Edit concept Question Editor Create issue ticket

Ovarialteratom


Symptome

  • Anfangs zeigt ein Teratom oder Dermoid keine auffälligen Symptome. Bei einer gewissen Größenausdehnung kann es zu Bauchschmerzen oder zu einer Vorwölbung kommen.[chirurgie-portal.de]
  • Dies ist dann der Fall, wenn er spezielle Symptome hervorruft, welche durch andere Tumoren nicht verursacht werden.[eesom.com]

Diagnostik

  • Weitere Produktempfehlungen anzeigen Der Pathologe Print-Titel Umfassende Themenschwerpunkte aus allen Bereichen der Pathologie Pitfalls: Fallstricke in der Diagnostik e.Dent - Das Online-Abo für Zahnärzte Online-Abonnement Mit e.Dent erhalten Sie Zugang[springermedizin.de]
  • Diagnostik Teratom in der Computertomographie: coronale Rekonstruktion. Wenn Zähne vorhanden sind, lässt sich die Diagnose radiologisch ( Projektionsradiographie, Computertomographie CT) leicht stellen.[de.wikipedia.org]

Therapie

  • Therapie Entscheidend für die Behandlung ist, ob es sich um eine gut- oder bösartige Form des Teratoms handelt.[de.wikipedia.org]
  • Zum Seitenanfang Therapie Bei den gutartigen Ovarialtumoren stellt die Operation, bei welcher der Tumor zur weiteren Abklärung entfernt wird, auch gleich die Therapie dar.[eesom.com]
  • […] instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf … Herausgeber: Rudolf Puchner 2016 Buch Ambulant erworbene Pneumonie Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie[springermedizin.de]

Prognose

  • Bei den kindlichen unreifen Teratomen muss nach einer Dottersacktumorkomponente gefahndet werden, da diese die Prognose bestimmt. Ist eine solche nachweisbar, wird der Tumor ebenfalls mit einer Chemotherapie behandelt.[springermedizin.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!