Edit concept Question Editor Create issue ticket

Ösophagusspasmus

Speiseröhrenkrampf


Symptome

  • Die Veränderungen der Ösophagusmotilität korrelieren schlecht mit den Symptomen der Patienten, ähnliche Veränderungen können bei verschiedenen Individuen unterschiedliche oder gar keine Symptome hervorrufen.[msdmanuals.com]
  • Was sind die Symptome? Die Symptome für diffusen Speiseröhrenkrampf und Nussknacker-Ösophagus überlappen einander. Die Patienten bekommen gelegentlich Brustschmerzen, Schluckbeschwerden mit oder ohne Aufstoßen der Nahrung oder beides.[deximed.de]
  • Diffuse Ösophagusspasmus Andere Symptome können ein brennendes Gefühl in der Brust sind und die Notwendigkeit zu erbrechen. Oft können diese Symptome, die Symptome von Sodbrennen zu imitieren.[de.nous-utile.info]
  • Sehr heiße oder kalte Nahrungsmittel können die Symptome verursachen. Brust-Schmerz ist ein allgemeines Symptom von der Speiseröhrenkonvulsion, und kann für Herzangina falsch sein. Die Ursache dieser Störung ist unbekannt.[beta.ivaluehealth.net]
  • Oft Symptome, die Ösophagusspasmus könnte darauf hindeuten, sind das Ergebnis einer anderen Erkrankung wie gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) oder Achalasie.[xavier.ilorena.com]
Brustschmerz
  • Symptome sind Brustschmerz und gelegentlich Dysphagie. Die Diagnose wird durch einen Bariumbreischluck oder eine Manometrie gestellt.[msdmanuals.com]
  • Diffuser Ösophagusspasmus Der diffuse Ösophagusspasmus manifestiert sich mit Episoden von Dysphagie und Brustschmerzen, die auf abnormen Kontraktionen des Ösophagus bei normaler Relaxation des unteren Ösophagussphinkters basieren.[eref.thieme.de]
  • Diffuser Ösophagusspasmus Indikationen Ein diffuser Ösophagusspasmus ist eine seltene Motilitätsstörung der Speiseröhre, die sich in anfallsartig auftretenden Brustschmerzen und Schluckbeschwerden äussert.[pharmawiki.ch]
  • Die Symptome bestehen in plötzlichen krampfartigen Brustschmerzen, mitunter auch mit Ausstrahlung in Kiefer, Schulter und Arm, wie sie auch bei einem Herzinfarkt (Angina Pectoris ) auftreten.[heilpraxisnet.de]
Retrosternaler Schmerz
  • Nussknacker-Ösophagus: verstärkte/verlängerte Ösophaguskontrakturen; v.a. ältere Menschen Leitmerkmale: retrosternale Schmerzen, Dysphagie Pathogenese Durch abnorm kräftige/lang andauernde Kontrakturen des Ösophagus kommt es zur Einklemmung des Speisebreis[medizin-kompakt.de]
  • Bei Beeinträchtigungen des Schluckaktes durch Einklemmung des Speisebolus während der Ösophaguspassage kommt es zur Ausprägung einer typischen dysphagischen Symptomatik mit: Globusgefühl während des Schluckens retrosternale Schmerzen und Regurgitation[flexikon.doccheck.com]
  • Für den Betroffenen äußert sich dieser Vorgang in starken Schmerzen hinter dem Brustbein (retrosternalen Schmerzen). hypomotiles Stadium: Hier sind die Anstrengungen der Speiseröhre, durch verstärkte Muskelkontraktionen den Nahrungsbrei doch noch in normalem[of-white-sharonnight.de]
Schluckstörung
  • Spektrum Informationen zum kompletten Spektrum der visceralchirurgischen Abteilung Home Sodbrennen - Die Zwerchfell-OP - Fachinformationen Schluckstörungen OP ohne Narben Publikationen LINK s II Zeitschriften Kontakt Impressum[sodbrennen.net]
  • Darüber hinaus bestehen meist Schluckstörungen (Dysphagie). Eine sichere Diagnose kann durch bildgebende Verfahren gestellt werden.[heilpraxisnet.de]
  • Speiseröhre, die durch hohe Druckamplituden im unteren Ösophagus charakterisiert ist Magenulkus (Magengeschwür) Ösophagitiden (Speiseröhrenentzündungen): eosinophile Ösophagitis (EoE; junge Männer mit allergischer Diathese; Leitsymptome: Dysphagie (Schluckstörung[gesundheits-lexikon.com]
  • Hauptsymptom sind Schluckstörungen Schluckstörungen treten sowohl bei der Aufnahme fester Nahrung als auch beim Trinken von Flüssigkeiten auf. Öfters kann es dabei nach dem Schlucken zu Würgereizen bis hin zum Erbrechen kommen.[of-white-sharonnight.de]
  • Hamann : das kann zu Lähmungen der Speiseröhre führen und so zu schweren Schluckstörungen.[justanswer.de]
Odynophagie
  • Als Symptome treten Schluckstörungen (Dysphagie) auf, die nur zu Beginn von Schmerzen begleitet sind (Odynophagie). Vielfach müssen die Betroffenen beim Essen nachtrinken, weil der Speisebrei „festsitzt“.[heilpraxisnet.de]

Diagnostik

  • Differentialdiagnosen zu: Achalasie Diagnostik zu: Achalasie Diagnostik Achalasie Zur diagnostischen Abklärung der Achalasie sind relevant: Röntgenkontrastdarstellung des Ösophagus: Weinglasförmige Dilatation oberhalb des unteren Ösophagusabschnitts Ösophagusmanometrie[med2click.de]
  • Synonym: DÖSP Englisch: Diffuse esophageal spasm (DES) Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ätiologie 3 Klinik 4 Diagnostik 4.1 Differentialdiagnostik 5 Therapie 5.1 konservative Therapie 5.2 operative Therapie 1 Definition Der diffuse Ösophagusspasmus ist[flexikon.doccheck.com]
  • In den letzten Jahren hat die Diagnostik der Motilitätsstörungen der Speiseröhre durch die Fortschritte der endoskopischen und radiologischen, besonders aber manometrischen Techniken einen erheblichen Aufschwung erlebt (Classen et al. 1973; Siewert et[link.springer.com]
  • Schluckens anfallweise retrosternale Schmerzen (v.a. während der Nahrungsaufnahme; beim Trinken von kalten Getränken, schnelles Essen, Stress, Dauer: Sekunden bis Minuten) Krämpfe im Brustbereich später: Regurgitation von Speisen, Atemnot Diagnose Apparative Diagnostik[medizin-kompakt.de]
  • Diagnostik Korkenzieher-Ösophagus: Spiralig über den unteren Anteil des Ösophagus laufende, spastische Kontraktion.[biologie-seite.de]
Ösophagusmotilitätsstörung
  • Zwerchfellschenkel Beim funktionellen Sodbrennen liegt weder ein gastroösophagealer Reflux ( krankhaft gesteigerter Rückfluss des sauren Mageninhaltes in die Speiseröhre) als Ursache vor noch ein histopathologischer (feingeweblicher) Hinweis für eine Ösophagusmotilitätsstörung[gesundheits-lexikon.com]

Therapie

  • Synonym: DÖSP Englisch: Diffuse esophageal spasm (DES) Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ätiologie 3 Klinik 4 Diagnostik 4.1 Differentialdiagnostik 5 Therapie 5.1 konservative Therapie 5.2 operative Therapie 1 Definition Der diffuse Ösophagusspasmus ist[flexikon.doccheck.com]
  • Diffuser Ösophagusspasmus Synonym: DÖSP Englisch: Diffuse esophageal spasm (DES) [Inhaltsverzeichnis] 5.Therapie 5.1.konservative Therapie 5.2.operative Therapie [ 1.[enzyklo.de]
  • Antidepressiva Operative Therapie: Botulinumtoxin-Injektion, Durchtrennung der Ösophagusmuskulatur gg[medizin-kompakt.de]
  • […] zu: Achalasie Therapie Achalasie Die therapeutischen Maßnahmen der Achalasie umfassen folgendes: Nifedipin oder Nitroglyzerin endoskopisch: Pneumatische Dilatation Bougierung Botulinumtoxininjektion chirurgische Ösophagomyotomie nach Heller : Spaltung[med2click.de]
  • Keine Sphinctererschlaffung unten Therapie Pneumatische Dilatation • Ca-Antagonisten und Nitrate Ggf. longitudinale Myotomie oder Injektion von Botulinustoxin in Sphincter ? hält 6 – 12 Monate an.[altenpflegeschueler.de]

Prognose

  • Prognose Der Speiseröhrenkrampf ist eine lebenslänglich bestehende Erkrankung, die sich in variierender Stärke wiederholt, sich aber nicht verschlimmert. Auch wenn sich die Symptome nur bedingt lindern lassen, ist die Prognose gut.[deximed.de]

Epidemiologie

  • […] zu: Achalasie Epidemiologie Achalasie Inzidenz der Achalasie 0,02-0,31/100.000 pro Jahr Die Diagnose wird vor dem 15.Lebenjahr nur bei 5% der Patienten gestellt.[med2click.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Die Pathophysiologie und Entstehung des diffusen Ösophagusspasmus sind nur unzureichend definiert.[eref.thieme.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!