Edit concept Question Editor Create issue ticket

Okklusion der Arteria cerebri anterior

Verschluss der Arteria cerebri anterior


Symptome

  • Dabei bestehen fließende Übergänge zwischen vorübergehenden, flüchtigen Symptomen sowie dauerhaften neurologischen Ausfällen.[gesundheit.de]
  • , hemianopsia und eine Vielzahl von anderen Symptomen gehören, darunter auch Farbenblindheit, Versagen zu sehen -and-Herbewegungen, verbale Legasthenie und Halluzinationen.[fragor.xyz]
  • Eine Durchblutungsstörung dieser Arterien verursacht Symptome wie Schwindel (Vestibulariskerne, Innenohr), Doppelbilder und Blicklähmungen (Augenmuskelkerne und Hirnstammblickzentren), Gesichtsfeldausfälle (visueller Kortex) und cerebelläre Ataxie.[klaus.vonrudorff.de]

Diagnostik

  • In Barnett HJM et al (Hrsg) Stroke Pathophysiologie, Diagnostik und Management-New Yorker Churchill Livingstone 1992 125]. Die hinteren Arterien versorgen die Schläfen- und Hinterhauptslappen der linken Hirnhemisphäre und der rechten Hemisphäre.[fragor.xyz]

Therapie

  • Home Nach oben Schlaganfallverhütung Neben der erfolgreichen Therapie des Schlaganfalls ist seine Verhinderung vordringliches Ziel des Neurologen. Ausser den bekannten Risikofaktoren (z.B.[medconsulting.de]
  • Damit lässt sich die Art der Schädigung und das betroffene Hirnareal genauer bestimmen – nicht unerheblich auch für die Therapie bzw. Behandlung.[gesundheit.de]
  • Die Aneurysmageometrie ist für die endovaskuläre Therapie problematisch, Alter und klinischer Zustand des Patienten lassen eine Operation jedoch nicht zu.[kup.at]

Pathophysiologie

  • In Barnett HJM et al (Hrsg) Stroke Pathophysiologie, Diagnostik und Management-New Yorker Churchill Livingstone 1992 125]. Die hinteren Arterien versorgen die Schläfen- und Hinterhauptslappen der linken Hirnhemisphäre und der rechten Hemisphäre.[fragor.xyz]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!