Edit concept Question Editor Create issue ticket

Paraneoplastisches Syndrom

Als paraneoplastisches Syndrom bezeichnet man bestimmte Tumor-assoziierte Symptome, die nicht durch fokales Wachstum, Metastasen oder Therapienebenwirkungen bedingt sind.


Symptome

  • Also sind mit paraneoplastischen Syndromen/Symptomen, Symptome bezeichnet, die nicht direkt auf den Tumor an sich, sondern auf Nebenwirkungen durch Hormone, Antikörper oder andere peptide, die von ihm sezerniert werden, zurück gehen.[medi-learn.de]
  • (griech. para neben, neoplastisch von griech. neo neu, plastein bilden, also Neubildung; Syndrom: Kombination von verschiedenen Symptomen) Kombination von Symptomen und Befunden im Zusammenhang mit einer Krebserkrankung (Neoplasie), ohne das diese Symptome[rheuma-online.de]
  • Als paraneoplastisches Syndrom bezeichnet man bestimmte Tumor-assoziierte Symptome, die nicht durch fokales Wachstum, Metastasen oder Therapienebenwirkungen bedingt sind.[symptoma.com]
  • Insofern diese einzeln auftreten, muss man hier korrekterweise von paraneoplastischen Symptomen sprechen, da Syndrome immer ein Zusammenspiel mehrerer Symptome ausmachen.[de.wikipedia.org]
Hypertonie
  • Lähmungssyndrome G90-G99 Sonstige Krankheiten des Nervensystems Kapitel XV Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett (O00-O99) Dieses Kapitel gliedert sich in folgende Gruppen: O00-O08 Schwangerschaft mit abortivem Ausgang O10-O16 Ödeme, Proteinurie und Hypertonie[dimdi.de]
Dyspnoe
  • Folgende Symptome und Beschwerden können auf ein Bronchialkarzinom hinweisen: Änderung der Hustenqualität ( 60 %): Reizhusten Abgeschlagenheit, Leistungsknick ( 50 %) Gewichtsabnahme (ca. 45 %) Dyspnoe (Atemnot; ca. 35 %) Giemen – pfeifende Atemgeräusche[gesundheits-lexikon.com]
Anämie
  • Den Protonenpumpenhemmer Pantoprazol bekam sie gegen Dyspepsie, Eisen gegen Anämie, die auf starke Menses zurückgeführt wurde. Seit 15 Jahren rauchte sie; Alkohol oder Drogen konsumierte sie nicht.[praxis-depesche.de]
  • Nicht selten werden Krebsleiden von Symptomen wie Anorexie, Tumorkachexie, Hyperthermie, Störungen des Geschmacksempfindens, Nachtschweiß (siehe B-Symptomatik ) sowie Anämie, Leukozytose und Thrombosen begleitet.[de.wikipedia.org]
  • Fast alle Tumoren führen ja zu einer Anämie. Paraneoplastisch würde ich die Symptome nur nennen, wenn sie durch irgendeine Art von spezifischer humoraler Fernwirkung ausgelöst werden.[medi-learn.de]
Dysphagie
  • Komprimierung und Infiltration des N. laryngeus recurrens), ipsilateraler ("auf der gleichen Seite") Zwerchfellhochstand bei Phrenikus-Affektion Dysphagie (Schluckstörung) Hypotonie (niedriger Blutdruck) bei Perikarderguss (Herzbeutelerguss) Schulter-Arm-Syndrom[gesundheits-lexikon.com]

Diagnostik

  • Sicherlich werden auch derartige Langzeiterkrankungen oder Beeinträchtigungen im Alltag des Geisteszustand gerne mit Syndromen beschrieben, aber das paraneoplastisches Syndrom ist derweil eine Diagnostik, die insbesondere mit einer Erkrankung des Tumors[wartezimmeronline.com]
  • Natürlich sind in meinem Alter (in Kürze 83) auch eine ganze Palette anderer Ursachen denkbar, welche weitere Diagnostik erfordern. Ich werde demnächst meinen Internisten konsultieren. Für Meinungen, Anregungen und Erfahrungen bin ich dankbar.[forum.prostatakrebs-bps.de]
  • Hallo Totti, könnte meiner Meinung nach auch mit dem Heparin zusammenhängen, sollte zumindest abgeklärt werden mit einer HIT Diagnostik (Blutentnahme) HIT Heparin induzierte Thrombozytopenie (google mal!)[forum.hirntumorhilfe.de]
  • Ralph Weber 2015 Buch Nervenkompressionssyndrome Die Diagnostik und Behandlung von Nervenkompressionssyndromen ist eine interdisziplinäre Aufgabe, an der Neurologen, Neuroradiologen und Operateure unterschiedlicher Fachrichtungen mitwirken.[springermedizin.de]
  • Weitere Diagnostik bzw. Therapie in Bezug auf die Lebermetastase und das Gallenblasenkarzinom erfolgen im Krankenhaus nicht. Das Krankenhaus interpretiert die Thrombose als paraneoplastisches Geschehen.[foka.medizincontroller.de]
Thrombozytose
  • Das gehäufte Auftreten von Thrombozytosen beim myeloproliferativen Syndrom ist schon lange bekannt.[link.springer.com]
  • Die Thrombozyten sind zwar kontinuierlich zu niedrig, liegen aber immer so bei 100, so dass eine Thrombozytose nicht vorliegt....[forum.hirntumorhilfe.de]

Therapie

  • Blutbildveränderungen die im Rahmen der Therapie auftreten würde man nicht als paraneoplastisch bezeichnen.[medi-learn.de]
  • Für die Therapie gibt es zwei Ansätze: einmal das chirurgische Entfernen des zugrunde liegenden Tumors und zum anderen die Immunsuppression. Bei den meisten paraneoplastischen Syndromen des Nervensystems ist nur die Tumorentfernung effektiv.[praxis-depesche.de]
  • Die Therapie einer Hyperthyreose richtet sich nach der Ursache: Durch medikamentöse Behandlung mit sog.[wissen.de]
  • Eine Therapie wurde als nicht möglich bezeichnet, die Empfehlung lautete Alkoholverzicht und Vitamin B - Präparate. Die weitere Entwicklung verlief schleichend und mit Schwankungen.[forum.prostatakrebs-bps.de]

Prognose

  • Denn dann sind die Prognosen auch bei paraneoplastischen Syndromen besser und ein Bronchialkarzinom oder hypertrophe Osteoarthroathie können vermieden werden.[wartezimmeronline.com]
  • Allerdings ist die Prognose von Patienten mit antikörperassoziierten paraneoplastischen Syndromen in vielen Fällen besser als die Prognose von Patienten ohne Antikörper gegen den Tumor, weil die Antikörper zwar auf der einen Seite einen eigenen Krankheitswert[de.wikipedia.org]

Pathophysiologie

  • Die Pathophysiologie des Zusammenhangs ist inzwischen umfangreich beschrieben. Bei dieser auch als paraneoplastisches Syndrom ( Symptomkomplex) bezeichneten Krankheit stellt sich der Patient mit einem Symptom ( TVT) vor.[foka.medizincontroller.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2017-08-09 11:49