Edit concept Question Editor Create issue ticket

Nephropathie

Nierenerkrankung

Nephropathie ist ein Sammelbegriff für Erkrankungen der Niere.


Symptome

  • Symptome und Verlauf Typische Symptome einer Nierenerkrankung (Nephropathie) bei Bluthochdruck: Übelkeit Erbrechen Kopfschmerzen Krampfanfälle geschwollene Beine Wassereinlagerungen Eine Nephropathie verläuft häufig über lange Zeit ohne Symptome.[gesundpedia.de]
  • Diese bleibt meist lange ohne Symptome und kann die Nieren langfristig irreversibel schädigen. Daher bedarf Bluthochdruck immer einer Behandlung. Bei der Therapie kommen Medikamente wie ACE-Hemmer, Calcium-Antagonisten und Beta-Blocker zum Einsatz.[klinikum-muenchen.de]
  • Auch intrafamiliär zeigt sich eine große Variabilität der Symptome und des Ausprägungsgrades.[neocyst.de]
  • Bei Patienten, die älter als 50 Jahre sind, kann der Nierenschaden aber leider auch das erste Symptom des Diabetes sein.[med-kropp.de]
Hypertonie
  • Wir berichten von 2 Schwangeren, bei denen die Diagnose einer Ig A Nephropathie erst aufgrund von Schwangerschaftskomplikationen (Proteinurie, Hypertonie, Pfropfgestose) gestellt wurde.[thieme-connect.com]
  • Die wichtigsten Symptome sind Albuminurie, Hypertonie und progressiver Verlust der glomerulären Filtrationsrate.[aerztezeitung.de]
  • .), arterielle Hypertonie etc. auf. Komplikationen: I: Rezidivierende Harnwegsinfekte, II: Tubuläre Funktionsstörungen mit verminderter Konzentrationsfähigkeit, Hypokaliämie , Hyponatriämie und renal-tubuläre Azidose.[medizin-wissen-online.de]
  • Die Hochschulambulanz für Nephrologie bietet in enger Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten spezialisierte Hilfe und Beratung bei der Diagnostik und Therapie von diabetischer Nephropathie, der Hypertonie, der vaskulären Prävention und speziellen Nierenerkrankungen[hochschulambulanz-charite-buch.de]
Hämaturie
  • Pat. 2 fiel bereits im ersten Trimester durch eine massive, persistierende Proteinurie, Hämaturie und zunehmende Hypertonie auf. Daraufhin wurde bereits in der SS eine Nierenbiopsie mit dem Ergebnis einer IgA Nephropathie durchgeführt.[thieme-connect.com]
  • III: Ausbildung einer Papillennekrose mit kolik artigen Flankenschmerzen, Hämaturie und Fieber. IV: Spätkomplikationen : Sind Niereninsuffizienz, Urotheliome (2x im Jahr Urinzytologie), Blasen- und Nierenzellkarzinome.[medizin-wissen-online.de]
  • Inklusive : Hämaturie : gutartig (familiär) (der Kindheit) mit morphologischen Veränderungen Exklusive : Flankenschmerz- Hämaturie -Syndrom (N39.81); Hämaturie o.n.A.[amboss.miamed.de]
Flankenschmerz
  • III: Ausbildung einer Papillennekrose mit kolik artigen Flankenschmerzen, Hämaturie und Fieber. IV: Spätkomplikationen : Sind Niereninsuffizienz, Urotheliome (2x im Jahr Urinzytologie), Blasen- und Nierenzellkarzinome.[medizin-wissen-online.de]
  • Jüngere Patienten (bzw. angeboren) Klinik Leitbefund: Intermittierende Makrohämaturie, oft asymptomatisch Bei IgA-Nephropathie und Syndrom der dünnen Basalmembran getriggert durch Infekte (vor allem der oberen Atemwege ) Teilweise Hypertonie, seltener Flankenschmerzen[amboss.miamed.de]
Oligurie

Diagnostik

  • Die Hochschulambulanz für Nephrologie bietet in enger Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten spezialisierte Hilfe und Beratung bei der Diagnostik und Therapie von diabetischer Nephropathie, der Hypertonie, der vaskulären Prävention und speziellen Nierenerkrankungen[hochschulambulanz-charite-buch.de]
  • In den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die Bestimmung der Mikroalbuminurie (MAlb) bei Diabetikern als Meilenstein in der Diagnostik der diabetischen Nephropathie gefeiert.[diabetologie-online.de]
  • (Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen, 24.04.2019) COPD Bei der Betreuung von COPD-Patienten liegt der Schwerpunkt immer mehr auf der Diagnostik von Risikofaktoren, den Gefahren einer Exazerbation und Begleiterkrankungen.[aerztezeitung.at]
  • Pränatale Diagnostik und Geburtshilfe, Zürich, Switzerland 2 Universitätsspital Zürich, Abteilung f Nephrologie, Zürich, Switzerland Die Ig A Nephropathie ist eine der häufigste Ursache einer idiopathischen Glomerulonephritis in der Bevölkerung.[thieme-connect.com]
  • […] bzw. angeboren) Klinik Leitbefund: Intermittierende Makrohämaturie, oft asymptomatisch Bei IgA-Nephropathie und Syndrom der dünnen Basalmembran getriggert durch Infekte (vor allem der oberen Atemwege ) Teilweise Hypertonie, seltener Flankenschmerzen Diagnostik[amboss.miamed.de]
Hyponatriämie
  • Komplikationen: I: Rezidivierende Harnwegsinfekte, II: Tubuläre Funktionsstörungen mit verminderter Konzentrationsfähigkeit, Hypokaliämie , Hyponatriämie und renal-tubuläre Azidose.[medizin-wissen-online.de]

Therapie

  • II: Therapie der Niereninsuffizienz.[medizin-wissen-online.de]
  • Der Verlauf kann durch frühzeitig einsetzende und konsequente Therapie verhindert beziehungsweise hinausgezögert werden.[vitanet.de]
  • Die Hochschulambulanz für Nephrologie bietet in enger Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten spezialisierte Hilfe und Beratung bei der Diagnostik und Therapie von diabetischer Nephropathie, der Hypertonie, der vaskulären Prävention und speziellen Nierenerkrankungen[hochschulambulanz-charite-buch.de]
  • Bei der Therapie kommen Medikamente wie ACE-Hemmer, Calcium-Antagonisten und Beta-Blocker zum Einsatz.[klinikum-muenchen.de]
  • Für die Therapie der chronischen Migräne stehen mit Topiramat, Botulinumtoxin und monoklonalen Antikörpern neue ebenfalls potente Möglichkeiten zur Verfügung. zum DFP-Literaturstudium zum Fragebogen Gesundheit, Ernährung, Umweltschutz - das sind die drei[aerztezeitung.at]

Prognose

  • Seit der Einführung einer strengeren Blutdruckeinstellung (einschließlich langfristiger RAS-Hemmung), Blutfett- und Glukosekontrolle – besonders in Verbindung mit Nikotin-Stopp und Änderungen im Lebensstil, ist die derzeitige Prognose der diabetischen[eickenhof-dialyse.de]
  • Wichtige Eckpfeiler beim Management der COPD sind Sekundärprävention und Rehabilitation, da eine schwere Exazerbation häufig eine schlechtere Prognose hat als ein Myokardinfarkt. zum DFP-Literaturstudium zum Fragebogen Update Helicobacter pylori Eine[aerztezeitung.at]
  • Prognose: Hierbei ist es wichtig, bei bestehendem Analgetikaabusus die Medikamente frühzeitig abzusetzten, um die Entwicklung einer terminalen Niereninsuffizienz zu verhindern (geringgradige Nierenfunktionsstörungen sind reversibel).[medizin-wissen-online.de]
  • Diese Erkrankungen sind trotz guter Prognose regelmäßig zu kontrollieren. Insbesondere bei der IgA-Nephropathie muss bei Hypertonie oder erhöhter Proteinurie frühzeitig eine Therapie mit ACE -Hemmern bzw.[amboss.miamed.de]
  • Aber auch im Endstadium der Nierenfunktion haben Diabetiker an der Dialyse unter guter Stoffwechseleinstellung eine bessere Prognose.[diabetesinformationsdienst-muenchen.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie: I: Die Analgetika-Nephropathie ist mit 1% der Fälle für die terminale Niereninsuffizienz verantwortlich. II: Ein vermehrtes Auftreten dieser Nephropathie findet man in den USA, Australien, aber auch in Schweden und der Schweiz.[medizin-wissen-online.de]
  • Allgemein Epidemiologie Geschlecht: Alter: Jüngere Patienten (bzw. angeboren) Klinik Leitbefund: Intermittierende Makrohämaturie, oft asymptomatisch Bei IgA-Nephropathie und Syndrom der dünnen Basalmembran getriggert durch Infekte (vor allem der oberen[amboss.miamed.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • IgA-Nephropathie (Morbus Berger) Synonym : IgA-Nephritis Epidemiologie : IgA-Nephropathie ist die häufigste primäre Glomerulonephritis weltweit Ätiologie : Meist idiopathisch Pathophysiologie Überwiegend mesangiale Ablagerungen von IgA -Immunkomplexen[amboss.miamed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2018-06-21 15:29