Edit concept Question Editor Create issue ticket

PANDAS

Pediatric Autoimmune Neuropsychiatric Disorders Associated with Streptococcal Infection


Symptome

  • […] und gehende Ausbrьche von neuropsychiatrischen Symptomen (motorische Hyperaktivitдt oder zufдllige, auch choreiforme Bewegungen oder Tics).[orpha.net]
  • Pediatric Acute Onset Neuropsychiatric Syndrome, PANS . 2012. ocfoundation.org Harvard University Michael Jenike: Sudden and Severe Onset OCD (PANS/PANDAS) - Practical Advice for Practitioners and Parents PANS Diagnostic Guidelines: Somatic Signs and Symptoms[de.wikipedia.org]
Ablenkbarkeit
  • Hдufig kommen noch weitere neuropsychiatrische Symptome vor: Emotionale Labilitдt, Trennungsдngste, Anorexie, Impulsivitдt, Ablenkbarkeit und motorische Hyperaktivitдt wie bei einem ADHD.[orpha.net]
Streptokokken-Infektion
  • Das differentialdiagnostisch entscheidende Merkmal von PANDAS ist die zeitliche Assoziation eines Ausbruches neuropsychiatrischer Symptome mit einer Streptokokken-Infektion.[orpha.net]
Enuresis
  • Syndrome, PANS . 2012. ocfoundation.org Harvard University Michael Jenike: Sudden and Severe Onset OCD (PANS/PANDAS) - Practical Advice for Practitioners and Parents PANS Diagnostic Guidelines: Somatic Signs and Symptoms including sleep disturbances, enuresis[de.wikipedia.org]

Diagnostik

  • Website der EMTICS Studie Deutsche Gesellschaft für Neurologie: Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie – Tics. Entwicklungsstufe: S1. Stand: September 2012 AWMF-Registernummer: 030/012. Abgerufen am 24. Juni 2014.[de.wikipedia.org]

Therapie

  • Dale, Dritan Agalliu: Clinical Management of Pediatric Acute-Onset Neuropsychiatric Syndrome: Part II – Use of Immunomodulatory Therapies . In: Journal of Child and Adolescent Psychopharmacology . Band 27 , Nr. 7 , 19.[de.wikipedia.org]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!