Edit concept Question Editor Create issue ticket

Pneumonie durch Pseudomonas

Pseudomonas-Pneumonie


Symptome

  • Allgemeine Symptome wie Fieber und Gewichtsverlust, sind selten. Eardrum in der Regel nicht sehen kann; möglich Perforation. Die Entzündung kann bedecken das Ohr und das umgebende Gewebe zu ihr.[de.mymedinform.com]
  • Neutropenie-Symptome Klinisch präsentiert sich eine Neutropenie vor allem durch Mattigkeit und Abgeschlagenheit, Mundschleimhautentzündung, Schluckbeschwerden und/oder durch Fieber.[medmix.at]
Husten
  • Husten zwischen Exazerbationen hat nicht aufgehört. neben anhaltender Husten mit Auswurf deutliche Abnahme der Appetit, Gewichtsverlust, Wachstumsverzögerung, Lethargie. Es kann Keuchen, Reizbarkeit sein.[de.mymedinform.com]
  • Übertragungswege Die Erreger einer Lungenentzündung stammen meist entweder aus dem eigenen Nasen-Rachenraum oder werden per Tröpfcheninfektion von anderen Kranken durch Sprechen, Husten oder Niesen übertragen.[lungenaerzte-im-netz.de]
  • Sie ist gekennzeichnet durch einen akut einsetzenden, schweren Verlauf mit Schüttelfrost, hohem Fieber, Husten und Auswurf. Atypische Pneumonien: Etwa 20 Prozent aller Pneumonien werden zu den atypischen gezählt.[medizinfo.de]
Husten mit Auswurf
  • Sie ist gekennzeichnet durch einen akut einsetzenden, schweren Verlauf mit Schüttelfrost, hohem Fieber, Husten und Auswurf. Atypische Pneumonien: Etwa 20 Prozent aller Pneumonien werden zu den atypischen gezählt.[medizinfo.de]
  • Husten zwischen Exazerbationen hat nicht aufgehört. neben anhaltender Husten mit Auswurf deutliche Abnahme der Appetit, Gewichtsverlust, Wachstumsverzögerung, Lethargie. Es kann Keuchen, Reizbarkeit sein.[de.mymedinform.com]
Fieber
  • Beginnt ein neutropenischer Patient zu fiebern, sollte immer an die Verdachtsdiagnose Pneumonie gedacht werden – auch bei fehlenden radiologischen Zeichen.[medmix.at]
  • Primäre Pseudo Pneumonie - eine akute, lebensbedrohliche Infektion, die mit Fieber auftritt, Fieber, starke Atemnot, Husten (oft mit Schleim), Angst und andere betäuben Symptome einer schweren Vergiftung.[de.mymedinform.com]
  • Der Beginn ist langsamer und das Fieber steigt weniger hoch an, als bei den typischen Pneumonien. Der Verlauf variiert aber durchaus je nach Erreger und kann milder oder stärker sein.[medizinfo.de]
  • .- ) - Toxoplasmose ( B58.3 ) J17.8* Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten Pneumonie (bei): - Ornithose ( A70 ) - Q-Fieber ( A78 ) - Rheumatisches Fieber ( I00 ) - Spirochäteninfektionen, anderenorts nicht klassifiziert ( A69.8[gloggnitzer.com]
Schüttelfrost
  • Sie ist gekennzeichnet durch einen akut einsetzenden, schweren Verlauf mit Schüttelfrost, hohem Fieber, Husten und Auswurf. Atypische Pneumonien: Etwa 20 Prozent aller Pneumonien werden zu den atypischen gezählt.[medizinfo.de]
  • Sepsis beginnt mit Schüttelfrost, Fieber bis 39-40 Grad. Er stellte fest, ein schneller Puls, schnelle Atmung, starke Schwäche, häufige Desorientierung, Stupor, Verwirrung. Der Blutdruck wird bis zur Entwicklung des Stoßdämpfers verringert.[de.mymedinform.com]

Diagnostik

  • Ausgewählte Seiten Seite 20 Seite 21 Seite 94 Seite 22 Seite 34 Inhalt Ambulant erworbene Pneumonie 1 Bedeutung der Resistenz bei einzelnen PneumonieErregern 14 Diagnostik 709 17 Empfehlungen zum Umfang der Diagnostik 31 Schweregradbestimmung 709 32 Therapie[books.google.de]
  • Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie – was, wann, warum - zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen deutschen, europäischen und amerikanischen Fachgesellschaften.[books.google.de]
  • Da das Ziel jeder Infektionsbehandlung ist, zielgerecht zu behandeln, sollte immer vor Therapiebeginn versucht werden, eine mikrobiologische Diagnostik durchzuführen.[medmix.at]

Therapie

  • Ausgewählte Seiten Seite 20 Seite 21 Seite 94 Seite 22 Seite 34 Inhalt Ambulant erworbene Pneumonie 1 Bedeutung der Resistenz bei einzelnen PneumonieErregern 14 Diagnostik 709 17 Empfehlungen zum Umfang der Diagnostik 31 Schweregradbestimmung 709 32 Therapie[books.google.de]
  • Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie – was, wann, warum - zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen deutschen, europäischen und amerikanischen Fachgesellschaften.[books.google.de]
  • Bei einer Pneumonie durch Pseudomonas aeruginosa konnten sie mit dieser Therapie eine signifikante Wirkung bei den Tieren erzielen. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten Literatur Miller CC et al.[springermedizin.de]
  • Eine frühzeitige empirische Therapie der Pneumonie ist bei neutropenischen Patienten essenziell.[medmix.at]
  • Wenn die antibiotische Therapie unter Berücksichtigung des Pseudomonas ausgewählt wurde, so können Sie den dann auch kodieren. #5 Hallo, Zitat Original von WStark: Wenn die antibiotische Therapie unter Berücksichtigung des Pseudomonas ausgewählt wurde[mydrg.de]

Prognose

  • Grundlagen · Epidemiologie · Mikrobiologie und Immunologie (Differential-)Diagnostik, Prognose · Klinische Symptomatik und Untersuchungsbefunde · Radiologische Bildgebung · Labordiagnostik · Differentialdiagnostische Abgrenzung von Infektionen der unteren[books.google.de]

Epidemiologie

  • Grundlagen · Epidemiologie · Mikrobiologie und Immunologie (Differential-)Diagnostik, Prognose · Klinische Symptomatik und Untersuchungsbefunde · Radiologische Bildgebung · Labordiagnostik · Differentialdiagnostische Abgrenzung von Infektionen der unteren[books.google.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!