95-V97 Luftverkehrs- und Raumfahrtunfälle V98-V99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Transportmittelunfälle W00-X59 Sonstige äußere Ursachen von Unfallverletzungen W00-W19 Stürze[dimdi.de]
Kribbelgefühl
  • Häufig sind Sehstörungen und Gefühlsstörungen wie beispielsweise Taubheits- oder Kribbelgefühle in Armen oder Beinen. Weitere Behinderungen können Gang- und Gleichgewichtsstörungen sowie Kraftlosigkeit sein.[myhandicap.de]
Schluckstörung
  • Sprech- und Schluckstörungen können zu einer erheblichen Belastung der Patienten führen. Akut im Rahmen eines Schubes entstandene Störungen werden mittels der Schubtherapie behandelt.[de.wikipedia.org]
Sehstörung
  • Es begann mit Sehstörungen Im einen Moment noch mit beiden Beinen im Leben, im anderen Moment Ungewissheit und Angst: Als Samira mit 23 Jahren wegen Sehstörungen zum Arzt ging, hätte die fitte junge Frau nie mit einer chronischen Krankheit gerechnet.[rtlnext.rtl.de]
  • Bei ca. 30% der Patienten kommt es als erstes Anzeichen auch zu Sehstörungen. Hierbei entsteht entweder im Zentrum des Blickfeldes eines Auges ein Sehausfall, oder der Betroffene sieht nur getrübt, wie durch eine Milchglasscheibe.[neurologen-und-psychiater-im-netz.org]
  • Beispiele für Schübe sind Sehstörungen, Bewegungsstörungen, Kribbelerscheinungen und viele mehr.[teva.de]
  • Fallbeispiel: Eine 28jährige Studentin bemerkt seit drei Tagen eine zunehmende Sehstörung auf einem Auge. Sie hat das Gefühl durch eine Milchglasscheibe zu blicken. Bald kann sie mit dem Auge nahezu nichts mehr erkennen.[barmherzige-regensburg.de]
  • Typische Auffälligkeiten sind unter anderem: Sehstörungen Taubheitsgefühle vor allem in Beinen und Füßen plötzliche Muskelkrämpfe; Betroffene können sich dann nur noch unkoordiniert bewegen extreme Müdigkeit / Kraftlosigkeit Unsicherheit beim Gehen und[swr.de]
Augenschmerz
  • Ein Taubheitsgefühl oder ein Kribbeln an Armen und Beinen, Augenschmerzen, die bei Bewegung der Augäpfel stärker werden, sowie Spannungsgefühle um die Gelenk- und Hüftregion können, müssen aber nicht auf Multiple Sklerose hindeuten.[insenio.de]
  • […] der jeweiligen Lokalisation des aktiven Entmarkungsherdes im zentralen Nervensystem: So bewirken Entzündungen im Bereich des Sehnervs (Retrobulbärneuritis) Sehstörungen, die sich als Sehunschärfe oder milchiger Schleier bemerkbar machen und auch mit Augenschmerzen[de.wikipedia.org]
Vorübergehende Blindheit
  • Mögliche Symptome eines späteren Stadiums der MS sind: Gangstörungen unterschiedlichen Grades (Spastiken) komplette Lähmung von Gliedmaßen Sehstörungen vorübergehende Blindheit Zwar werden auch die kognitiven Funktionen von der Krankheit beeinflusst,[t-online.de]
Verschwommenes Sehen
  • Grafik: Fabian Bartel SYMPTOME Typische Symptome sind Empfindungsstörungen wie Taubheitsgefühle in Armen und Beinen, Schmerzen, ein vorübergehender Verlust der Sehkraft oder verschwommenes Sehen sowie Muskellähmungen, bei denen beispielsweise Arme und[tagesspiegel.de]
Sexuelle Funktionsstörung
  • Zudem können viele Medikamente, die im Rahmen der symptomatischen Therapie eingesetzt werden, zu Libidoverlust und sexuellen Funktionsstörungen führen.[de.wikipedia.org]
  • Die Therapie sexueller Funktionsstörungen beinhaltet psychotherapeutische Verfahren, medikamentöse sowie nicht medikamentöse bzw. invasive Therapien.[dgn.org]
Harninkontinenz
  • Zusätzlich entwickelten sich eine Sprechstörung (Dysarthrie) und eine Harninkontinenz.[de.wikipedia.org]
  • Harninkontinenz, Anlage einer suprapubischen Harnableitung, Spastik, Fatigue, Einfluss von Medikamenten) und tertiäre Störungen (psychische Reaktionen auf die MS und die einzelnen Symptome, Stimmung, Beziehung zur Partnerin/zum Partner, etc.) eingeteilt[dgn.org]

Diagnostik

  • Neben Beiträgen über die Erkrankung, die notwendige Diagnostik und die Therapie wird auch das Problem der Krankheitsverarbeitung behandelt.[curlie.org]
  • Dementsprechend stellt die Diagnostik und Therapie der MS den Schwerpunkt unserer Ambulanz dar. Darüber hinaus betreuen wir Patientinnen und Patienten mit anderen chronisch-entzündlichen ZNS-Erkrankungen, z.B.[neurologie.charite.de]
  • .: 49 (0)351 458 7450 Fax: 49 (0)351 458 7350 E-Mail : MS Leistungen: Diagnostik der MS (Liquordiagnostik [nur stationär], Elektrophysiologie, MRT) Indikationsstellung zu immunmodulierenden (Interferon ß, Glatriameracetat, Natalizumab) bzw.[uniklinikum-dresden.de]
  • Dazu gehören die bildgebende Diagnostik (MRT), ein enger Austausch mit der Akutneurologie in Allensbach sowie eigene Forschungsprojekte im Lurija Institut.[kliniken-schmieder.de]
HLA-DR2
  • Die wichtigsten Argumente für die Autoimmungenese sind das gehäufte Vorkommen eines bestimmten HLA-Musters (HLA-DR2), das ungleiche Geschlechterverhältnis (Frauen:Männer 2:1) sowie der Nachweis von autoaggressiven T-Zellen im Blut. 50.000 bis 100.000[fachklinik-dietenbronn.de]

Therapie

  • Ärzte Zeitung online, 24.02.2019 MS-Therapie Kommentar von Thomas Müller In der MS-Therapie bleibt derzeit kaum ein Stein auf dem anderen, allerdings wird es wohl dauern, bis sich die neuesten Erkenntnisse im Praxisalltag durchsetzen.[aerztezeitung.de]
  • Nicht medikamentöse Therapie Grundlage jeder Therapie ist eine Verhaltenstherapie.[dgn.org]
  • Welche Therapie für sie eventuell am besten passt In den vergangenen Jahren haben die MS-Forschung und damit auch die MS-Therapie eine enorme Entwicklung gemacht. Hier ein Fortschritt, dort ein Fortschritt.[multiple-sklerose.com]
  • Ansatzpunkt für Therapie Die Forschungsergebnisse zeigen, dass die Entzündung im Nervensystem eine bislang unbekannte Form der Axondegeneration – die "focal axonal degeneration" oder FAD – auslösen kann.[web.archive.org]
  • Über die Dauer der Therapie können bisher keine sicheren Angaben gemacht werden.[aerzteblatt.de]

Prognose

  • Einfach per Bluttest: Neuer Prognose- und Therapiemarker bei Multipler Sklerose [18.12.2018] Über einen Bluttest auf Neurofilament lässt sich die MS-Aktivität bestimmen - ebenso die Prognose und der Therapieverlauf.[aerztezeitung.de]
  • Wie sieht die Prognose bei Multiple Sklerose aus? MS verläuft immer individuell. Deshalb kann keine klare Prognose über den Krankheitsverlauf gestellt werden.[leben-mit-ms.de]
  • Studien belegen darüber hinaus, dass eine frühzeitige medikamentöse Therapie die langfristige Prognose der Patienten verbessert.[merckserono.de]
  • Welche Prognose hat Multiple Sklerose? Die Prognose der Multiplen Sklerose ist sehr schwer zu bestimmen, da jeder Betroffene einen unterschiedlichen Verlauf haben kann.[vitabook.de]
  • Oft verlaufe die Krankheit auch gutartig, aber am Anfang könne man noch keine Prognose geben.[fr.de]

Epidemiologie

  • Definition, Epidemiologie, Symptomatik Krankheitsbild: Multiple Sklerose (MS) ist eine immunvermittelte Erkrankung des zentralen Nervensystems.[thieme.de]
  • Epidemiologie Weltweit sind ca. 2 Mio. Menschen von MS betroffen, in Deutschland wird die Zahl der Erkrankten auf mindestens 120.000 geschätzt (Hein u. Hopfenmüller 2000).[dgn.org]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Pathophysiologie und Abgrenzung zu anderen Symptomen und Erkrankungen. In: IK Penner, Hrsg. Fatigue bei Multipler Sklerose. Bad Honnef: Hippocampus Verlag; 2009: 20–38 Flachenecker P. Autoimmune diseases and rehabilitation.[dgn.org]

Zusammenfassung

Die Multiple Sklerose (MS), auch als Encephalomyelitis disseminata bekannt, ist die häufigste demyelinisierende Erkrankung weltweit.

Die Erkankung wird hauptsächlich im Alter zwischen dem 20. und dem 40. Lebensjahr diagnostiziert. Frauen sind ungefähr doppelt so häufig betroffen wie Männer.

Die klinischen Auswirkungen können sehr vielseitig sein und sind abhängig von der jeweiligen Lokalisation des aktiven Entmarkungsherdes im zentralen Nervensystem.

Man unterscheidet mehreren Verlaufsformen:

  • schubförmig remittierende MS
  • chronisch progrediente MS
  • sekundär progrediente MS
  • fulminant verlaufende MS

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-07-11 19:43