Edit concept Question Editor Create issue ticket

Subduralblutung

Subduralhämatom


Symptome

  • […] bedingt: akut: oft nur geringes Trauma (Kopfanstoßen) chronisch: leichtes Trauma mit Sickerblutung gefährdete Personen: Säuglinge, Kleinkinder, Greise, Epileptiker, Alkoholiker, Patienten mit blutverdünnenden Medikamenten, bei Blutgerinnungsstörungen Symptome[medizin-kompakt.de]
  • Bei einer konservativen Therapie sollten Ärzte ihre Patienten aber gründlich beobachten - verschlechtern sich die Symptome, müssen sie den Schädel aufbohren lassen.[aerztezeitung.de]
  • In der Regel ist jedoch eine Operation erforderlich, wenn das Hämatom groß ist und der Patient Symptome verspürt.[fid-gesundheitswissen.de]
  • (Sub-)Akut zeigen sich initiale Bewusstlosigkeit, zerebrale Herdsymptome, oft blutiger Liquor, fortschreitende Hirndrucksymptomatik und unspezifische Symptome.[repetico.de]
Hypertonie
  • Ursachen Trauma Hypertonie Gefäßtumore Hirntumore Hirn aneurysmata Vaskulitis Gerinnungsstörung Amyloidangiopathie [1] Gefäßmalformationen Wenn sich keine Ursache nachweisen lässt, spricht man von spontanen Hirnblutungen.[deacademic.com]
  • Ursachen Trauma Hypertonie Gefäßtumore Hirntumore Zerebrales Aneurysma (Hirnaneurysmata) Vaskulitis Gerinnungsstörung Behandlung mit Antikoagulantien (Blutgerinnungshemmern) Zerebrale Amyloidangiopathie Gefäßmalformationen Wenn sich keine Ursache nachweisen[godic.net]
  • Hauptseite Allgemeinchirurgie: Wunden - Ösophagus - Zwerchfell - Gastroösophagealer Übergang - Magen und Duodenum - Dünndarm - Entzündliche Darmerkrankungen - Kolon, Appendix, Rektum und Anus - Gallenblase und Gallenwege - Leber - Portale Hypertonie -[de.wikibooks.org]
Kopfschmerz
  • Auch Blutungen unter der "harten" Hirnhaut ( ) sind können zu starken Kopfschmerzen führen. Hier ist vor allen bei alten Menschen aufzupassen, die gelegentlich hinfallen und sonst keine typischen kopfschmerz patienten sind.[de.mimi.hu]
  • Leitmerkmale: Akut: Bewusstlosigkeit- symptomfreies Intervall- erneute Bewusstlosigkeit Chronisch: langsam fortschreitende Kopfschmerzen und Bewusstseinseintrübung Pathogenese Durch eine venöse Blutung gelangt Blut in den Zwischenraum zwischen der harten[medizin-kompakt.de]
  • Im chronischen Fall findet sich lediglich ein relativ uncharakteristisches Bild mit Kopfschmerzen, Druckgefühl, Desorientiertheit und Konzentrationsschwäche. Je nach Lage kann es zur Kompression des Hinterhornes kommen[repetico.de]
  • Ein chronisches subdurales Hämatom kann Auswirkungen auf das Gedächtnis haben, Kopfschmerzen verursachen, zu Teilnahmslosigkeit, Verständnisproblemen und Schwäche führen.[fid-gesundheitswissen.de]
Krampfanfall
  • […] chronisch: Allgemeinsymptome: Dauerkopfschmerzen (dumpf, drückend, zunehmend), Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Veränderung der Persönlichkeit später: langsame Bewusstseinseintrübung bis Koma, Symptome der Hirndrucksteigerung (neurologische Ausfälle, Krampfanfälle[medizin-kompakt.de]
  • Ein chirurgischer Eingriff ist immer auch bei ausgeprägten neurologischen Symptomen, frischen Einblutungen, raumfordernden Hämatomen sowie Krampfanfällen nötig, sagte Burger.[aerztezeitung.de]
  • Seltener setzen Krampfanfälle sowie Lähmungen in Armen, Beinen und im Gesicht ein. Da die Symptome recht unspezifisch sind, liefern meist nur Computerscans des Kopfes oder eine Magnetresonanztomographie einen eindeutigen Befund.[t-online.de]
  • Zu den Anzeichen und Symptomen zählen Kopfschmerzen, Schwäche, Sprechstörungen sowie Ausfallerscheinungen beim Sprachvermögen, Übelkeit, Erbrechen, Krampfanfälle und Bewusstlosigkeit; manchmal verstirbt der Betroffene.[fid-gesundheitswissen.de]
Schlaganfall
  • Diese entsteht meist plötzlich, insbesondere bei Menschen mit Bluthochdruck, und äußert sich als Schlaganfall .[deacademic.com]
  • Unter einer Hirnblutung versteht man eine Blutung im Gehirn, die meist durch ein geplatztes Blutgefäß entsteht und zu einem Schlaganfall führen kann. Häufigste Ursache ist ein zu hoher Blutdruck.[praxisvita.de]
  • Diese entsteht meist plötzlich, insbesondere bei Menschen mit Bluthochdruck, und äußert sich als Schlaganfall.[beatmungspflege24.de]
  • […] antidiuretisches Syndrom) Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen (Z00-Z99) Suizid (Selbsttötung) (1,9-faches Risiko) [11] Herzkreislaufsystem (I00-I99) Herzkreislaufversagen Ischämischer Insult (Schlaganfall[gesundheits-lexikon.com]
Verwirrtheit
  • Im späteren Stadium kommen häufig auch Verwirrtheit und Schwindel hinzu. Dass dahinter ein Bluterguss im Gehirn stecken kann, ahnen die Wenigsten.[t-online.de]
  • Aggression) Verwirrtheit, Desorientierung Schläfrigkeit Sprach- und Sprechstörungen Schluckstörungen Gesichtsfeldausfälle Halbseitige Vernachlässigungsphänomene Lähmungen oder Spastik Wahrnehmungsstörungen (Störungen der Raumwahrnehmung, der Selbstwahrnehmung[neurologen-und-psychiater-im-netz.org]
  • B. zunehmende Kopfschmerzen oder Verwirrtheit auftreten Nach einer Kopfverletzung Ausfälle bestehen, z. B. Sehstörungen oder Lähmungen.[apotheken.de]
Amnesie
  • […] abnehmende Glasgow Come Scale (GCS) oder früherer neurochirurgischer Eingriff LR 2–5 Sturz, Gerinnungsstörung, chronischer Alkoholkonsum, Alter 60 Jahre, Kollision als Fußgänger mit Kraftfahrzeug, jeder Krampfanfall, nicht näher definiertes Erbrechen, Amnesie[gesundheits-lexikon.com]
Epilepsie
  • Vernachlässigungsphänomene Lähmungen oder Spastik Wahrnehmungsstörungen (Störungen der Raumwahrnehmung, der Selbstwahrnehmung oder des Hör-/Sehvermögens) Störungen der Bewegungs- und Handlungsabfolgen Regulationsstörungen (z.B. der Körpertemperatur) Epilepsie[neurologen-und-psychiater-im-netz.org]
  • Nach jeder Schädel-Hirn-Verletzung kann sich eine symptomatische Epilepsie entwickeln und Ausfälle wie etwa eine Lähmung oder der Verlust des Geruchssinns zurückbleiben.[apotheken.de]
  • Magenulzerationen (Magengeschwüre) Psyche – Nervensystem (F00-F99; G00-G99) Apallisches Syndrom (Dezerebrationssyndrom) ‒ Funktionsausfall des Großhirns Chronisch traumatische Enzephalopathie ("Störung der Gehirnfunktion") – durch repetitive leichte SHT Epilepsie[gesundheits-lexikon.com]
Nausea
  • Symptome: Nausea (Übelkeit)/Erbrechen, in 20-25 % der Fälle initiale Bewusstlosigkeit gefolgt von einem mehrstündigen wachen Intervall und einer erneuten Bewusstlosigkeit; Pupillenerweiterung auf der betroffenen Seite; Trepanation ("Öffnung des Schädels[gesundheits-lexikon.com]
Anisokorie
  • Sturz, komatös, Anisokorie, V.a. subdurales Hämatom. Keine weiteren Kräfte. Einsatznummer 17.165.543[forum.lstsim.de]

Diagnostik

  • Konzentrationsstörungen, Veränderung der Persönlichkeit später: langsame Bewusstseinseintrübung bis Koma, Symptome der Hirndrucksteigerung (neurologische Ausfälle, Krampfanfälle) Diagnose Anamnese: Klinik Körperliche Untersuchung: Reflexstatus Apparative Diagnostik[medizin-kompakt.de]
  • Diagnostik: Diagnostik: Diagnostik: CCT: hyperdense Blutung CCT: bikonvex (linsenförmig) konvex-konkav im Subarachnoidalraum Therapie: Therapie: Therapie: Aneurysmaclipping ...[de.wikibooks.org]
  • Risikogruppen: Patienten mit Schädelfraktur oder Unfall in der Anamnese Symptome: kurze Bewußtlosigkeit nach dem Unfall Nach Wohlbefinden über mehrere Stunden erneute Bewußtseieintrübung (Hämatombildung) Halbseitenlähmung Hirndruckzeichen Diagnostik:[beatmungspflege24.de]

Therapie

  • Insgesamt sei die Evidenz für solche Therapien aber noch gering, sagte der Neurochirurg.[aerztezeitung.de]
  • NOTFALL: Operative Therapie: Trepanation Notfall Anruf: Notarzt Allgemeinmaßnahmen: Patienten beruhigen, beengte Kleidung entfernen, Patient zudecken Lagerung: Oberkörper erhöht, evtl. stabile Seitenlage Vitalzeichenkontrolle: engmaschig Reanimation:[medizin-kompakt.de]
  • Oft erhalten die Patienten eine Hirndrucksonde eingesetzt, um die Entwicklung der Hirnschwellung weiter überwachen zu können und durch Feinabstimmung in der Therapie darauf reagieren zu können.[neurochirurgie-sha.de]
  • Bei rechtzeitiger Therapie liegen die Überlebenschancen bei etwa 70 % (20 % mit Behinderungen). Bei einem venösen Frakturhämatom hingegen sickert bei einer Fraktur des Schädelknochens venöses Blut aus dem Bruchspalt in den Epiduralraum.[deacademic.com]

Prognose

  • Auch das chronische Subduralhämatom wird nach außen drainiert, hier ist die Prognose besser als beim akuten. Siehe auch Hirndruck Kavernom Einzelnachweise T.[deacademic.com]
  • Auch das chronische Subduralhämatom wird nach außen drainiert, hier ist die Prognose besser als beim akuten.[godic.net]
  • Trepanation Notfallkraniotomie Blutungsentleerung Prognose: Prognose: „gut“ bei schneller 70% letal wegen Therapie (Mortalität ca. 10%) primären Hirnschaden![de.wikibooks.org]
  • Prognose Die Aussichten nach einer Schädel-Hirn-Verletzung hängen von vielen Faktoren ab. Je schwerer die Hirnschädigung, je länger der Betroffene bewusstlos und je älter er ist, desto schlechter ist die Prognose.[apotheken.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2015-01-26 10:11