Edit concept Question Editor Create issue ticket

Tendinitis

Sehnenentzündung (Tendinitis)

Eine Tendinitis ist eine entzündliche Erkrankung einer Sehne.


Symptome

  • Symptome Symptome einer Tendinose/Tendinitis sind Schmerzen, Überwärmung und Funktionsstörung der betroffenen Sehne. Höhere Belastung sowie länger bestehende Erkrankung kann in ausgeprägten Fällen schließlich zum Riss führen.[bdt-erlangen.de]
  • Typische Symptome der Tendinitis sind ziehende, beziehungsweise stechende Schmerzen bei Bewegungen der Hand und des Unterarms. Oft ist eine Schwellung über der Sehne erkennbar. Durch Palpation der Sehne lässt sich ein Druckschmerz hervorrufen.[orthopaedie-mediapark.de]
  • Bei der chronischen Achillessehnenentzündung kommt es dann auch in Ruhe und bei Belastungen zu Symptomen, die über Wochen bis Monate anhalten können.[ortho-clinic.ch]
  • Symptome Die Beschwerden sind zu Beginn einer Tendinits meistens so gering, dass sie kaum wahrgenommen werden. Mit der Zeit treten Schmerzen in der betroffenen Region auf, die sich bei Bewegung verstärken.[schmerzhilfe.de]
  • Die Symptome sind üblicherweise Bewegungs- und Berührungsschmerz. Die chronische Reizung oder Entzündung einer Sehne oder Sehnenscheide kann Narben verursachen und die Bewegung einschränken.[msdmanuals.com]
Sehnenreiben
  • Die Sporttreibenden klagen über Schmerzen während und nach der Belastung, über eine eingeschränkte Funktion sowie gelegentlich über ein "Sehnenreiben" oder "Schneeknirschen" z.B. im Bereich der Achillessehne beim Aufstehen, wenn das Gleitgewebe entzündet[vmrz0100.vm.ruhr-uni-bochum.de]
Sehnenerkrankung
  • Ein Riss der Achillessehne tritt weniger häufig auf als eine Tendinitis der Achillessehne, wird durch eine latente und unbehandelte Sehnenerkrankung jedoch gefördert.[gibaud.com]

Diagnostik

  • Diagnostik Anamnese Klinische Untersuchung Ultraschall Magnetresonanztomographie (MRT) zur Untersuchungsmethode[bdt-erlangen.de]
  • Diagnostik Neben der orthopädischen Untersuchung ist ein aktuelles Röntgenbild der Schulter entscheidend für die Diagnosestellung und Prognoseeinschätzung. Auch mit Ultraschall kann der Kalk dargestellt werden.[klinikumbielefeld.de]
  • Diagnostik Die klinische Untersuchung zeigt typische Belastungs- und lokale Druckschmerzen, Überwärmung und Schwellungssymptome. Weiterhin kann sich eine Steifigkeit der Sehne mit Bewegungseinschränkungen zeigen.[ortho-clinic.ch]
  • Für die Diagnostik der Tendinitis calcarea spielt die Magnetresonanztomographie (MRT) eine untergeordnete Rolle, da das Kalkdepot sich dort nicht immer gut darstellen lässt und Verwechslungen mit einer Rotatorenmanschettenläsion (Rotatorenmanschettenriss[orthozentrum.ch]

Therapie

  • Therapie Je nach Schweregrad der Verletzung kommen konservative oder operative Maßnahmen in Betracht.[praxisklinik-orthospine.de]
  • Neben der symptomatischen Therapie in Form medikamentöser Schmerz- und Entzündungshemmung mit nichtsteroidalen Antirheumatika sowie Schonung steht die Behandlung der Grundkrankheit im Vordergrund.[de.wikipedia.org]
  • Gesamthaft sind nach mehreren Vergleichsstudien die Langzeitresultate der operativen Behandlung gegenüber konservativen Therapien wesentlich besser.[orthozentrum.ch]
  • In der Therapie der Tendinitis haben sich jedoch auch verschiedene alternative Methoden erfolgreich bewährt.[novafon.com]
  • Kommt es unter konservativer Therapie nicht zu einer deutlichen Besserung, kann eine Operation notwendig sein. Bei einer Gelenksspiegelung werden in diesem Fall der entzündete Schleimbeutel und das Kalkdepot entfernt.[orthoboss.ch]

Prognose

  • Prognose Falls der Patient ein intensives Reha-Programm absolviert und nicht schon über Jahre sehr intensive Beschwerden hat, ist die Prognose recht gut. Häufig bauen Sportler Ihr Training nach einer Verletzung zu schnell auf.[physio-netzwerk.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-07-11 19:50