Edit concept Question Editor Create issue ticket

Uveamelanom

Aderhautmelanom


Symptome

  • StEx (Fach) / StEx Medizin (Lektion) Vorderseite Malignes Melanom der Choroidea, Malignes Uveamelanom, Uveamelanom Rückseite häufigste primäre maligne Tumor des Auges aus Melanozyten der Aderhaut und ist daher häufig pigmentiert Meist kommt es erst zu Symptomen[karteikarte.com]
  • Symptome Bei manchen Patienten wird der Tumor zufällig bei einer Routineuntersuchung beim Augenarzt festgestellt.[deximed.de]
  • Vielmehr sollen genetische Ursachen hinter einem erhöhten Erkrankungsrisiko stehen ( Monosomie 3 ). 5 Symptome Nachlassen der Sehkraft doppelbildsehen atypische Pigmentierung der Aderhaut 6 Diagnose Sonographie Angiographie (mit Fluoreszenz fluoreszierenden[flexikon.doccheck.com]
  • Symptome und Verlauf Typische Symptome eines Aderhautmelanoms: Sehstörungen Skotom Doppeltsehen (Diplopie) Zu Beginn der Erkrankung werden von den Patienten meist keine Beschwerden wahrgenommen.[gesundpedia.de]
  • […] und das Abdomen betreffen R20-R23 Symptome, die die Haut und das Unterhautgewebe betreffen R25-R29 Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R30-R39 Symptome, die das Harnsystem betreffen R40-R46 Symptome, die das Erkennungs[dimdi.de]

Diagnostik

  • Diagnostik Bei der ärztlichen Untersuchung lassen sich oftmals Veränderungen im Bereich der Augen nachweisen. Die Augenuntersuchung erfolgt mithilfe eines Ophthalmoskops, einem speziellen Untersuchungsgerät mit Lichtquelle.[deximed.de]
  • Urinuntersuchungsbefunde ohne Vorliegen einer Diagnose R83-R89 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei der Untersuchung anderer Körperflüssigkeiten, Substanzen und Gewebe R90-R94 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei bildgebender Diagnostik[dimdi.de]

Therapie

  • Behandlung und Therapie Eine Therapie des Aderhautmelanoms ist abhängig von dem genauen Sitz (Lokalisation) und dessen Größe.[gesundpedia.de]
  • Therapie Die Therapie des Aderhauttumors ist grundsätzlich von seiner Größe, d. h. Höhe und Durchmesser des Tumors, sowie von seiner Lage abhängig. Es wird versucht, das Auge und möglichst viel Sehvermögen zu erhalten.[deximed.de]
  • Tumoren Universität München Untersuchungen Uveal Melanoma Vergleich Verlag verschiedenen verwendet Wilcoxon-Tests Willimas & Wilkins Worgul zeigt Zellen zunächst Zutreffende Hypothese Bibliografische Informationen Titel Katarakt nach bulbuserhaltender Therapie[books.google.de]
  • Diese Metastasen haben sich schon vor der Durchführung der Therapie gebildet und können durch die lokale Therapie des Tumors im Auge nicht beeinflußt werden.[web.archive.org]
  • Adernhautmelanom: Diagnose und Therapie. Zentrum für Augenheilkunde Universitätsklinikum Essen, archiviert vom Original am 15. Januar 2012; abgerufen am 19. März 2015. Augentumore / Aderhautmelanome.[de.wikipedia.org]

Prognose

  • Aufgrund seiner oft raschen hämatogenen Metastasierung in die Leber ist die Prognose sehr ungünstig.[flexikon.doccheck.com]
  • Prognose Bei sehr kleinen Melanomen mit einem Durchmesser von weniger als 10 mm ist die Prognose normalerweise sehr gut. Die zehnjährige Überlebensrate beträgt 80–95 %.[deximed.de]
  • Erste positive Studie zur Systemtherapie des Uveamelanoms - ASCO Annual Meeting 2017 Sorafenib könnte das erste Medikament sein, das die Prognose bei Patienten mit metastasiertem Uveamelanom verbessert.[krebsgesellschaft.de]
  • Eine randomisierte Studie mit einer Krebsvakzine bestehend aus patienteneigenen dendritischen Zellen und patienteneigener Uveamelanom-RNA soll zeigen, ob die Vakzine wie erwartet bei Patienten mit schlechter Prognose eine Metastasierung verzögern oder[springermedizin.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!